Auto.At   21.6.2021 12:59    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Neues Parkpickerl in Wien ab 2022
Leiwande Grafiken zum Auto
Frühe Gefahrenwarnung
Sommerreifentest 2021
Neue Strafen für Autofahrer 2021
Kat bei Minusgraden im Winter
Autobahnvignette 2021 - spätestens jetzt
Führerschein als App am Handy
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

iX 2021



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
22.05.2002 (Archiv)

Kein Pardon für Alkolenker

Das Fahren unter Alkoholeinfluss am Steuer ist kein Kavaliersdelikt. Wie viele Unbelehrbare aber immer noch alkoholisiert unterwegs sind, zeigen die zahllosen Führerscheinabnahmen.

'Dabei sind sich die wenigsten über die Konsequenzen im klaren, die das Fahren mit mehr als 0,5 Promille Alkohol im Blut nach sich zieht. Die verstärkten Alkoholkontrollen sowie vermehrten Führerscheinabnahmen seitens der Exekutive und der sowohl zeitlichen als auch finanziellen Konsequenzen (Nachschulung, verkehrspsychologische Untersuchung) haben offenbar viel von ihrer abschreckenden Wirkung eingebüßt', sagt ÖAMTC-Experte Roman Michalek. 'Seit Einführung der 0,5 Promille-Regelung 1998 hat sich die Disziplin bezüglich Alkohol am Steuer deutlich verschlechtert.'

Alkosünder, die mit mehr als 0,5 Promille Blutalkoholgehalt oder 0,25 Milligramm Alkohol pro Liter Atemluft erwischt werden, müssen mit einer Geldstrafe von bis zu 5.813 Euro rechnen. Zwischen 0,8 und 1,2 Promille wird zusätzlich zu einer Geldstrafe die Lenkberechtigung entzogen. Ab 1,2 Promille ist eine Nachschulung, ab 1,6 Promille zusätzlich eine verkehrspsychologische Untersuchung obligatorisch.

Abgesehen vom menschlichen Leid bei durch Alkoholeinfluss verursachten Unfällen drohen dem Alkolenker massive Folgeprobleme. Einerseits hält sich die Haftpflichtversicherung bei Schadensforderungen des Unfallopfers am Alkolenker in Höhe bis zu ca. 22.000 Euro schadlos. Im Falle einer Behinderung des Unfallopfers können lebenslange Entschädigungszahlungen die existenzbedrohende Folge sein. Andererseits ist eine strafrechtliche Verfolgung, bis hin zur Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung, nicht auszuschließen.

'Neben Selbstdisziplin ist jedoch vor allem soziale Kontrolle erforderlich, um Alkolenker vom Fahren abzuhalten. Jeder einzelne ist aufgefordert, Zivilcourage zu zeigen und einem offensichtlich Betrunkenen auch einmal den Schlüssel wegzunehmen oder zumindest nicht ins Fahrzeug zu steigen', fordert Michalek. Slogans wie 'Wer fährt trinkt nicht, wer trinkt fährt nicht' oder 'Don’t drink and drive', müssen die Devise sein. Fahrgemeinschaften und sogenannte Heurigentaxis sind Alternativen, um im Sinne der Verkehrssicherheit sicher nach Hause zu kommen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alkoholfrei durch das Internet
Statt sich in anonyme Gruppen zurückzuziehen, soll auch das Kommunizieren und Publizieren im Internet geg...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Archiv

 

 

 


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8

Aktuell aus den Magazinen:
 Prime Days 2021 Amazon-Schnäppchen für zwei Tage
 Corona: Regeln ab 1.7.2021 Österreich öffnet weiter
 Pepco eröffnet in Wien Mode-Expansion in Österreich
 BMW bringt M4 Gran Coupe Noch dieses Jahr kommt eine M-Version
 Amazon down, Fastly mit Problemen Ausfall bei Amazon und weiteren Servern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple