Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » AutoTalk.at » Forum  

30.4.2017 18:56      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Autoforum Skoda | Neueste Beiträge

Gewährleistung/Garantie

Diskussionsverlauf

Gewährleistung/Garantie (fabia*, 15.09.2010)

Beiträge

fabia*
15.9.2010 22:20
Gewährleistung/Garantie

Bei meinem Neuwagen kommt es bei der Anfahrt bei ca 18 Km/h zu einem einmaligen klar wahrnehmbaren Geräusch. Nun ein Ausschnitt des E-Mailverkehrs (anonymisiert) mit Intercar Europe, nach mehrmaligen Kontakt mit meinem Händler. Solchen Verlauf kann das ganze nehmen:


Sehr geehrte Herr XXX

vielen Dank dass Sie sich gemeinsam mit Herrn XXX (Autohändler) die Zeit genommen
haben um das von Ihnen beanstandete Geräusch akustisch aufzunehmen.

Durch die immer komplexer werdende Fahrzeugelektronik ist es bei einigen Bauteilen notwendig, das diese Ihre eigene Funktionalität prüfen.

Das ABS benutzt Magnetventile, wo ein polarisierter Magnetkern das Ventil regelt und schon bei minimalen Druckschwankungen verschiebbar ist. Das
Knacken ist dann ein einmalig induzierter Strom der das Ventil schließen lässt und im Selbsttest z.B. Federstärken überprüft. Das bedeutet, das die ABS-Einheit bei jedem Kaltstart einen "Selbsttest" durchführt. Bei diesem Test kann es zu wahrnehmbaren Geräuschen kommen, die aber keinem
technischen Mangel darstellen. Die Lautstärke des Geräusches hängt unter
anderem von der Umgebungstemperatur und vielen anderen Einflussfaktoren
ab.

Sehr geehrter Herr XXX , bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus diesem Grund keine Reparaturen/Veränderungen am Fahrzeug durchführen können, da diese Beanstandung keinem Mangel im Sinne der Gewährleistung entspricht.

Wir hoffen Ihr Anliegen zufriedenstellend beantwortet zu haben und stehen
für weitere Fragen gerne zur Verfügung!



Mit freundlichen Grüßen

i.A. André Fattome
Kundenservice / Mobilitätsgarantie

Intercar Austria GmbH
Großhandel Skoda Österreich
Vogelweiderstrasse 75
A-5021 Salzburg

Tel: +43-(0)662-88986-2762
Fax: +43-(0)662-88986-12762
mailto: andre.fattome@skoda.at



meine Antwort:


Sehr geehrter Herr Fattome

Ihre Antwort kann ich so nicht hinnehmen. Zu Beginn war ich in der Werkstatt bei Herrn XXX (Autohändler) und hier konnte trotz Inanspruchnahme des Skoda Netzwerkes keine Lösung des Problems gefunden werden. Aufgrund dieser Situation war ich in Folge bei mehreren Werkstätten (Skoda Fachwerkstätten sowie ÖAMTC), die mir wiederum keine klare Antwort geben konnten. So meinte beispielsweise der Mechaniker des Skoda Vertragspartners Autohaus XXX, dass das Problem nicht klar zu identifizieren ist und somit die Konsequenzen des Problems/Geräusches nicht abgeschätzt werden können.

Nun schicken Sie mir innerhalb eines Tages eine Antwort, obwohl ich mit dem Problem bereits mehrmals bei Herrn XXX (Autohändler) war und nach Aussage von dessen Mitarbeiter Herrn XXX die Zentrale bezüglich des Problems bereits damals kontaktiert wurde.

Warum wurde damals keine Lösung gefunden?

Warum kann das Problem/Geräusch nicht behoben werden, wenn es von Ihrer Seite schon so gezielt beschrieben wird?

Da es sich um einen Neuwagen handelt und das Problem seit dem 1. Tag Auftritt sowie dieses Problem Einfluss auf den Wiederverkaufswert hat, bitte ich um Behebung des Problems auf Garantie/Gewährleistung.

mit freundlichen Grüßen



Die Antwort von Intercar Europe:


Wie in dem vorherigen E-Mail erwähnt können an Ihrem Fahrzeug keine Veränderungen/Reparaturen durchgeführt werden, da Ihre Beanstandung keinem Mangel im Sinne der Gewährleistung entspricht.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und verbleiben


Die Lehre aus der ganzen Geschichte - mit einer Vertragsrechtsschutzversicherung muss man sich nicht persönlich damit ärgern.
 


Bookmarken...    

Antwort schreiben:


30.04.2017 18:56:30
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!

 

  Sponsoren, Partner:
  


Factcheck



Neu an der Wiener Börse



Tesla Model-X



Nostradamus CD



Golf Update 2017


Godox AD200 Test



Garten im Frühling



Ostern


Brexit-Verlierer


Autoszene 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?
 Luxus S-Klasse Mercedes zeigt die neue Spitze in China
 Adblocker mit Spenden gerechtfertigt Flattr wird an umstrittene Adblocker-Firma verkauft
 Wiener Wiesn im Prater Auch 2017 findet das Oktoberfest auf der Kaiserwiese statt

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net