Auto.At   13.8.2022 02:28    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Great Wall kommt nach Europa mit Wey und Ora
Ford Mustang Mach 1 im Test
Ford Bronco kommt nach Europa
Bentley Bentayga länger
Lancia wird neu belebt
Toyota bZ4X
Android besser für das Auto
Auto-Nachrichten im PodcastWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Mustang Mach 1



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  03.06.2019 (Archiv)

Wien will uns zu Veganern machen

Bürgermeister Ludwig (SPÖ) und seine grüne Bald-Stellvertreterin Hebein geben die Marschroute zum CO2-Verzicht der Hauptstadt vor. Das gelingt nur, indem man die Bevölkerung umerzieht. Unsere Meinung zum Thema ist hier!

Bis 2030 der halbe CO2-Ausstoß, bis 2050 gar keiner mehr: Wien soll sich vom Kohlendioxid-Verursacher in der Mobilität zum 0%-Ausstoß-Musterknaben entwickeln. Die Lösung seien Öffis, Elektromobilität, Fahrräder und Fußwege. Und neue Steuern und Mautabgaben, wenn es nach den Grünen geht.

Der halbe Ausstoß an CO2 ist wohl halbwegs leicht machbar, weil schon durch den Einsatz von Diesel die Belastung zurück geht und mit dem Aufkommen wirtschaftlicher Elektroautos in den nächsten Jahren ein Schwenk zu Strom stattfinden wird. Problematisch wird die Zeit danach werden, denn die grüne Politik will uns zu Radlern und Fußgängern machen - und just die Rindfleisch essenden Menschen verbrauchen eine Energieform, die für den größten Teil der Klimabelastung verantwortlich ist. 40kg CO2-Äquivalent macht das Methan eines Kilos Rindfleisch aus, in der Menge fährt ein heutiges Auto unter schlimmsten Voraussetzungen schon über 200 km, anzunehmen sind dann etwa 400 km Reichweite im Auto pro Kilo Rind.

Im Jahr ist ein Österreicher rund 18 Kilo vom Rindfleisch, was in etwa die halbe Kilometerleistung des typischen Autos im Jahr übersetzt bedeutet. Ohne den Mehrverbrauch durch zusätzliche Fußweg-Kilometer und Radfahrten zu berechnen ist damit schon klar, dass Wien das Ziel nur auf einem Weg erreichen kann: Man verbietet den Wienern den Fleischkonsum.

Politische Ansagen über die Legislaturperiode hinaus (und meist sogar über kürzere Zeiträume) sind aber ohnehin Makulatur. Jetzt, wo sich in Österreich die Grünen aus Parlamenten verabschieden und vielleicht auch aus dem Rathaus ausziehen werden, könnte man statt eigenartigen Ziel-Vorgaben auch wirklich sinnvolle Politik in der Mobilität machen. Eine Investition in die Infrastruktur statt Verbote und Beschränkungen etwa wäre angesagt, die Menschen zu Mitstreitern zu machen statt durch Verbote zu verärgern auch.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Co2 #Wien #Ziele #Umwelt #Klima #Mobilität



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Die eMobilität löst keine Probleme
Auch wenn die aufgelegte Geschichte der klimaneutralen Zukunft mit eAutos genau das ist, nämlich nur eine...

CO2 durch Ernährung einsparen
Eine gesündere Ernährung ist gut für die Umwelt, sagen Forscher der Universität Leiden....

CO2 und Geld
In den USA sind die CO2-Emissionen in jenen Bundesstaaten höher, in denen sich das Einkommen eher auf die...

Erdgas-Diesel mit weniger CO2
Wissenschaftler der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) haben einen Verbrennungsmotor en...

CO2: Minus 80%
Noch immer ist nicht sicher, ob CO2 gut oder schlecht für das Klima ist. Der WWF und Ikea haben zumindest...

Klima-Demagogie und CO2-Hysterie
Wenn alle Welt die Erderwärmung zelebriert, Milliarden dafür/dagegen auf den Tisch legt und gleichzeitig ...

CO2 beim Namen nennen
Im Sommer wird eine Strafsteuer für Autos eingeführt, die zu viel Treibstoff verbrauchen. Eine zweite Ste...

130g CO2-Ausstoß: Diese Autos bleiben übrig!
Sollte die EU die Regelung durchsetzen, dass in ein paar Jahren die Autos nur mehr 130 g CO2 ausstoßen dü...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple