Auto.At   20.5.2022 03:44    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Free2move will Share Now
Schwarmwissen bei VW
Scheibentausch beim Kfz - wann ist er notwendig?
Was die Stadt Wien am Autofahrer verdient...
Autokredit von der Bank vs. Händler
Moderne Autoversicherung im Wandel
Neuwagen: Autos bleiben farblos
Autonom denkend
Mit dem Anhänger in den Urlaub? Bitte vermeiden Sie typische Fehler!
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

Bentley Hybridauto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
25.04.2002 (Archiv)

Motorradsaison hat begonnen

Auch in milden Wintern bleibt das geliebte Motorrad meist abgemeldet in der Garage. Ein böses Erwachen droht, wenn der Zündschlüssel danach wieder umgedreht wird.

Springt der geliebte fahrbare Untersatz überhaupt an, kann die erste Ausfahrt in der Werkstatt, bei einer Polizeikontrolle oder schlimmstenfalls sogar im Spital enden. Ein kleiner Check sollte daher unbedingt durchgeführt werden.

Die guten Vorsätze vom vergangenen Herbst, alle Reparaturen gleich zu erledigen, waren bald vergessen. Vergessen sind auch die kleinen oder großen 'Wehwehchen', da das Bike meist beim ersten Frost ohne Service abgestellt worden ist. Diese Schlamperei rächt sich zu Saisonbeginn. Vor dem Start sollten unbedingt eine gründliche Wäsche und danach eine genaue Kontrolle stehen.

Wer das Bike mit dem Dampfstrahler ohne Rücksicht auf einzelne Bauteile duscht, kann sein Geld gleich zum Fenster hinauswerfen. Der Strahl darf nie direkt auf Elektrik, Antriebskette oder die Radlager gerichtet werden, sonst drohen teure Reparaturen.

Viele Biker fahren im Herbst die Reifen bis zum erlaubten Limit ab. Daher sollte das Profil der Gummis geprüft und bei Bedarf sofort Ersatz bestellt werden. Je nach Dimension kann es eventuell Wartezeiten von einigen Tagen oder gar Wochen geben. Können die Reifen noch weiter gefahren werden, muss der Reifendruck geprüft und wieder auf den richtigen Wert gebracht werden.

Auch wenn die Kontrolle des Ölstandes bei einigen Modellen umständlich ist, sie schützt vor teuren Motorschäden. Wer nicht schon im Herbst einen Ölwechsel vorgenommen hat, sollte vor dem ersten 'Roll-Out' den Schmierstoff wechseln. Diese Arbeiten sind selten ohne Folgen für Finger und Kleidung. Also kann auch gleich weiter gemacht werden. Spannung und Zustand der Antriebskette müssen zur eigenen Sicherheit gecheckt werden. Nach dem Schmieren sollte das Bike mindestens eine halbe Stunde stehen, sonst hält das Fett nicht richtig auf den Kettengliedern. Ist der Durchhang schon zu groß oder lässt sich die Kette vom Kettenblatt abheben, ist Ersatz notwendig.

Wer vor der Winterpause nicht den alten Sprit aus den Vergasern abgelassen hat, braucht sich über Startprobleme nicht wundern. Ist dem Motor auch nach mehreren Versuchen noch immer kein Ton zu entlocken, so hilft ein so genannter Starterspray. Dann sollte aber möglichst rasch frisches und 'zündwilligeres' Benzin nachgetankt werden. Eine frisch aufgeladene Batterie erleichtert die Startversuche natürlich enorm. Doch Vorsicht: Gel-Batterien können nicht mit allen herkömmlichen Ladegeräten aufgeladen werden.

Besonderes Augenmerk gilt den Bremsen. Abgefahrene Beläge sind meist schon bei einem Blick in die Bremszangen zu erkennen. Die Bremsflüssigkeit sollte auch noch frisch sein.

Eine neue Autobahnvignette ist fällig, sie kostet 29 Euro für das ganze Jahr. Ist das 'Pickerl' fällig, gleich einen Termin vereinbaren. Die Überprüfung gemäß Paragraf 57a darf nur maximal vier Monate überzogen werden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Archiv

 

 

 


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppelter Jackpot Wieder Jackpot in zwei Rängen
 Moskwitsch statt Lada/Renault Renault zieht sich aus Russland komplett zurück
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple