Auto.At   8.2.2023 12:29    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Experten fordern mindestens Tempo 130
Autobahnpickerl: Ab sofort nur purpur
Insekten als Vorbild
Renault Espace: SUV statt Van
A10: Tempo 100 muss fallen
VW: Mehr elektrisch
Neue Marken kommen 2023 nach Österreich
Genesis GV60 2023 mit Gesichtserkennung
Auto von Rasern versteigern?
KI gegen Stau
mehr...








Enyaq Test


Aktuelle Highlights

Mercedes GLE 2023



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  19.02.2019 (Archiv)

GPS ab 6.4. gefährdet

Navigationsgeräte und andere GPS-Empfänger könnten im April 2019 von einem Bug betroffen sein, der an das Jahr 2000 erinnert.

Damals war der Millennium-Bug einer, der den Wechsel von 1999 auf 2000 für die EDV zum Problem werden ließ, wenn nur die letzten zwei Ziffern für das Jahr gespeichert wurden. Das verlief dank ausreichend Vorlaufzeit eher glimpflich.

Nun kommt ein unerwarteter Wechsel anderswo auf uns zu, wo kaum Informationen und Vorbereitungen vorhanden sind. Das GPS-Positionierungssystem nämlich speichert Wochen und damit die Zeit nur in 10 Bit, kann also nur bis 1023 zählen. Danach geht der Wochenzähler wieder statt auf 1024 auf 0 zurück, war in der Woche vom 6.4.2019 der Fall ist.

Da Zeit und Position für GPS-Geräte zur Synchronisation erforderlich ist, werden jene Empfänger, die den 0-Sprung nicht richtig interpretieren können, nicht mehr funktionieren. Geräte nach 2010 sollten hier eigentlich vorbereitet sein, doch wissen kann man das nicht. Im Vorteil sind jene, die Firmware-Updates auch jetzt noch erhalten und notfalls patchen können. Viele verbaute Navigationsgeräte älteren Baujahrs können je nach Implementierung aber ab April ihren Dienst verweigern.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#GPS #Navigation #Bug #2019



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
GPS-Tracker als Gefahr
Eltern, die ihren Nachwuchs mit GPS-Trackern ausstatten, um stets zu wissen, wo er steckt, bringen ihn un...

Galileo startet
Das US-GPS ist derzeit unsere Basis für die Navigation und ein Eckpfeiler der modernen Mobilität in Europ...

Anti-GPS-Jammer
GPS-Jammer sind Geräte, die das von Navigationsgeräten bekannte Ortungssignal stören. Nun soll dagegen vo...

Falsch bediente Navigationsgeräte...
Ein GPS-Gerät kann so gut programmiert sein wie es will, Bedienfehler kann es in den meisten Fällen jedoc...

GPS könnte ausfallen
Das System, das nicht nur Navigationsgeräte mit dem aktuellen Standort beliefert, ist empfindlich störbar...

Navi mit Radarwarnung
In Österreich sind solche Geräte erlaubt, in einigen Ländern aber verboten. Wer die Grenzen beispielsweis...

Navigation am Handy - ohne Online-Kosten?
Die diversen immer besser ausgebauten Allzweck-Multimedia-Handies machen es möglich. Per SD-Karte aufgerü...

Galileo für Europa
Das neue GPS-System europäischer Herkunft ist wieder einen Schritt näher, auch wenn es noch viele Jahre d...

Navigationsgeräte
...

Wie funktioniert GPS?
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

 

 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple