Auto.At   30.10.2020 08:54    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Epilepsie und Autofahren
Gratis: Autobahn Vignette 2021 kostenlos
Winterreifentest 2020
Verbrenner ohne Abgase
Gebrauchtwagen farblich bewertet
Ganzjahresreifen-Test 2020
Elektroautos anders versichern?
Fotos: ActionparkFotoserie im Artikel!
App optimiert Parkplätze
Graphen und Karbon
mehr...








Histocup 2020


Aktuelle Highlights

Fotos: Ventilspiel Spielberg



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
01.10.1998 (Archiv)

Marderangriffe und Schutz dagegen

Der ÖAMTC rät zu Vorbeugungsmaßnahmen, wenn man keine bösen Überaschungen erleben möchte.

Marder sind etwa 3 Kilogramm schwer und 70 cm lang - und Feind von Autos, deren Zündkabeln und Kühlschleuche von Mardern gerne als Ziel für Beißangriffe genutzt werden. Im schlechtesten Fall kann es zu einem zerstörten Katalysator oder sogar zum Motorschaden kommen. 'Schaden bis zu 30000 Schilling sind durchasu möglich', weiß Ing. Gregor Förstner vom ÖAMTC.

Der Experte kennt aber auch Abhilfe vor Mardern: Elektrische Schläge sind am effizientesten - hier schrecken die Tiere sofort zurück. Unter zweitausend Schilling kosten die Geräte und werden ins Auto montiert.

Hundehaare oder Mottenkugeln sind Hausmittel, die leider nicht helfen was sie versprechen. Marder lassen sich von diesen Dingen nicht abhalten, Schaden anzurichten - für den Menschen ist die Möglichkeit einer Übelkeit sogar größer, als die Chance, daß Marder verschwinden.

Ein Tip hilft aber einfach weiter: Sollte ein Marder oder ein anderes Tier einmal Ihren Wagen zum Heim erklärt haben, so lassen Sie eine (Motor-) Wäsche gründlich durchführen. Die markierenden Duftstoffe des Tieres locken sonst weitere Artgenossen an.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Marder sind aktiv!
Die Allianz hat die Statistik der Mardervorfälle veröffentlicht und warnt vor den Nagern am Auto....

Forum: Ihre Meinung dazu!

zinner gerhard* 21.5.2016 12:07
Marder....
Bei Ihrem Artikel gibt es immer noch den Schilling im Text. Wie alt ist der wohl? ... [mehr!]
Roland Kreutzer 2.6.2016 11:24
AW: Marder....
läßt sich leicht beantworten. oben steht "01.10.1998 (Archiv)". ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv

 

 

 


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum

Aktuell aus den Magazinen:
 Hochzeiten 2021/2022 Termine werden eng durch Verschiebungen.
 Paypal-Gebühren nicht hier Wie man keine Kosten bei Paypal hat...
 Fast and Furious 9 Noch drei Filme der Serie
 Verlosung: Yakari Kinotickets für ganz Österreich
 Google-Zerschlagung? Teilung des Unternehmens steht im Raum

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple