Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motorkino im September-SommerFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Fotos: Tuning Days Teesdorf 2018Fotoserie im Artikel!
Motornights abgesagt
Oben Ohne - Treffen 2018Fotoserie im Artikel!
GTI-Treffen 2018
mehr...









Aktuelle Highlights

Freudenau Motornights



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-News
Fun-Spass  20.12.2006 (Archiv)

Erstes Auto von KTM: X-Bow

Der österreichische Motorrad-Hersteller KTM präsentiert sein erstes Auto. Ein Roadster, der für pure Freude am Fahren ohne technische Hilfsmittel steht.

Das Auto aus Mattighofen wird eines, bei dem der Fahrspaß im Vordergrund stehen wird. Die Windschutzscheibe ist lediglich 70 mm hoch, es gibt weder Dach noch Türen.

Das Auto wird aus Kohlefaser hergestellt und wiegt lediglich 700 kg. Angetrieben wird der X-Bow von einem Vierzylinder TFSI-Motor, der 220 PS leistet. Damit soll die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in weniger als 4 Sekunden erfolgen. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 300 km/h liegen.

Mit an Board sind weder Airbags (auf Grund des Karosseriematerials und des Vierpunkt-Gurts), noch eine Servolenkung, die der X-Bow wegen seines geringen Gewichts nicht benötigt.

Schon 2007 sollen 100 X-Bows vorproduziert werden. Kommt das Auto beim Endkunden gut an, dann werden jährlich 500 Stück des Roadsters produziert.

Der Preis wird sich ungefähr auf 40.000 Euro belaufen. Seinen ersten großen Auftritt wird der X-Bow auf dem Genfer Automobilsalon haben.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neuer KTM X-Bow kommt!
KTM plant gemeinsam mit Reiter Engineering die Entwicklung eines neuen X-Bow. Die beiden Unternehmen kenn...

Xbow im Video
Der KTM-Flitzer, der mehr Spaß macht als ein Lotus, naht. Grund genug, ihn in einem Video genauer zu betr...

X-Bow: Produktion startet!
KTM hat in Graz in einer neuen Manufaktur die Produktion des X-Bow gestartet. Ab August 2008 sollen die e...

Serien X-Bow in Genf
Die endgültige Serienausführung des KTM X-Bow wird auf dem Automobil-Salon in Genf ihre Weltpremiere habe...

Neues KTM-Werk für X-Bow und Quads
Der ursprüngliche Plan den KTM X-Bow im Heimatwerk in Mattighofen zu bauen, fällt nun doch ins Wasser. Gr...

Magna fertigt KTM X-Bow
Der KTM X-Bow wird nun doch im Magna-Werk in Steyr gebaut. Anfang des Jahres war man sich noch nicht darü...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Fun-Spass | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum

Aktuell aus den Magazinen:
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at