Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Sepp startet mit Oldtimergenuss
Ergebnisse der Auktion
Oldtimer Auktion in Vösendorf
Pannonia Carnuntum Rallye 2018Fotoserie im Artikel!
Neuer Oldtimer-Guide
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Oldtimer-News
Aktuell  22.06.2009 (Archiv)

75 Jahre Volkswagen Käfer

Der 22. Juni 1934 sollte die Automobilgeschichte verändern: An jenem Tag erhielt die damalige „Dr. Ing. h.c. F. Porsche GmbH“ vom Reichsverband der Automobilindustrie (RDA) den Auftrag zu Konstruktion und Bau des Volkswagens.

Seiten: [1] [2] weiter...

Als technische und stilistische Quintessenz früherer Projekte hatte Ferdinand Porsche 1933 den Volkswagen konzipiert und am 17. Januar 1934 dem Reichsverkehrsministerium in seinem 'Exposé betreffend den Bau eines Deutschen Volkswagens' vorgestellt.



Das Konzept aus dem Konstruktionsbüro Porsche überzeugte auch die damalige politische Führung. Fünf Monate nach der Übergabe des Exposés erhielt die Dr. Ing. h.c. F. Porsche GmbH vom RDA einen von der Reichsregierung initiierten Entwicklungsauftrag. Wurde zunächst nur die Herstellung eines Volkswagen-Prototypen vereinbart, erhöhte der RDA die Zahl am 7. Dezember 1934 vertraglich auf drei Fahrzeuge, die in der Garage von Ferdinand Porsches Wohnhaus montiert wurden.

Fast genau ein Jahr nach dem offiziellen Entwicklungsauftrag war der erste Volkswagen-Prototyp, der V1 (Versuchswagen 1), fahrbereit. Am 3. Juli 1935 stellte Ferdinand Porsche die Limousine einer Kommission des RDA vor. Der zweite Versuchswagen, ein Cabriolet mit dem Namen V2, trat am 22. Dezember 1935 zur Jungfernfahrt an.

Nachdem im Februar 1936 mit dem Bau drei weiterer Volkswagen-Prototypen mit der Bezeichnung V3 begonnen worden war, kam im RDA Widerstand gegen das Projekt auf, weil der Volkswagen mit seinem Zentralrohrahmen, der von Porsche erfundenen Drehstabfederung und dem luftgekühlten Vierzylinder-Boxermotor im Heck inzwischen als ernsthafter Konkurrent zu bestehenden Fahrzeugtypen gesehen wurde.

Dennoch wurde 1937eine weitere Serie von 30 Prototypen (VW30) bei der damaligen Daimler-Benz AG gebaut und einer groß angelegten Testreihe über 2,4 Millionen Erprobungskilometer unterzogen.

Entgegen der ersten Überlegung, den Volkswagen von den deutschen Automobilherstellern gemeinsam bauen zu lassen, entschied die Reichsregierung am 4. Juli 1936 den Bau eines eigenständigen Volkswagenwerks. Am 28. Mai 1937 formierte sich die 'Gesellschaft zur Vorbereitung des Deutschen Volkswagens mbH', kurz 'Gezuvor'.

Als einer der drei Geschäftsführer der Gezuvor erhielt Ferdinand Porsche den offiziellen Auftrag für Technik und Planung der zukünftigen Produktionsstätte, mit deren Bau im Mai 1938 in Fallersleben, dem heutigen Wolfsburg, begonnen wurde. Neueste Erkenntnisse über die moderne Automobilfabrikation verschaffte sich Ferdinand Porsche während zwei Studienreisen in die Vereinigten Staaten von Amerika.


Nächste Seite...

ar/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
25 Jahre VW-Museum
Auto ist nicht nur Mobilität auf drei oder vier Rädern, sondern gleichzeitig Wirtschaft, Technologie, Kul...

1 Jahr Porsche Museum
Über 530000 Besucher, 2555 Führungen und 14326 gegrillte Steaks im Restaurant 'Christophorus' - darauf ka...

Porsche zum Quadrat
Seit mehr als hundert Jahren schreibt die Familie Porsche Technik- und Motorsportgeschichte. Zu diesem An...

VW: Tradition im Werk
Der Käfer von 1966 mit 34 PS, der alpinweiße Golf GTI von 1978 und der marsrote Jetta von 1979 mit 520 Li...

Golf 1 wird nicht mehr produziert
Richtig gehört, der erste Golf wurde immer noch hergestellt. In Südafrika lief er als Volkswagen Citi vom...

Macht beerbt Wiedeking
Bei Porsche ist der Abgang des Wendelin Wiedeking laut Spiegel beschlossene Sache. Die Porsche-Familien h...

Hot Summer Nights 2009 im Juni
Eine laue Fast-Sommernacht in Vösendorf bedeutet nicht selten heiße Motoren, der dunkle Klang von viel PS...

Volkswagen in den 50ern
Technik und Patente im Detail: In einem eBook als PDF zum selbst Drucken werden die technischen Unterlage...

Fotos: VW Käfer-Treffen 2008
Das heutige Käfertreffen in Wien war ein voller Erfolg. Unseren Schätzungen nach etwa 3000 Menschen kamen...

Die berühmtesten Autos aller Zeiten
Das 'Automobile Magazine' in Amerika wird in seiner September Ausgabe die 25 berühmtesten und besten Auto...

VW: Abschied vom Käfer
Nach fast 70-jähriger Geschichte und mehr als 21,5 Millionen Stück möchte VW die Käfer Produktion vorauss...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

  Mehr Porsche im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at