Auto.At   9.12.2021 13:47    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

VW ID 4 im Test
Ford Ranger 2023 und VW Amarok
Mikro-SUV Toyota Aygo X
VW ID.5
BMW i4 im Test
Hyundai Kona N SUV
Peugeot 308 im Test
Kia Sportage
Rimac Nevera mit BeschleunigungsweltrekordVideo im Artikel!
Mercedes EQS - beste elektrische S-Klasse?Video im Artikel!
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Alpine Topmodell



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  21.07.2010 (Archiv)

Neuer VW Jetta: Vorstellung in den USA

Der Jetta ist die erfolgreichste Limousine aller europäischen Marken in Amerika. Mehr noch: Mit 9,6 Millionen verkauften Exemplaren ist er weltweit ein Bestseller.

Die neue Jetta-Generation ist größer, komfortabler, nachhaltiger, dynamischer und verfügt über ein komplett neues Design. Als Hommage an den US-Markt zeigte Volkswagen das neue Modell im Juni als Weltpremiere auf dem New Yorker Times Square. Die internationale Fahrvorstellung findet an der Westküste in San Francisco statt.

Die in Deutschland entwickelte und in Mexiko gebaute Limousine macht konzeptionell und stilistisch einen riesigen Sprung nach vorn. Das neue Modell ist 182,7 Inches in der US-Version oder 4,64 Meter in der Europa-Version lang, 57,1 Inches (1,45 Meter) hoch und 70,1 Inches (1,78 Meter) breit. Damit ist der Jetta 3,54 Inches (9 Zentimeter) länger als der Vorgänger. Parallel schärft die neue Volkswagen Design-DNA die Stilistik.

Das Interieur entwarfen die Designer und Ingenieure ebenfalls bis in den letzten Winkel neu; die Qualität und Detailperfektion des Fünfsitzers sprengen nun endgültig die Klassengrenzen. Dank des verlängerten Radstandes konnte vor allem der Fond des fünfsitzigen Jetta deutlich komfortabler ausgelegt werden: Gegenüber dem Vorgänger ergibt sich für den nun 38,1 Inches (96,7 Zentimeter) langen Beinraum ein Plus von 2,6 Inches (6,7 Zentimetern).



Der TDI Clean Diesel (nach Abgasnorm BIN 5) in der US-Version mit einer Leistung von 103 kW / 140 PS erreicht im Highway-Zyklus einen Wert von 42 mpg (kombinierter Zyklus 34 mpg) – damit gehört der Jetta zu den sparsamsten Fahrzeugen im Markt. In Europa setzt Volkswagen Anfang 2011 als kleinsten TDI eine 77 kW / 105 PS starke Maschine ein. Der Verbrauch liegt hier in der Bluemotion Technology-Version bei 4,2 l/100 km.

Darüber hinaus hat Volkswagen die US-Ausstattungsvarianten (S, SE, SEL, TDI und GLI) konsequent auf die Wünsche der amerikanischen Autofahrer zugeschnitten. Die bereits gut ausgestattete Grundversion startet zu Preisen ab 15 995 US-Dollar (die Festlegung der Europa-Preise für den Jetta Trendline, Comfortline und Highline folgt zum Bestellstart in den jeweiligen Ländern). Parallel konzipierte Volkswagen speziell für Amerika eine zweite Version des Sicherheitsfahrwerks.

Bis 2018 will Volkswagen of America das Jahresabsatzvolumen zwischen Ost- und Westküste auf rund 800 000 Fahrzeuge verdreifachen. Der neue Jetta übernimmt dabei eine Schlüsselfunktion. Bereits heute werden vom Jetta pro Jahr bis zu 110 000 Exemplare in den USA verkauft.

ampnet/nic

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#VW #Volkswagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
VW: Jetta wird eigene Marke
'Viel Platz für eine dritte Marke', sieht VW-Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann neben Volkswagen und Skod...

Jetta, Passat, Eos, Antara, Corsa - und Lena
All diese Hauptdarsteller sind in unseren Videos zu den neuen Wagen von Volkswagen und Opel zu finden. Hi...

Neuer Eos ganz der alte
Ein Nachfolgemodell muss nicht immer gleich ein komplett neu gestaltetes Auto sein. Beim Phaeton gab es A...

100.000ster Scirocco rollt vom Band
Der Volkswagen Scirocco wird seit seiner Markteinführung 1974 mittlerweile in der dritten Generation gefe...

Neu: VW Sharan
Der neue Sharan hat lange auf sich warten lassen. Auch wenn VW von der dritten Generation spricht, so kom...

Neuer VW Jetta feiert seine Premiere auf dem Times Square
Volkswagen präsentierte auf dem Times Square in New York den komplett neu konzipierten Jetta. Die Baureih...

Vorstellung: Der neue VW Touran
Erfolgreich ist er, der Touran von VW, aber ein Schönheit war er nie. Rund 1,13 Millionen Touran wurden s...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu VW...

 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Regeln nach Lockdown-Ende für Geimpfte Österreich gibt sich Verschnaufspause über Weihnacht
 Zaghaftes Öffnen in Wien Weiterhin Corona-Schutzmaßnahmen erforderlich
 2,6 Mio. für Solosechser Einzelner Gewinner bei Lotto 6 aus 45
 Torpetiert: Lobautunnel Außenring um Wien weiter verzögert
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple