Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » AutoTalk.at » Forum  

21.11.2017 22:48      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 
Foren-Übersicht Motor-Treffpunkt Rat&Tat | Neueste Beiträge

Neu und Gebraucht, der Wertverlust von Autos

Diskussionsverlauf

Neu und Gebraucht, der Wertverlust von Autos (Steffan Kunze, 20.10.2010)

Beiträge

Steffan Kunze
20.10.2010 08:48
Neu und Gebraucht, der Wertverlust von Autos

Experten wollen momentan wieder einen Trend hin zum Kauf von Gebrauchtwagen beobachtet haben. Man kann aber davon ausgehen, dass jemand der das nötige Kleingeld für einen Neuwagen nicht hat oder nicht ausgeben möchte, sich nach wie vor nach Gebrauchtwagen umsieht. Ob denn da nun ein Trend besteht oder nicht sei daher gestellt. Oftmals macht man dabei ein Schnäppchen, manchmal kann man aber auch ins Fettnäpfchen treten. Fakt ist: Gebrauchtwagen werden immer gebraucht.

Interessant ist es dabei auch sich mal darüber Gedanken zu machen, was denn so in Zukunft an Gebrauchtwagen auf dem Markt stehen werden. Schließlich hat sich das Bewusstsein der Hersteller unter Anderem verstärkt in Richtung Treibstoffsparen entwickelt und auch auf andere Annehmlichkeiten und Extras muss man in Zukunft bei kleinerem Budget nicht verzichten. Ein großes Stichwort ist dabei natürlich auch der Begriff „Wertverlust“, dieser ist (von Modell zu Modell unterschiedlich ausgeprägt) jedes Jahr aufs neue gegeben. Man nehme als Beispiel den Golf GTI den man für 25.000 erwirbt. Das erste Jahr beschert diesem Wagen angeblich bereits einen Verlust von bis zu 6.000 Euro. Danach sinkt der Wertverlust natürlich aber der Gebrauchtwagenmarkt gibt nach wie vor den Ton an. Bei besonderen Neuheiten lässt es sich schwerer sagen, welchen Wert die Modelle in vier Jahren haben werden. Fakt ist: Vergleiche im Internet lohnen sich immer.
 


Bookmarken...    

Antwort schreiben:


21.11.2017 22:48:02
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!

 

  Sponsoren, Partner:
  


Gewinnmesse



Palmers expandiert



AutoSzene Magazin



Weihnachtsmärkte in Wien 2017



King of Europe Drifting


ComicCon Vienna 2017



Happy Deathday!



Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


HSN 2017 Vösendorf

Aktuell aus den Magazinen:
 Weihnachten in Wien 2017 Wann die Christkindlmärkte wo loslegen, steht hier!
 11.11. um 11:11 ist Faschingsbeginn Warum nur? Mehr dazu in unserem närrischen Special!
 Videos im Internet Regulierung, Zensur und neue Vorschläge aus Europa
 Style.at Heft jetzt neu Foto-Produkte, Pictorials und mehr!
 DxO kauf Nik Google verkauft die Foto-Filter an Spezialisten DxO

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net