Auto.At   7.12.2022 22:06    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Auto von Rasern versteigern?
KI gegen Stau
Zu viele Verkehrsrowdies
Bio-Diesel aus Wasserlinsen
Verkehrsunfälle 2022 - nach den Lockdown-Jahren
Renault Austral Hybrid
CO2 wird umweltfreundlichWegweiser...
KI als Gefahr auf der Straße
Vogel für Assistenten
VW ID.Buzz getestet
mehr...








Advent in Radstadt 2022


Aktuelle Highlights

Was bringt Tempo 100?



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Aktuell  19.11.2012 (Archiv)

Erdige Träume bei Honda

Der völlig neu konstruierte 1.6 Liter i-DTEC Turbodiesel ist der erste Vertreter der neuen Honda Motor- und Antriebsgeneration 'Earth Dreams Technology' in Europa. Anfang 2013 kommt der neue Diesel im Civic auf den Markt.

Er wird in Swindon (UK) in Europa produziert. Der neue 1.6 Liter i-DTEC leistet 120 PS (88 kW) und verfügt über ein Drehmoment von 300 Nm bei 2.000min-1. Mit einem niedrigen Verbrauch von nur 3,6 Liter auf 100 km und geringen CO2-Emissionen von 94 g/km ist der neue Civic 1.6 Liter i-DTEC nicht nur besonders umweltschonend, sondern begeistert auch mit Leistung. Der neue 1.6 Liter i-DTEC wird ab September 2013 auch im neuen CR-V erhältlich sein.

Der neue Dieselmotor wurde speziell für den europäischen Markt entwickelt, um die steigende Nachfrage nach emissionsarmen Dieselmotoren zu erfüllen. Welche Bedeutung dieser Dieselmotor für die Vertriebsziele von Honda in Europa hat, zeigt die Errichtung einer neuen Produktionsanlage für Dieselmotoren im europäischen Honda Werk in Swindon (UK), wo künftig der neue 1.6 Liter i-DTEC sowie der bekannte 2.2 Liter i-DTEC gebaut werden. Mit einer Kapazität von 500 Motoren pro Tag wird im Zweischichtbetrieb alle 138 Sekunden ein Motor produziert.

Der neue 1.6 Liter i-DTEC besteht aus einem Aluminium-Zylinderkopf, der mit einem Open-Deck-Aluminiumblock verbunden ist. Er ist der leichteste Dieselmotor seiner Klasse und wiegt 47 Kilo weniger als der 2.2 Liter-Motor.

Im 1.6 Liter i-DTEC kommt ein Garrett-Turbolader der vierten Generation zum Einsatz. Der Lader verfügt über eine variable Turbinengeometrie. Für ein noch präziseres Ansprechverhalten erfolgt die Drehzahlregelung über das Motormanagement, das erhöht die Durchzugskraft. Der Motor beschleunigt bereits aus unteren und mittleren sowie bei hohen Geschwindigkeiten gleichmäßig und kraftvoll. Der maximale Ladedruck des Turboladers liegt bei 1,5 bar.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Honda #Diesel #Motor #Treibstoff



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Was verbraucht Sprit im Auto?
Schlägt die Tankanzeige früher als erwartet an? Da haben wohl die zusätzlichen Energieverbraucher im Auto...

Berechnung des Normverbrauchs
Der 'Normverbrauch' eines Autos ist der Spritverbrauch, der für amtliche Belange herangezogen wird. Er st...

Schwerpunkt: Auto und Umwelt
...

Sprit sparen beim Fahren
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Honda...

 

 


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple