Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Geschenke für Motorsportfans
Gumball 3000 führt 2018 nicht nach ÖsterreichVideo im Artikel!
Missen, Mädchen, ModelsVideo im Artikel!
Tuning Days Teesdorf am 19.8.2018Video im Artikel!
Sportlicher Stinger und VCDS Diagnose
Waldviertel: Rallye kämpft um Fortsetzung
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-Kurzmeldungen
Aktuell  02.05.2010 (Archiv)

Audi R8 GT leicht und stark

Noch stärker, noch leichter, noch schneller: Audi legt eine limitierte Variante seines Hochleistungssportwagens R8 auf, den R8 GT. Sein 5,2 Liter-V10 ist auf 412 kW (560 PS) Leistung gesteigert, das Fahrzeuggewicht sank um 100 Kilogramm.

Der R8 GT beschleunigt aus dem Stand in 3,6 Sekunden auf 100 km/h und erreicht 320 km/h Topspeed. Der Hochleistungssportwagen R8 ist ein Sieger – vom Start weg. Das gilt für die Serienmodelle, Gewinner des 'World Performance Car' Awards in 2008 (R8) und in 2010 (R8 V10), ebenso wie für den Rennwagen, den R8 LMS; er gewann in seiner ersten Saison 23 Läufe und holte drei Meistertitel. Die Gene der Rennversion kommen jetzt auf die Straße – mit dem R8 GT. Die exklusive Serie ist auf 333 Exemplare limitiert, jeder R8 GT trägt eine Plakette mit seiner Nummer am Schaltknauf.



Schon der serienmäßige R8 5.2 FSI quattro vertritt die Leichtbau-Philosophie der Marke. Seine Aluminiumkarosserie, in der Audi Space Frame-Bauweise ASF konzipiert, wiegt lediglich 210 Kilogramm. Ein Gerüst aus Strangpressprofilen und Gussknoten integriert die Aluminiumbleche form- und kraftschlüssig, der Motorrahmen besteht aus ultraleichtem Magnesium.

Die ASF-Karosserie wird in einem komplexen Fertigungsprozess im Werk Neckarsulm weitgehend von Hand gebaut. Mit ihrer extrem hohen Festigkeit legt sie die Basis für das präzise Handling des Hochleistungssportwagens, zudem besticht sie durch guten Schwingungskomfort und beste Crash-Sicherheit. Dank der ASF-Karosserie bringt der R8 5.2 FSI quattro aus der Serie nur 1.625 Kilogramm Gewicht auf die Waage – der R8 GT wiegt dank aufwändiger Sparmaßnahmen in allen Bereichen nur noch 1.525 Kilogramm.

Das Design des Audi R8 GT ist der Ausdruck geballter Kraft. Das Exterieur erfuhr zahlreiche Modifikationen. Viele von ihnen senken zudem das Gewicht und verbessern die Aerodynamik. Ein Highlight des R8 GT sind die serienmäßigen LED-Scheinwerfer, die alle Funktionen mit Leuchtdioden realisieren. Das Tagfahrlicht aus je 24 LEDs erscheint als durchgängiges Band; die Reflektoren erinnern an geöffnete Muschelschalen.

ar/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Audi #Supersportwagen


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Audi R8 2012 präsentiert
Audi feiert auf dem Automobilsalon in Moskau die Messepremiere des überarbeiteten R8. Mit dem nur als Cou...

Audi R8 erneuert
Audi hat seinen Hochleistungssportwagen R8 noch attraktiver und dynamischer gestaltet. Mit dem R8 V10 plu...

Audi R8 Spyder
8,2 Sekunden auf 200 und die 300 werden auch offen geknackt. Der R8 ist auch als Cabrio etwas Besonderes....

Der neue Audi TT RS
Wer TT RS fährt, der sollte mit dem neuen Doppelkupplungsgetriebe S tronic fahren, das Audi für das Coupé...

Audi beim GTI-Treffen 2010
Zum vierten Mal nimmt Audi mit einem eigenen Stand am GTI-Treffen (12.-15.5.2010) am Wörthersee teil. Die...

Der neue Supersportler: Audi R8 Spyder
Es war nur eine Frage der Zeit bis Audi den R8 auch in einer offenen Variante auf den Markt bringen würde...

Audi R8 GT3
Dieses Jahr soll als Testphase für die Rennversion der Sportwagens R8 sein, den die Ingolstädter nach dem...

Audi R8 5.2 FSI quattro
Audi treibt seinen Hochleistungssportwagen R8 mit geballter Kraft in die nächste Leistungsstufe. In Zusam...

Audi R8 V12 TDI
Ein Show-Car, das anderen die Show stielt. Auch dem TTS aus dem eigenen Haus, könnte man meinen. Doch die...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Audi im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at