Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Oldtimer-News  

24.5.2016 10:00      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

40 Jahre Fiesta
Mercedes-Benz 540 K im Portrait
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Rolls Royce Dawn im Test



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Oldtimer-News
Aktuell  31.01.2016 (Archiv)

Land Rover Defender am Ende

Der letzte Land Rover Defender hat heute die Werkshallen im britischen Solihull verlassen. Damit endet nach 68 Jahren die Ära eines der legendärsten Automobile der Welt.

Das letzte Exemplar ist ein Defender 90 Soft Top in der Sonderausstattung Heritage. Die dabei immer noch verwendete Verdeckklemme gehörte bereits 1948 zur Ausstattung seines Urahnen. Und auch das letzte Modell wurde konstruktionsbedingt immer noch weitgehend in Handarbeit hergestellt.

Zur Feier des Tages hatte das Unternehmen über 700 ehemalige und aktuelle Mitarbeiter zu einer Feierstunde in sein Stammwerk in der Nähe von Birmingham eingeladen. Sie sahen unter anderem die Parade zahlreicher bedeutender Modelle aus der Historie der Baureihe. Land Rover kündigte gleichzeitig den Start der Online-Plattform „Defender Journeys“ sowie eines neuen „Heritage“-Restaurierungsprogramms für klassische Land-Rover-Modelle in Solihull an.


Zoom mit Klick


Nach dem Schlussakkord für die automobile Legende lädt Land Rover lädt Fans und Besitzer aus aller Welt ein, die schönsten und denkwürdigsten Momente mit einem Land Rover der Serien I bis III oder einem Defender, wie der Klassiker seit 1990 heißt, zu teilen. Die britische Marke startete dafür in Kürze unter www.landrover.com/defenderjourneys die neue Online-Plattform „Defender Journeys“. In diesem digitalen Sammelalbum sollen die Fans ihre spannendsten Abenteuer mit dem Allradklassiker zusammentragen und zu teilen. Unter der Adresse können die Fans ab sofort außerdem eine virtuelle 360-Grad-Werksbesichtigung zur Fertigung des Klassikers unternehmen.

Defender Tour

Über zwei Millionen Einheiten des Defender und seiner Vorfahren sind seit 1948 im britischen Solihull von den Bändern gerollt. Darüber hinaus wurde das Modell in 45 verschiedenen Fabriken rund um den Globus montiert. Dazu kommen noch Lizenzbauten. Es begann mit einer einfachen Umrisszeichnung im Sand – und entwickelte sich zu einem der legendärsten 4x4-Modelle der Welt.

Nach dem Debüt am 30. April 1948 auf der Autoshow in Amsterdam wurde im Sommer des Jahres die Produktion aufgenommen. Fahrzeug, das wegen des Stahlmangels nach dem Krieg vorwiegend aus Aluminium bestand, war vor allem als Auto für Farmer gedacht, entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte zum Vielzweck-Fahrzeug für fast jeden nur erdenklichen Zweck.


Zoom mit Klick


Laufende Verbesserungen des Ursprungsmodells folgten, ehe 1958 die Serie II erschien. Neben einem neuen Design besaß die zweite Generation auch erstmals einen Dieselmotor, der noch bis Mitte der 1980er-Jahre treu seine Dienste verrichtete. 1966 war die Marke von einer halben Million produzierter Fahrzeuge überschritten, 1971 erreichte die Jahresproduktion mit 56 000 Einheiten einen historischen Höchststand. Die Serie III konsolidierte in den 70er-Jahren dauerhaft die guten Verkaufszahlen. Das Jahr 1990 sah dann eine Zäsur, denn der Land Rover bekam den Namen Defender, nachdem er zuvor allein durch Radstand und Seriennummer klassifiziert wurde. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte das Modellprogramm nur aus Land Rover und dem SUV Range Rover bestanden – die Geburt des Discovery machte eine weitere Differenzierung notwendig, tat der Beliebtheit jedoch keinen Abbruch.

Weltweit sollen noch 66 Prozent aller jemals gebauten Land Rover (Defender) im Einsatz sein. Noch nicht ganz vom Tisch ist die Überlegung, die Produktion des Defender noch einmal in einer fernen Region wieder aufleben zu lassen. Mit dem Nachfolger will sich Land Rover ebenfalls noch ein wenig Zeit lassen.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Land Rover #Produktionsende


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Land Rover Defender wird eingestellt
Defender, G-Klasse und andere Urtypen haben es heutzutage schwer. Land Rover zieht nun die Konsequenz und...

Landrover mit neuer Defender-Studie auf IAA
Land Rover präsentiert auf der Frankfurter Automobil-Ausstellung (13.-25.9.2011) eine Defender-Studie. Ei...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

  Mehr Land Rover im AutoGuide...
  Mehr Rover im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Fotorechte in Social Networks



Test: Jaguar XF



Rolls Royce Dawn im Test



Worms im Browser



Fiesta feiern



Straßenfest Südwind



Clubman All4


Ford GT

Aktuell aus den Magazinen:
 Bundespräsidentenwahl 2016: Amtliches Endergebnis Alexander Van der Bellen gewinnt gegen Norbert Hofer
 WhatsApp für Windows Endlich auch eine Desktop-Version von WhatsApp
 Muttertag 2016 Tipps, Rezepte, Gedichte und mehr im Special!
 Pflicht zur Registrierkasse Einführung mit Mai und Juni
 Hilfe statt Handicap Geborgte Beine durch Persönliche Assistenz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net