Auto.At   1.8.2021 05:39    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mercedes EQS - beste elektrische S-Klasse?Video im Artikel!
Dacia Sandero Stepway TCe 90 im Test
Porsche Macan 2021
Opel Astra und Grandland 2021 mit VizorVideo im Artikel!
Autoszene.at Magazin #23Wegweiser...
Land Rover Defender mit Brennstoffzelle
Bugatti Chiron Super Sport
Kurz: Verbrenner bleibtVideo im Artikel!
Decarbonisierung kostet 20% des Einkommens
Auto-Nachrichten im PodcastWegweiser...
mehr...








Style.at Heft 07/2021


Aktuelle Highlights

Porsche Macan 2022



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  06.11.2006 (Archiv)

Auch Asfinag gegen Tempo 100

Nach der Tempo 100 Beschränkung auf der Inntal-Autobahn, die letzte Woche ausgesprochen wurde, sind große Diskussionen aufgekommen.

Einerseits gibt es eine Tempo 160 Teststrecke, andererseits Tempo 100 auf der Inntalautobahn. Die Begründung des Landes Tirol zu der Geschwindigkeitsbeschränkung beläuft sich auf erhöhten Lärm, erhöhte Feinstaubmengen und Sicherheitsrisiken.

Wir haben bei der Asfinag nachgefragt, was denn ihr Standpunkt in puncto Tempo 100 Beschränkung sei. Folgende Stellungnahme haben wir von Harald Dirnbacher, Mitarbeiter der Presseabteilung, erhalten:

'Für die ASFINAG ist Tempo 100 kontraproduktiv. Wir investieren viel Geld um die Autobahnen auf Tempo 130 auszubauen und ebenso den Lärmschutz auf diese Geschwindigkeit abzustimmen. Der PKW ist als Verursacher von Feinstaub nur sehr gering beteiligt, ist aber von dieser Maßnahme als Einziger betroffen. Auch aus Sicherheitsgründen ist Tempo 100 als kontraproduktiv zu bezeichnen, da bereits das Überholen eines LKW, der mit bis zu 90 km/h unterwegs sein kann, wird beinahe unmöglich gemacht und kann zu gefährlichen Situationen führen. Zusätzlich können Tempounterschiede bei den PKW`s, zwischen Autofahrern, die sich an das Tempolimit halten und welchen, die sich nicht daran halten, zu Unfällen führen. Zusätzlich ist zu erwarten, dass viele Autofahrer auf das unterrangige Netz ausweichen werden, was aus ökologischer und Verkehrsicherheitssicht sehr bedenklich ist. Autobahnen sind sechs mal sicherer als sonstige Straßen.'

Ärgern auch Sie sich über die neue Geschwindigkeitsbeschränkung? Dann unterzeichnen Sie unsere Petition gegen Tempo 100:Petition gegen Tempo 100

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Luft zu gut für Beschränkungen
Die teuren Anlagen zur Geschwindigkeitsbeschränkung für Autofahrer in belasteten Zeiten sind nutzlos: Die...

Tempo 140 km/h auf der A1
Die Westautobahn in Österreich ist Schauplatz der nächsten Testphase für mehr Geschwindigkeit auf den Aut...

Der KFV, die Gesetze und die Steuern
Ein Vorwurf, der nicht still werden will: Das 'Kuratorium für Verkehrssicherheit' bestimme Gesetze, verdi...

Feinstaub - die Wahrheit?
Mit der Feinstaub-Lüge geht es auch ins neue Jahr. Und wie jedesmal, wenn die Bahn-Lobby die Panik-Keule ...

Uneinheitliche Temporegeln in Europa
Unbeschwerte Urlaubstage sollten Autofahrer nicht dazu verleiten, Tempolimits auf europäischen Straßen zu...

100 km/h für Feinstaub erfolgreich?
Die neuesten Zahlen zur Belastung mit Feinstaub zeigen deutlich, dass die Tempobeschränkung auf Autobahne...

ÖVK: 100km/h sind zu wenig!
Politiker, Umweltschützer und Autofahrer sind mitunter unterschiedlicher Meinung. Meist schwach begründet...

Tempo 100 in Salzburg fällt
In Salzburg wird die 100er Beschränkung auf der A10 Tauernautobahn flexibilisiert. Zukünftig soll Tempo 1...

Tempo 80 auf Freiland steht zur Diskussion
Nach den Diskussionen um die Tempolimits auf Österreichs Autobahnen, stehen nun auch die Geschwindigkeits...

Tempolimits
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

 

 


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen

Aktuell aus den Magazinen:
 Profilvideo in LinkedIn Video statt Portraitbild zur Vorstellung
 Mercedes EQS Das beste Auto der Welt?
 Delta - und dann? Das griechische Alphabet
 Youtube Premieren optimieren Trailer und Live-Redirect nutzen
 Youtube startet mit 'Shorts' Tiktok-Konkurrenz durch Youtube

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple