Auto.At   18.1.2022 03:01    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Neuwagen: Autos bleiben farblos
Autonom denkend
Mit dem Anhänger in den Urlaub? Bitte vermeiden Sie typische Fehler!
Die besten Ausreden gegen Verkehrsstrafen
Winterreifen ab 1.11.
Winterreifentest 2021
Elektroautos: Doppelt so hohe Wartungskosten
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights


Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  14.12.2008 (Archiv)

Änderungen 2009 für Autofahrer

Nicht ganz so schlimm wie 2008 sieht es im nächsten Jahr für Autofahrer aus. Doch es gibt ein paar Änderungen, die man wissen sollte.

Noch heuer gilt die Schweiz zum Schengen-Raum, der Übertritt über die Grenzen zur Schweiz ist also schon jetzt ohne Paßkontrolle möglich. Die 'echte' EU hat für 2009 aber noch andere Neuheiten für Autofahrer:

Schon im Jänner gibt es das europäische Bagatellverfahren, welches bei einem Schaden unter 2000 Euro statt der eigenen Gerichte bemüht werden kann. Bei kleinen Verkehrsunfällen oder Problemen mit Händlern bzw. Werkstätten der EU kann hier alternativ zum Gerichtsweg diese neue Form der Streitschlichtung in Anspruch genommen werden.

Im Mai wird es mit Einzelgenehmigungen nicht mehr möglich sein, in der ganzen EU Autos ohne generelle Zulassung einzuführen. Bisher konnte das mit einer einzelnen Berechtigung für alle Länder der EU erfolgen, was insbesondere unsichere Autos aus China und Indien für ihre Zwecke genutzt haben.

Einige unserer Nachbarländer haben bis Dezember 2009 Zeit, ihre Versicherungssummen anzuheben. Damit sollen auch größere Schäden - wie in Österreich schon lange üblich - von der Versicherung gedeckt werden. 3 Mio. Euro sollen dann in ganz Europa gelten, in Österreich sind es derzeir 6 Mio. Euro.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Änderungen für Autofahrer 2022
Auch das kommende Jahr bringt Änderungen für Autofahrer, wie üblich wird meist mehr Geld von den geplagte...

Das ist Ihr 2009!
Ihre Meinung ist gefragt: Wie wir Ihr neues Jahr werden? Alles wird besser - oder sehen Sie die Lage nich...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

 

 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.
 Besonderer Jackpot 1,5 Mio. im Topf, leicht zu knacken?
 Zoom übernimmt Neuzugang für Streaming und mehr

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple