Auto.At   21.10.2021 19:18    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Nissan kommt ohne Menschen aus
Treibstoff aus Giftgas
Abgase zur Verbesserung des Klimas
Neuer Opel Astra vorgestellt
Schneller zur eigenen Mobilität
Harley Davidson European Bike Week findet 2021 statt
Toyota Yaris Cross am September
Moon City wandert in die Kärntner Straße
Autonome Autos begegnen sich
Bugatti Divo 1 verabschiedet sich
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Peugeot 308 III 2021



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen

Marken & Modelle  03.07.2019 (Archiv)

BMW X6 2020

Das dritte Modell des BMW X6 kommt Ende des Jahres und vertraut auf alte Tugenden.

Im neuen BMW X6 verbinden sich die Fahreigenschaften eines Sports Activity Vehicles mit der Ästhetik eines Coupés. Die dritte Generation des BMW X6 stellt sich mit ihrer exklusiven Designsprache selbstbewusst und souverän dar. Die fortschrittliche Antriebs- und Fahrwerkstechnik verspricht in der Verbindung mit zahlreichen Innovationen für ein sportliches und zugleich luxuriöses Fahrerlebnis. Der neue BMW X6 wird wie seine Vorgänger im US-amerikanischen BMW Werk Spartanburg produziert. Seine Markteinführung beginnt im November 2019.

Gegenüber dem Vorgängermodell ist der neue BMW X6 um 26 auf 4,94 Metern in der Außenlänge und um 15 Millimeter auf zwei Meter in der Breite gewachsen. Zudem sank die Höhe um sechs Millimeter auf 1,70 Meter. Der Radstand wuchs um 42 Millimeter auf 2,98 Meter. Die große, von einem gemeinsamen Rahmen eingefasste BMW Niere ist das auffälligste Merkmal der Fahrzeugfront. An den Außenkanten zu den Scheinwerfern hin verfügt die BMW Niere jetzt jeweils über einen markanten Winkel. Die Seitenansicht von den für BMW typischen Proportionen geprägt. 19 Zoll große Leichtmetallräder gehören zur Serienausstattung. Weitere Varianten in den Größen 20 bis 22 Zoll sind optional erhältlich. Die Modelle BMW X6 M50i und BMW X6 M50d besitzen serienmäßig 21 Zoll große Leichtmetallräder.



Beim optional erhältlichen BMW-Laserlicht mit Adaptiven LED-Scheinwerfern optimiert ein BMW Laserlicht Spot mit Selective Beam die Fernlichtfunktion. Die Reichweite des blendfreien Fernlichts wird so auf rund 500 Meter erhöht. Das BMW-Laserlicht ist an blauen, x-förmigen Elementen im Inneren der charakteristischen Doppelscheinwerfer zu erkennen.

Das Interieur ist auf ein exklusives Fahrerlebnis ausgerichtet. Klare Strukturen vermitteln ein modernes und sportliches Erscheinungsbild im Innenraum. Das Design des Cockpits mit neuer Anordnung und Gestaltung der Bedienelemente steht dabei für eine Neuinterpretation der Fahrerorientierung. Serienmäßig ist die Lederausstattung in der Variante Vernasca an Bord.



Der X6 bietet ein hohes Maß an Variabilität. Die Fondsitzlehne kann im Verhältnis 40:20:40 geteilt und umgeklappt werden. Dadurch lässt sich das Gepäckraumvolumen von 580 auf bis zu 1 530 Liter erweitern. Multifunktionssitze mit Massagefunktion für Fahrer- und Beifahrerplatz, Vier-Zonen-Klimaautomatik, Thermo-Cupholder, Glasapplikationen für ausgewählte Bedienelemente, Panorama-Glasdach Sky Lounge, Ambient Air Paket zur Innenraum-Beduftung sowie Bowers & Wilkins Diamond+ 3D Surround Sound System zählen zu den Highlights der optional verfügbaren Ausstattungsdetails.

Das BMW Live Cockpit Professional verbindet ein neues Anzeige- und Bedienkonzept mit einem Höchstmaß an Vernetzung. Es umfasst ein hochauflösendes Kombiinstrument und ein Control Display mit einer Bildschirmdiagonale von jeweils 12,3 Zoll. Der X6 verfügt über den BMW Intelligent Personal Assistant. Dabei handelt es sich um einen intelligenten, digitalen Charakter, der mit „Hey BMW“ angesprochen werden kann. Einzigartig im Vergleich zu anderen digitalen Assistenten ist es, dass der Fahrer ihm einen individuellen Namen geben kann.

Das zur Markteinführung verfügbare Antriebsportfolio umfasst zwei Otto- und zwei Dieselmotoren der jüngsten Generation. Mit dem BMW X6 M50i steht ein BMW M Modell mit neuentwickeltem 530 PS (390 kW) starken V8-Ottomotor an der Spitze des Modellprogramms. Der BMW X6 M50d wird von einem 400 PS (294 kW) starken Reihensechszylinder-Dieselmotor mit vier Turboladern angetrieben. Ein Reihensechszylinder-Ottomotor mit 340 PS (250 kW) im BMW X6 xDrive40i zum Einsatz, während der BMW X6 xDrive30d über einen Reihensechszylinder-Dieselantrieb mit 265 PSA (195 kW) verfügt. Alle Modellvarianten die Bestimmungen der Emissionsnorm EU6d-TEMP.



Alle Modelle verfügen serienmäßig über ein Acht-Gang Steptronic Getriebe. Intelligenter Allradantrieb bietet im neuen BMW X6 ein Maximum an Traktion, Agilität und Fahrstabilität. Die jüngste Generation des Systems BMW xDrive sorgt präziser und schneller für eine variable und bedarfsgerechte Verteilung des Antriebsmoments zwischen den Vorder- und Hinterrädern. Mit einer Doppelquerlenker-Vorderachse und einer Fünf-Lenker-Hinterachse besitzt das Fahrwerk ideale Voraussetzungen für Dynamik und Fahrkomfort auf der Straße sowie souveräne Traktion auf unbefestigtem Untergrund. Es verfügt serienmäßig über die Dynamische Dämpfer Control. Das Adaptive M Fahrwerk Professional mit aktiver Wankstabilisierung und Integral-Aktivlenkung ermöglicht besonders dynamische und agile Fahreigenschaften. Der X6 ist mit Zwei-Achs-Luftfederung inklusive automatischer Niveauregulierung erhältlich.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#BMW #SUV #Vorschau



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Extrem: BMW M5 CS
Deutlich leichter, mit schärferem Klang und eigenständigem Auftritt distanziert er sich deutlich vom regu...

BMW X6-Tuning: Hamann Tycoon Evo M
Hamann, Spezialist für Veredelungen von BMW-Fahrzeugen, zeigt auf dem Autosalon in Genf den 493 kW / 670 ...

AC Schnitzer bringt Edel-BMW X6
Der neue BMW X6 bringt eine besondere Art von Magnetismus ins Spiel: Sein Fahrwerk haftet nicht nur perfe...

BMW X6 im Video
Der X6 ist eine gelungene Mischung aus der mächtigen Größe eines SUV und der sportlichen Eleganz eines Co...

BMW X6
BMW läßt in Detroit die Grenzen verschwimmen. Das Crossover-Konzept zwischen SUV und Coupe hört auf den N...

BMW X6 auch als Hybrid
BMW hat mit dem Concept X6 das erste Sports Activity Coupé, eine Mischung aus SUV und Coupé, geschaffen....

BMW plant X6 als SUV-Coupé
BMW plant ein Fahrzeug, das als sportliche Mischung zwischen SUV und Coupé gegen Audi Q7 oder Porsche Cay...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu BMW...

 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert
 Einkauf in der App Games machen mehr Umsatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple