Auto.At   29.11.2020 21:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Car-Sharing von Wiener Linien
Epilepsie und Autofahren
Gratis: Autobahn Vignette 2021 kostenlos
Winterreifentest 2020
Verbrenner ohne Abgase
Gebrauchtwagen farblich bewertet
Ganzjahresreifen-Test 2020
Elektroautos anders versichern?
Fotos: ActionparkFotoserie im Artikel!
App optimiert Parkplätze
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

VW Golf R 2020



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
10.07.2002 (Archiv)

Währinger Straße ab Samstag gesperrt

Ab Samstagabend, 13.07., etwa 20.00 Uhr, bis voraussichtlich 18. August werden zwei Baustellen auf wichtigen Hauptverbindungen im 9. Bezirk eingerichtet.

So wird die Währinger Straße stadtauswärts ab der Boltzmanngasse gesperrt. Ausweichen kann man in Fahrtrichtung Gürtel/18. Bezirk über Sensengasse-Lazarettgasse bzw. über Liechtensteinstraße-Alserbachstraße-Sechsschimmelgasse. Das Kreuzungsplateau Währinger Straße/Nußdorfer Straße in Fahrtrichtung Alserbachstraße sowie die Währinger Straße stadteinwärts bleiben frei befahrbar.

Vor allem im Bereich Zimmermannplatz, wo der Verkehr von der Alserstraße und von der Ausweichstrecke über die Lazarettgasse Richtung Gürtel zusammentrifft, sind Verzögerungen vorprogrammiert. Auf der Währinger Straße stadtauswärts beträgt die durchschnittliche Frequenz 12.000 und auf der Alser Straße 7.000 Fahrzeuge pro Wochentag.

Probleme befürchtet der ÖAMTC auch am Abend im Bereich der Volksoper. Vor allem Buslenker, die ihr Fahrzeug zum Ein- und Aussteigen der Besucher im Nahbereich der Volksoper anhalten, werden den Fließverkehr am Gürtel bzw. auf der Währinger Straße stadteinwärts erheblich beeinträchtigen.

Im gleichen Zeitraum wird die Nußdorfer Straße/Spitalgasse in Fahrtrichtung 8. Bezirk zwischen Bleichergasse und Michelbeuerngasse gesperrt. Eine Umleitung besteht über Bleichergasse-Wilhelm Exner Gasse-Michelbeuerngasse bzw. Gießergasse.

Der ÖAMTC empfiehlt allen Autofahrern, die genannten Baustellenbereiche großräumig zu umfahren, da auf den Umleitungsstrecken zu den Verkehrsspitzen Verzögerungen zu erwarten sind.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv

 

 

 


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp

Aktuell aus den Magazinen:
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple