Auto.At   27.5.2024 11:59    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Skoda Octavia für 2024 erneuert
Cadillac wieder in Europa
Das Auto? Nein, Your Wagen!Video im Artikel!
Opel Grandland im neuen Design
Alfa Milano wird zum Junior
Skoda Kodiaq wird größer
AMG GT 43 Coupe
Honda elektrifiziert
Peugeot e5008
VW Passat nur als Kombi
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

VW Golf GTI 2024



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Test Drive  01.07.2013 (Archiv)

Der Citroen C4 Aircross im Auto.At-Test

Der Wagen ist quasi die Offroad-Variante des C4. Höher gelegt, geländegängig und sportlich. Was so in ihm steckt, haben wir uns genauer angesehen.

Der Citroen C4 Aircross hat mit 4,34 m in der Länge durchaus Kompatwagen größer. Er ähnelt dem “kleinen” Bruder C4 stark, unterscheidet sich dann aber doch durch die sportlichere Motorhaube und die breiteren Radkästen. Und natürlich der Tatsache, dass die Karosserie höher liegt.

Der kompakte SUV strahlt Robustheit und Dynamik aus, verliert dabei aber nicht die Citroen übliche Eleganz und auch auf technische Spielerein muss man nicht verzichten. Die LED-Leuchten seitlich der Lufteinlässe vorne vollenden ein stimmiges Lichtpaket.

Stimmig ist auch das Innenleben des C4 Aircross. Ergonomisch angenehm gestaltet und perfekt auf den Fahrer abstimmbar präsentiert sich der Franzose. Sogar die Mitfahrer im Fond können die Rückenlehnen in zwei verschiedenen Neigungswinkeln positionieren. Die Rundumsicht ist in Ordnung, könnte allerdings durch eine weniger kräftige A-Säule noch verbessert werden.


Fotos: Citroen C4 Aircross

Der Innenraum ist ansonsten Citroen typisch elegant gestaltet und gut verarbeitet. Es bleiben auf Grund der möglichen Ausstattungen kaum Wünsche offen.

Zum Fahrverhalten ist zu sagen, dass die Lenkung ein wenig direkter sein könnte, allerdings für einen SUV angemessen. Mit einem Wendekreis von 10,6 m ist der kompakte SUV durchauswendig.

Unser Testwagen war ein 114 PS HDi Motor 2 WD mit 6-Gang Schaltung in Seduction Ausstattung mit ein paar Zusatzpaketen. Der Preis des Testwagens beläuft sich auf 26.650 EUR.

Der 114 PS Dieselmotor ist ausreichend für den C4 Aircross. Er beschleunigt in 10,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit wird bei 182 km/h erreicht. Wer es gern schneller hat, sollte auf die 150 PS Dieselvariante zurückgreifen.

Fazit:
Der Citroen C4 Aircross ist ein Offroader, dessen Qualitäten allerdings doch auf befestigter Straße besser zur Geltung kommen. Besonders wohl fühlt er sich auch auf Feldwegen. Quer durch die Prärie sollte man den SUV nicht unbedingt jagen.

Gefällt uns:
+ Verarbeitung
+ Design

Gefällt uns nicht:
- Schwammiges Fahrverhalten



Technische Details des Citroen C4 Aircross 115 HDi
Motorleistung: 114 PS
Durchschnittlicher Verbrauch: 5,6 l Diesel (Testverbrauch: 7,9 l)
CO2-Ausstoß: 119 g/km
Beschleunigung: 10,8 Sek von 0 auf 100 km/h
Höchstgeschwindigkeit: 182 km/h
Ausmaße: Länge 4.340 m / Breite 1.800 m / Höhe 1.635 m
Kofferraumladevolumen: 442 l - 1.193 l (bei umgeklappten Sitzen)
Preis des Testwagens inkl. aller Sonderausstattungen rund: 26.650 EUR (Basispreis: 22.190 EUR)

nr

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Autotest #Citroen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Cactus aus dem C3
Citroen erneuert den C3 und gleicht ihn ein wenig dem Cactus an. Inklusive der auffälligen seitlichen Sch...

Citroen C4 Picasso im Test
Der Benziner der Reihe durfte in guter Ausstattung bei uns vorfahren und uns von den Vorzügen überzeugen....

Citroen DS3 Cabrio im Test
Endlich kommt die Sonne durch die Wolken und spätestens in ein paar Wochen ist auch die Temperatur bundes...

Citroen DS5 aktualisiert
Jetzt geht der große DS mit überarbeitetem Motor, einer Sechs-Gang-Automatik und viel Feinarbeit an viele...

Citroen DS4 im Test
Nach dem Citroen C4 haben wir nun auch die sportliche Variante des französischen Kompakten getestet. Schi...

Citroen C4 Air Cross
Der Citroën C4, vor rund einem Jahr am Markt eingeführt, hat sich erfolgreich entwickelt. Bisher wurden m...

Citroen C4 im Test: Kompakt mit Stil
Der Citroen C4 kann sich in die Premium-Kategorie unter den Kompaktwagen einreihen. Der Franzose punktet ...

Citroen DS4 - schon gefahren
Nach dem Citroen C4 stocken die Franzosen nun ihre DS-Modellreihe um den sportichen Bruder des C4 auf und...

5 Sterne für Citroen C4 beim NCAP-Crashtest
Der neue Citroën C4 hat beim Euro-NCAP-Crashtest fünf Sterne erreicht und mit einem Ergebnis von 97 Proze...

Der neue Citroen C4
Wird bereits mit Spannung erwartet, denn eine Ablöse des jetzigen C4 ist bereits überfällig. Nun gibt Cit...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Test Drive | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Citroen...

 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple