Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Neuer Wiesmann ab 2019
Modball in WienVideo im Artikel!
Tuning World Bodensee 2018Video im Artikel!
BMW in Le Mans
Geschenke für Motorsportfans
Gumball 3000 führt 2018 nicht nach ÖsterreichVideo im Artikel!
Missen, Mädchen, ModelsVideo im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Aston Martin DBS



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-Kurzmeldungen
Aktuell  10.01.2009 (Archiv)

Ford mit Shelby in Detroit

Ford präsentiert auf der diesjährigen North American International Auto Show (NAIAS) den Fusion Hybrid, der im Frühjahr in den USA auf den Markt kommt. Außerdem zeigt der Autobauer den Shelby GT500.

Die jüngste Shelby GT500-Version des legendären Mustangs steht im Mittelpunkt des Ford-Auftritts. Der überarbeitete Klassiker schöpft 397 kW / 540 PS aus den 5,4 Litern Hubraum seines V8-Motors. Der per Roots-Kompressor aufgeladene Vierventiler basiert auf dem Aggregat des in limitierter Auflage hergestellten Supersportwagens GT40. Sein Drehmoment liegt bei 692 Newtonmetern. Zugleich konnte der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch spürbar reduziert werden.

Des Topversion der Mustang-Baureihe erhielt eine verstärkte Zweischeiben-Kupplung sowie ein modifiziertes Schaltgetriebe, dessen fünfter und sechster Gang im Sinne reduzierter Drehzahlen etwas länger übersetzt wird.



Rein optisch lässt sich der Shelby GT500 leicht an der modifizierten Frontpartie identifizieren, die auch aerodynamische Vorteile bietet. Im Innenraum sind Materialien, wie Leder und Alcantara zum Einsatz gekommen.

Mehr Modelle auf der Messe...

Der Fusion Hybrid, der bereits im Frühjahr 2009 auf den nordamerikanischen Markt kommt wird von einer Kombination aus Elektromotor und 2,5-Liter-Benziner angetrieben. Mit einem innerstädtischen Durchschnittsverbrauch von 5,7 Liter/100 km sowie 6,5 Liter/100 km im Autobahnbetrieb steht der Fusion Hybrid offiziell als sparsamste Mittelklasse-Limousine der Vereinigten Staaten fest. Dies ermöglicht dem über 4,80 Meter langen Viertürer eine Tankreichweite von über 1120 Kilometer.

NAIAS Detroit Motor Show 2009

Der mit besonders leichten und kleinen Nickel-Metallhydrid-Akkumulatoren (NiMH) ausgerüstete Fusion Hybrid ermöglicht im reinen Elektrobetrieb eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 76 km/h.

Der Fusion Hybrid profitiert von einer Vielzahl technischer Innovationen. So weisen die NiMH-Speicher im Vergleich zu bisher eingesetzten Systemen eine um 20 Prozent höhere Leistungsfähigkeit auf. Ihre Energie beziehen die Akkus durch das regenerativ funktionierende Bremssystem, das mit einer Effizienz von 96 Prozent arbeitet.

Abseits des Elektro-Antriebs vertraut der Fusion Hybrid auf einen Vierzylinder-Benziner mit 2,5 Liter Hubraum, der 114 kW / 155 PS sowie ein maximales Drehmoment von 184 Newtonmetern entwickelt.

Die EcoGuide-Funktion besteht aus zwei Flüssigkristall-Farbanzeigen links und rechts des Tachometers, die über wichtige Parameter des Hybrid-Antriebs wie zum Beispiel den Ladezustand der Batterien, Durchschnitts- oder Momentanverbrauch informieren. Alternativ besitzt dieses System aber auch eine Tutorial-Option, in der der Fahrer zu besonders umweltgerechter Fahrweise angeleitet wird.

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Europäischer Mustang
Ford wird den Mustang, der nächstes Jahr erstmals offiziell nach Europa kommt, serienmäßig mit einem spez...

Shelby, Agera und Hiayra
Exotische Namen, extreme Autos. Wir widmen uns heute den aktuellen Vertretern aus dem Bereich der Supersp...

Ford setzt auf die Umwelt
Die Ford Motor Company hat sich für die Einführung elektrobetriebener Fahrzeuge auf dem nordamerikanische...

NAIAS Detroit Motor Show 2009
Die North American International Auto Show 2009, kurz NAIAS bzw. Detroit Motor Show, bietet ein Bild der ...

Shelby als Knight Rider
Der neue KITT wird von Microsoft mit elektronischem Leben versorgt und in Form eines Mustang Shelby GT500...

Hot Summer Nites 2008
Heute war eine fantastische Sommernacht - und das bereits zum Maistart. Das lag nicht nur am Wetter, sond...

Ford Shelby Cobra GT 500 in New York
Ford enthüllte auf der New York International Auto Show den über 450 PS starken Ford Shelby Cobra GT500. ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Ford im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Oldtimer im Gesäuse Fotos der wohl schönsten Rallye
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at