Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Fotos: AMTS Budapest 2018Fotoserie im Artikel!
Vienna Motorsport Show 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
US-Cars, Cabrios, SportwagenVideo im Artikel!
Termine 2018
Umrüstung auf LED-Scheinwerfer
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-News
Tuning  11.05.2010 (Archiv)

Der neue Audi TT RS

Wer TT RS fährt, der sollte mit dem neuen Doppelkupplungsgetriebe S tronic fahren, das Audi für das Coupé wie auch für den Roadster ab Herbst anbieten kann - und mit dieser Technik ist die dynamische Speerspitze der TT-Baureihe ein fahraktiver Genuss.

Seiten: [1] [2] weiter...

Wer TT RS fährt, der sollte mit dem neuen Doppelkupplungsgetriebe S tronic fahren, das Audi für das Coupé wie auch für den Roadster ab Herbst anbieten kann - und mit dieser Technik ist die dynamische Speerspitze der TT-Baureihe ein fahraktiver Genuss. Im Zusammenspiel mit dem 2,5-Liter Reihen-Fünfzylinder können die 340 Pferdchen (250 kW) so richtig loslaufen. Bei einem maximalen Drehmoment von 450 Nm zwischen 1.600 bis 5.300 Umdrehungen/min bietet der TT RS schon genügend Kraft beim kurzen Tritt auf das Gaspedal.

Audi verspricht einen Verbrauch von 9,2 Liter auf 100 km, der aber in der Praxis nur bei sehr zaghaften Berührungen des Gaspedals zu realisieren sein wird. Dennoch ist die neue Siebengang S tronic mit ihrer Spreizung in allen Bereichen auf hohe Effizienz konzipiert. 'Der siebte Gang ist hier lang übersetzt, als drehzahlsenkender Overdrive reduziert er den Verbrauch', versichert Tobias Borchert, Leiter Entwicklung Automatikgetriebe.



Wie alle Doppelkupplungsgetriebe setzt sich die neue Siebengang S tronic aus zwei Teilgetrieben zusammen. Der Schaltvorgang erfolgt durch den Wechsel der Kupplungen binnen weniger Hundertstelsekunden. Er läuft fließend und sehr komfortabel ab, ohne wahrnehmbare Unterbrechung der Zugkraft, wie wir eindrucksvoll erfahren konnten. 'Die neue S tronic integriert zwei Lamellenkupplungen. Die große, außen liegende Kupplung K1 leitet das Motormoment über eine Vollwelle auf die Zahnräder der ungeraden Gänge 1, 3, 5 und 7. Um die Vollwelle herum rotiert eine Hohlwelle. Sie ist mit der zweiten, kleineren Kupplung K2 verbunden, die im Inneren ihrer großen Schwester liegt, und bedient die Zahnräder der Gänge 2, 4 und 6 sowie den Rückwärtsgang', erklärt Borchert die Technik des Doppelkupplungsgetriebes.

Nächste Seite...

ar/ph

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Audi


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Audi TT 3 kommt im Herbst
Das Runde muss ins Eckige: Diese Metamorphose vollzieht auch der Audi TT. Und sie ist ihm gut bekommen....

Schneller: Audi RS 6 Avant
Der neue Audi RS 6 Avant soll leichter und schneller sein. Der Spurt von null auf 100 km/h dauert laut He...

Weltpremiere des Audi A7 Sportbacks wird live übertragen
Audi präsentiert am 26. Juli um 20.30 Uhr in der Pinakothek der Moderne in München den neuen A7 Sportback...

Audi TT 2.0 TDI kommt gut an
Der Audi TT 2.0 TDI mit 125 kW / 170PS ist seit seiner Markteinführung 2008 stetig gewachsen. In dieser W...

Die Audi 'Start-up' Modelle
Audi bringt neue Sondermodelle für seine Bestseller auf den Markt. 'Start-Up' heißt die Linie, die für de...

Im Test: Audi A5 Sportback 2.0 TDI
Als Audi seinen A5 Sportback vorstellte, war davon die Rede, dass dieses Auto 'das Beste aus drei Welten'...

Audi Q7 Downsizing: 3.0 TFSI
Er wird kleiner, allerdings nicht außen, sondern unter der Motorhaube und bei den Zahlen für den Verbrauc...

Preise für neuen Audi TT und Q7 bekannt
Der Audi TT und der Audi Q7 haben ein Facelift verpasst bekommen. Nachdem die Details bereits bekannt sin...

Audi R8 GT leicht und stark
Noch stärker, noch leichter, noch schneller: Audi legt eine limitierte Variante seines Hochleistungssport...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tuning | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Audi im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at