Auto.At   14.4.2021 10:41    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Boring: Las Vegas Loop
Endlich: Elektro-Kombi von MGVideo im Artikel!
Audi q4 eTron - der bessere ID 4?Video im Artikel!
Hyundai BayonVideo im Artikel!
Mercedes C-Klasse 2021Video im Artikel!
Ford Vans als sportliche VollhybrideVideo im Artikel!
Tesla Facelift mit 1000 PS
VW ID.6Video im Artikel!
DS 4 2021Video im Artikel!
Alle neuen Autos 2021
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Audi A6 Avant TDI



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  18.05.2010 (Archiv)

Toyota Auris Hybrid: Details und Fotos

Toyota will sich nicht auf dem Erfolg des Prius ausruhen, der sich fast zum Synonym für Hybridautos an sich entwickelt hat.

Seiten: [1] [2] weiter...

Im Spätsommer dieses Jahres folgt als weiteres Modell der Auris HSD (Hybrid Synergy Drive), der sich ab einem Einstiegspreis von ca. 24.950 Euro genau zwischen dem Honda Insight und dem Prius ansiedelt. Auftrumpfen soll der Auris Hybrid mit dem niedrigsten Verbrauch eines Kompaktklasseautos: Der EU-Normverbrauch beträgt 3,8 Liter auf 100 Kilometer, was niedrigen 89 Gramm CO2 pro Kilometer entspricht. Stolz verspricht Toyota für die neue Auris-Variante auch hohen Fahrkomfort, ein niedriges Geräuschniveau sowie die geringsten Unterhaltskosten seiner Klasse.

Erstmals hat sich Toyota eines bereits vorhandenen Modells für die Umrüstung auf Hybridantrieb entscheiden. Der speziell auf den europäischen Markt zugeschnittene Auris HSD wird in Großbritannien gebaut und bietet eine maximale Systemleistung im kombinierten Betrieb von 100 kW / 136 PS, zu der ein komplett neu entwickelter 75 kW / 99 PS starker 1,8-Liter-Benzinmotor und ein 60-kW-Elektromotor mit 207 Newtonmetern Drehmoment beitragen. Damit beschleunigt der Auris Hybrid in 11,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h.

Der Auris HSD kann als Vollhybrid im EV-Modus auf Knopfdruck streckenweise auch rein elektrisch und damit völlig emissionsfrei fahren. Die Höchstgeschwindigkeit liegt im Elektrobetrieb bei 50 km/h, die Reichweite beträgt etwa zwei Kilometer. Dazu kommen für das Fahrprogramm außer dem normalen Betriebszustand alternativ noch ein Eco- und ein Power-Modus. Eine Start-Stopp-Automatik und Bremsenergie-Rückgewinnung verstehen sich von selbst.

  Toyota Auris Hybrid  1/4 weiter...


Soweit die Batterieladung und die Fahrsituation es zulassen, fährt der neue Auris im Normal-Modus bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h mit rein elektrischem Antrieb, etwa beim Anfahren und bei geringer Last. Der Fahrer kann darüber hinaus gezielt den EV-Modus anwählen. Dann kann deutlich stärker Gas gegeben werden, ohne dass der Benzinmotor anspringt.

Beim Programm 'Eco' ist das Ansprechverhalten des Gaspedals reduziert. Im Power-Modus hingegen verändert sich das Ansprechverhalten des Hybridantriebs. Die Reaktion auf Gasbefehle ist deutlich direkter und der Auris Hybrid zeigt sich beim Beschleunigen von einer temperamentvolleren Seite. Der neue Auris Hybrid erfüllt die Schadstoffnorm Euro 5. Toyota geht davon aus, dass auch die Grenzwerte der kommenden Euro-6-Norm unterschritten werden

Nächste Seite...

ampnet/jri

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Toyota #Hybrid



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neuer Toyota Auris: Hybrid
Dass Toyota im Segment der Hybridantriebe höchst erfolgreich ist, braucht man nicht extra zu betonen. Ein...

Strom wird intelligenter
Toyota hat zusammen mit den Partnern Japan Wind Development, Panasonic Electric Works und Hitachi ein Dem...

Seat verlängert Serviceintervalle
Bei der gesamten Seat Modellpalette wurden mit der Einführung der flexiblen Wartungsintervall-Verlängerun...

Toyota Verso-S ab März 2011
Toyota wird den Verso-S im März 2011 auf den Markt bringen. Das Fahrzeug, mit dem die Marke in die Klasse...

Honda bringt den Jazz hybrid
Mit der Weltpremiere des Jazz Hybrid auf dem Pariser Automobilsalon 2010 feiert gleichzeitig die Hybridte...

Toyota Auris Hybrid im Test
Mit dem Prius hat Toyota einst die Tür für den Hybridantrieb aufgestoßen. Viele wollen das, andere suchen...

Der Toyota Celica wird 40 Jahre alt
Es begann in den wilden 60er Jahren und entwickelte sich über sieben Modellgenerationen: das Phänomen Toy...

Toyota Prius im Test
Seit einem halben Jahr rollt nun die dritte Generation des Vollhybrids Toyota Prius über europäische Stra...

Mild-Hybride von Honda und Mercedes
Zwei 'milde' Hybride, die den Elektroantrieb des Autos also zusätzlich zum klassischen Verbrennungsmotor ...

Toyota nachhaltig in Frankreich
Wie ökologisches Planen und Bauen nicht nur ein Beitrag zum Umweltschutz ist, sondern auch Betriebskosten...

Alternative Antriebe
Vollhybrid, Mildhybrid oder lieber gleich Elektroauto? Es gibt schon verschiedenste Modelle am Markt, an ...

Toyota kauft sich bei Tesla ein
Die Toyota Motor Corporation (TMC) und das kalifornische Unternehmen Tesla Motors wollen wie berichtet kü...

Wie alltagstauglich ist der Toyota Prius Plug-In-Hybrid?
Bei einem jetzt in Straßburg gestarteten groß angelegten Feldversuch wird die Alltagstauglichkeit des Toy...

AMI: Toyota Auris Hybrid und modifizierter RAV 4
Toyota zeigt als Modellneuheiten auf der AMI in Leipzig (- 18.4.2010) erstmals in Deutschland die Hybridv...

Toyota Verso mit 5 Sternen beim NCAP-Crashtest
Bei der jüngsten Sicherheitsbewertung durch den offiziellen EuroNCAP-Crashtest erhielt unter fünf geteste...

Toyota Auris hybrid
Der 'Hybrid Synergie Drive (HSD)' steht im Mittelpunkt des Toyota-Auftritts auf dem 80. Internationalen A...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Honda...
  Mehr zu Toyota...

 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 3fach-Jackpot am Mittwoch 2,2 Mio. Euro zusätzlich im Topf
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple