Auto.At   16.5.2022 07:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mercedes-Benz T-Klasse
Genesis X Speedium Coupé Concept
Kia EV9 polarisiert
Opel Grandland ohne X
Kia Stinger im Test
Polestar Cabrio Konzept mit Videofunktion
Sommerreifentest 2022
Opel Astra 6 2022
Toyota bZ4X: Erster Stromer
Vignette 2022 getauscht?
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

Bentley Hybridauto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  03.03.2010 (Archiv)

Neuer Nissan Micra in Genf

Auf dem Genfer Autosalon (4.–14. März) hat heute Nissan-Chef Carlos Ghosn den neuen Micra enthüllt.

Die vierte Generation des Kleinwagens baut auf der neuen V-Plattform des japanischen Herstellers auf und wurde mit der Realisierung eines neuen Produktions-Entwicklungsprozesses bis auf einzelne Feinabstimmungen komplett in Japan designt und entwickelt. Die Einführung in Deutschland ist im Herbst vorgesehen.



Bei nach wie vor kompakten Grundmaßen ist der neue Micra etwas länger und niedriger als sein Vorgänger. Der verlängerte Radstand mit den Rädern an den äußersten Ecken der Karosserie ermöglichte einen geräumigeren Innenraum. Für Europa wird Nissan zwei neu entwickelte 1,2-Liter-Dreizylindermotoren anbieten.

Eine Saugversion mit 59 kW/80 PS mit einem Drehmoment von 108 Newtonmetern und eine per Kompressor aufgeladene Variante (72 kW/98 PS mit einem Drehmoment von 142 Nm) mit Direkteinspritzung und serienmäßiger Start/Stopp-Automatik. Für beide Motorversionen stehen ein Fünfgang-Schaltgetriebe und eine komplett neue stufenlose CVT-Automatik zur Auswahl.



Das Fahrwerk wurde ebenfalls gründlich überarbeitet und die Achsen und Aufhängungen auf maximale Kompaktheit ausgelegt. Bei der Abstimmung legten die Nissan-Techniker ihr besonderes Augenmerk auf Komfort.

So soll der neue Micra trotz des immer noch relativ kurzen Radstandes seine künftigen Insassen selbst bei holprigen Straßenpassagen vor durchdringenden Schlägen und Vibrationen weitestgehend schützen. Darüber hinaus halten die gewählten Dämpfer- und Federraten die Wankbewegungen in engen Grenzen.

ar/hhg

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Autosalon Genf #Nissan #Micra



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nissan Micra 2018 im Test
Sway nannte Nissan auf dem Genfer Automobilsalon 2015 eine Kleinwagenstudie. Die fehlende B-Säule und die...

Nissan Pathfinder - Bulliger Auftritt
Ergänzt um einen vollkommen neuen V6-Turbodiesel geht die neue Generation des Nissan Pathfinder in den Fr...

Nissan Cube: Exote mit viel Raum
Der Mut zu außergewöhnlichen Formen ist in der Autoindustrie nicht gerade ausgeprägt. Wer es dennoch einm...

Der neue Nissan 370Z Roadster mit mehr Biss
Nach 40 Jahren Z-Reihe erlaubt sich Nissan beim neuen 370 Z Roadster eine Referenz an die Vergangenheit: ...

Nissan in Genf
Nissan zeigt auf dem Genfer Autosalon zwei Weltpremieren: Neben dem Kleinwagen-Crossover Juke wird ein ne...

Juke folgt Qashqai
Mit dem Juke möchte Nissan den Erfolg des Qashqai im Kleinwagensegment wiederholen. Das 4,16 Meter lange ...

Nissan Cube: Bulldogge mit Sonnenbrille
Der Startschuss für den Verkauf soll im März 2010 fallen, noch im Januar sollen bei den Händlern Vorführw...

Nissan Qashqai Facelift
Der kompakte Crossover hat für reichlich Bewegung im SUV-Segment gesorgt. Seit 2007 ist der Nissan Qashqa...

Nissan GT-R für Europa verändert
Der GT-R wurde für Europa weiterentwickelt: Nissan hat die Europa-Version des Supersportwagens GT-R mit e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Nissan...

 

 


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung
 Porto 2022 Briefe werden in Österreich teurer
 Twitter an Musk verkauft 44 Mrd. Dollar für Übernahme

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple