Auto.At   22.9.2020 17:09    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Verbrenner ohne Abgase
Gebrauchtwagen farblich bewertet
Ganzjahresreifen-Test 2020
Elektroautos anders versichern?
Fotos: ActionparkFotoserie im Artikel!
App optimiert Parkplätze
Graphen und Karbon
Werden die Leasingpreise nach Lockerung des Lockdowns sinken?
mehr...









Aktuelle Highlights

Motornights September 2020



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Produkte  13.08.2020

Ganzjahresreifen-Test 2020

Neben den klassischen Sommer- und Winterreifen testen der ÖAMTC und seine Partner in regelmäßigen Abständen auch Ganzjahresreifen.

Heuer wurde mit der Dimension 235/55 R17 103V/Y eine Reifengröße für SUVs und Transporter, also größere und schwerere Fahrzeuge, untersucht. ÖAMTC-Reifenexperte Friedrich Eppel erklärt: 'Unser letzter derartiger Test fand 2018 mit Ganzjahresreifen für Kleinwagen statt. Während man damals bei einigen Modellen – je nach persönlichem Fahrprofil – noch von einer passablen Kompromisslösung sprechen konnte, schneidet die nun getestete, wesentlich größere Dimension deutlich schwächer ab.'


Zoom mit Klick


Von den sieben Modellen im aktuellen Test wurden zwei (Vredestein Quatrac Pro und Bridgestone Weather Control A005) mit 'nicht empfehlenswert' beurteilt. Die restlichen fünf Kandidaten (Continental AllSeasonContact, Goodyear Vector 4Seasons Gen-2, Michelin CrossClimate +, Nokian Weatherproof und Uniroyal AllSeasonExpert 2) erreichten mit 'bedingt empfehlenswert' nur ein geringfügig besseres Gesamturteil. Das bedeutet: 'Keiner der getesteten Ganzjahresreifen kann sich bei den entsprechenden Fahrbahnbedingungen mit guten Winter- oder Sommerreifen messen', fasst Eppel zusammen.

Die besten Ergebnisse lieferten alle Testkandidaten in Sachen Kraftstoffverbrauch und Verschleiß. Diese Kriterien sind zwar ebenfalls wichtig für die Kaufentscheidung, das Hauptaugenmerk liegt bei den Reifentests des Mobilitätsclubs und seiner Partner allerdings auf sicherheitsrelevanten Eigenschaften, also dem Verhalten auf trockener, nasser und winterlicher Fahrbahn. 'Einigermaßen erfreulich ist, dass sechs Modelle bei Nässe nur leichte Schwächen zeigten, der Bridgestone konnte in diesem Bereich sogar mit Note 2,0 überzeugen. Ein Lichtblick, weil nasse Fahrbahnen sowohl im Winter als auch im Sommer häufig vorkommen', sagt der ÖAMTC-Experte.

Allerdings müssen Ganzjahresreifen mit jeder Witterung zurechtkommen. Auf trockener Fahrbahn wurden daher die Testkandidaten bei Sommertemperaturen einem Sommerreifen gegenüber gestellt – und bis auf zwei in dieser Kategorie empfehlenswerte Modelle (Michelin und Bridgestone) durchgehend mit 'bedingt empfehlenswert' beurteilt. 'Das Argument, das Auto mit Ganzjahresreifen bei winterlichen Fahrbedingungen ohnehin stehen zu lassen, greift also nur zum Teil, weil viele der getesteten Modelle gerade auf trockener Fahrbahn, also vor allem im Sommer, nicht sonderlich gut abschneiden', stellt Eppel klar.

Ein ähnliches Bild bot sich den Testern auf Schneefahrbahn: Drei 'empfehlenswert' (Continental, Nokian, Uniroyal) stehen zwei 'bedingt empfehlenswert' und zwei 'nicht empfehlenswert' (Vredestein, Bridgestone) gegenüber. Im Falle des Bridgestone besonders bitter, gehört der Weather Control A005 (laut Hersteller ist übrigens bereits der Nachfolger Weather Control A005 EVO erhältlich) ansonsten in allen anderen Lebenslagen zu den besten im aktuellen Test. Gerade auf Schneefahrbahn kann der bei SUVs oft verbaute Allradantrieb für trügerische Sicherheit sorgen. Er kaschiert meistens bergauf die Schwächen eines Reifens, bergab gibt es aber dann vielleicht - im wahrsten Sinn des Wortes - kein Halten mehr.

'Ein Ganzjahresreifen, mit dem man bei jedem Wetter sicher von A nach B kommen sollte, darf sich in keinem Kriterium einen Ausrutscher leisten', hält der ÖAMTC-Experte fest. 'Wer sich überlegt, einen solchen Reifen zu kaufen, sollte sich mithilfe der Testergebnisse vorab Gedanken über sein Fahrprofil machen. Denn genau davon hängt es ab, ob ein Ganzjahresreifen überhaupt in Frage kommt.'

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#ÖAMTC #Test #Reifen #Ganzjahresreifen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Situative Winterreifenpflicht hat begonnen
Wer in Eis, Matsch und Schnee unterwegs ist, braucht ab November Winterreifen mit dem M+S-Symbol. Bei win...

Winterreifentest 2019
Der Winter kommt und damit auch die Pflicht, sich um Reifen mit ausreichend Wintereigenschaften zu besorg...

Ganzjahresreifen: worauf ist zu achten?
Viele Autofahrer entscheiden sich für Ganzjahresreifen, um nicht immer zwischen Sommer- und Winterreifen ...

Ganzjahresreifen
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv

 

 

 


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln

Aktuell aus den Magazinen:
 Solo-Sechser erhält 6,7 Mio. Euro Jackpot geknackt beim Lotto in Österreich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Über 4 Mio. im Jackpot am Mittwoch.
 Ausfall bei Youtube? An vielen Orten ist Youtube down...
 Facebook integriert Dienste mehr Instagram und Facebook-Stories verschmelzen
 Motornights 2020 Fotos und Video jetzt in Auto.At!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple