Auto.At   1.3.2021 20:20    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Nissan Qashqai stomert 2021 größerVideo im Artikel!
Masken im Straßenbau
Renault 5 Elektro-Konzept
Ford und Google arbeiten zusammen
Mehr Autokäufer durch Corona
Beliebte Farben bei Autos 2021
Mini Facelifting 2021Video im Artikel!
Neue Kat-Technik für saubere Motoren
Ende für Lotus Elise, Exige und EvoraVideo im Artikel!
Nissan Qashqai Elektro mit Range Extender
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

Jeep Gladiator



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  23.04.2014 (Archiv)

Legal am Steuer telefonieren...

Texas ist eines von wenigen US-Bundesstaaten, in denen das Handy-Telefonieren noch erlaubt ist. Was sind die Konsequenzen?

Drei von vier Texanern führen ein Telefonat, während sie selbst ein Auto fahren. Und die Hälfte aller Autofahrer schreibt oder liest SMS beziehungsweise E-Mails am Steuer. Zu diesem Schluss kommt eine neue Erhebung des Texas A&M Transportation Institute unter 3.000 Autofahrern. Ein kategorisches Handy-Verbot gilt dort nur in aktiven Schulzonen sowie für alle Schulbusfahrer und Führerscheinneulinge, die jünger als 18 sind.

Bei der Untersuchung, die zwischen April und Mai 2013 durchgeführt wurde, gaben 76 Prozent der Befragten an, mit dem Handy am Ohr zu telefonieren, während sie ihr Fahrzeug lenken. 44 Prozent der Autofahrer schreiben E-Mails oder SMS und 18,5 Prozent der texanischen Autolenker surfen im Internet während der Fahrt.

Surfen und chatten...

Überraschend ist die Tatsache, dass höher gebildete Fahrer dazu neigen, während des Fahrens am Smartphone zu sprechen, zu schreiben oder einen Blick auf Facebook zu riskieren, als jene mit geringerer Schulbildung. 'Das ist konträr zu allen anderen Verkehrssicherheitsbelangen wie dem Fahren unter Alkoholeinfluss oder dem Verwenden von Sicherheitsgurten', so Studienautorin Katie Womack.

In Österreich ist das Telefonieren beim Fahren ohne Freisprecheinrichtung seit dem 1. Juli 1999 verboten. Laut einer Studie von Makam Market Research telefoniert jeder Dritte während der Fahrt mit dem Handy. Sogar jeder Fünfte schreibt und liest SMS oder E-Mails. Das Unfallrisiko telefonierender Autofahrer ist, laut Angaben des Kuratoriums für Verkehrssicherheit fünf Mal höher als jenes der Nicht-Telefonierer.

Strafen in Österreich

Die österreichische Innenministerin Johanna Mikl-Leitner hat vor diesem Hintergrund angekündigt, den Bildbeweis durch Aufnahmen des Frontradars, Section Control und so weiter auf telefonierende und nicht angegurtete Fahrer auszuweiten, um diese dadurch bestrafen zu können. Diese Strafe darf nur verhängt werden, wenn der Fahrer angehalten wird. Handy-Lenker bei der Fahrt können nicht angezeigt werden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Handy #Steuer #SMS #Strafen #Österreich #USA #Forschung #Befragung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bildschirm im Auto lenkt ab
Komplette digitale Vernetzung in neuen Autos über Front-Displays sind laut Verbraucherschützern nicht nur...

Durchsichtig texten
Für Smartphone-Nutzer, die sich sicher zu Fuß durch den Großstadtverkehr schlängeln und zugleich Texte ei...

Smartphones töten Fußgänger
Immer mehr Fußgänger bringen sich durch intensive Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr in Lebensgefahr....

'Drunk Mode' für das Handy
Wer mit dem Flugzeug unterwegs ist, schaltet den 'Flight Mode' ein und verhindert störende Funkverbindung...

Keine Unfälle durch Handy am Steuer?
Durch Handy-Telefonieren am Steuer kommt es entgegen der landläufigen Meinung nicht zu mehr Verkehrsunfäl...

Verletzungsrisiko durch Handy
Während das Telefonieren am Steuer heftig diskutiert wird, weisen nun Wissenschaftler auf ein weniger bea...

Video gegen Handy am Steuer
Die Polizei in England greift zu brutaleren Methoden, um dem SMS am Lenkrad den Kampf anzusagen. Ein Scho...

Haushaltsroboter mit Handy-Steuerung
Ein Haushaltsroboter, der den Wachhund mimt, den Fernseher bedient und überdies per Handy gesteuert wird?...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

 

 

 


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Bild und Ton für Konferenzen Webinare und Events mit Profi-Technik machen
 Fünffachjackpot bei Lotto 6 aus 45 5 Mio. Euro am Sonntag zusätzlich im Topf
 Taxi und Fahrdienste Neue Preislisten in Wien beschlossen
 Bonus-Ziehung und Jackpot Drei Gewinnchancen diese Woche im Lotto
 Sprecher aus künstlicher Intelligenz Hörproben der KI-Stimmen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple