Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motornights abgesagt
Oben Ohne - Treffen 2018Fotoserie im Artikel!
GTI-Treffen 2018
Fotos: AMTS Budapest 2018Fotoserie im Artikel!
Vienna Motorsport Show 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
US-Cars, Cabrios, SportwagenVideo im Artikel!
Termine 2018
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-News
Tuning  04.11.2008 (Archiv)

Sema 2008: Tuning für GLK

Im Vorfeld der außergewöhnlichen Tuningshow SEMA (Special Equipment Market Association) im Spielerparadies Las Vegas hatte Mercedes-Benz einen ungewöhnliche Wettbewerb für Tuner ausgeschrieben.

Das Objekt der Zierde: die kompakte GLK-Klasse. Die Tuner sollten mit ihren Ideen und Entwürfen die Möglichkeiten des Multitalents GLK verdeutlichen.

Die vier überzeugendsten Konzepte wurden prämiiert und anschließend umgesetzt. So entstanden ungewöhnliche GLK-Modelle, die im Mittelpunkt des Mercedes-Engagements auf der SEMA stehen. 'Widestar', 'GLK Urban Whip', 'GLK Pikes Peak Rally Racer' und 'GLK Rock Crawler' sorgen für Aufmerksamkeit bei der Messe, die zunehmend auch als Trendmesse für die europäische Tuningszene gilt.

Fotos: Mercedes Benz GLK Tuning

Renntech aus Lake Parc, Florida, schafft mit dem GLK Pikes Peak Rally Racer ein Motorsportfahrzeug, das an die offene Klasse des legendären Bergrennens Pikes Peak im US-Bundesstaat Colorado angelehnt ist. Der Antriebsstrang des RennTech-GLK wird um ein Hybridmodul ergänzt, das exzellente Beschleunigungswerte garantieren soll.

Brabus aus Bottrop repräsentiert die deutsche Tunergilde und stellt mit dem Widestar eine serientaugliche Straßenfahrmaschine mit auf die Räder, die gleichzeitig die ausgeprägte Fahrkultur zelebrieren soll.

GLK Urban Whip nennt Boulevard Customs aus St. Petersburg, Florida, seine Kreation, die mit deutlich verbreiterter Karosserie, extremen 26-Zoll-Rädern und mit einem Entertainmentsystem im Innenraum auftritt.

Das normalerweise auf die Restaurierung amerikanischer Muscle Cars spezialisierte Team von Legendary Motors aus dem kanadischen Ontario kreierte den GLK Rock Crawler. Der exotische Entwurf für Sand und Strand bietet ein Windensystem, das auf Wunsch Wakeboardern den nötigen Schwung auf dem Wasser verleiht.

Als Basisfahrzeug diente der GLK 350 mit 3,5-Liter-V6-Motor, der 200 kW / 272 PS leistet. Brabus wählte als Basis die Dieselversion GLK 320 CDI 4MATIC. Alle Modelle verfügen in der Grundausstattung über das siebenstufige Automatikgetriebe 7G-TRONIC.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mercedes GLK 300 4Matic
Mercedes hat lange gewartet, um mit dem GLK in das Segment der kompakten Premium-SUVs einzusteigen und da...

Mercedes-Benz GLK 350 4Matic
Ein Mercedes-Benz soll sich nicht in den laufenden Trend einfügen, sondern höchstens einen neuen setzen. ...

30 Jahre G-Klasse
Einen in der Automobilwelt ungewöhnlichen Geburtstag feiert dieses Jahr Mercedes-Benz. Im Februar 1979 wu...

SEMA 2008
Die Auto-Messe, die dem Tuning ganz besonders viel Spielraum gibt: Las Vegas ist Mekka der Tuning-Szene u...

Studien von Chevrolet
Die SEMA nutzt General Motors, um mit seinem Camaro richtig Gas zu geben. Der Chevrolet steht dort mit vi...

Carlsson mit 565 PS auf der Sema
Die Sema 2008 in Las Vegas ist die Tuning Messe, die Trends setzt. Carlsson interpretiert für diese Messe...

SEMA Tuning in Las Vegas
Die Messe der 'Specialty Equipment Manufaturer Association', also der Vereinigung der Tuner in den USA, f...

Tuning-Nirvana: SEMA 2006
Die SEMA ist eine der berühmtesten Tuning-Messen der Welt. In Las Vegas werden auch heuer wieder die schä...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Tuning | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Mercedes-Benz im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at