Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » AutoTalk.at » Forum  

29.4.2017 15:45      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Autoforum Fiat | Neueste Beiträge

Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Diskussionsverlauf

Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet (Fritz Grabmaier, 16.07.2009)
    AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet (manfred mayer*, 21.09.2010)
    AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet (Wolfgang Käferböck, 28.12.2010)
       AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet (Fritz Grabmaier, 28.12.2010)
          AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet (Wolfgang Käferböck, 29.12.2010)
    Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet (Manfred Mayer, 30.12.2010)

Beiträge

Fritz Grabmaier
16.7.2009 15:12
Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Hallo!
Hab einen Fiat Bravo 1,9 Multijet mit 120 PS, und stellte vorigen Winter fest, dass er sehr schlecht heizt.
Hab erfahren, daß er keinen Zusatzheizer hat, wie viele andere Fahrzeuge die einen Common-Rail Motor haben.
Da leider die Firma wo ich das Auto gekauft habe in Konkurs gegangen ist, hab ich mit Fiat Austria Kontakt aufgenommen, wo ich dann nach langen hin und her bösartig abgeschmutzt wurde.
Ich muß jetzt um €1800,- eine Standheizung einbauen, das ich im nächsten Winter ohne Handschuhe und Jacke fahren kann.
Hatte nach 20 min Fahrzeit auf der Autobahn noch immer minus Temperaturen im Fahrzeug.
Wenn noch wer Probleme mit der schlechten Heizleistung hat, bitte meldet euch, man kann nur mit der Öffentlichkeit solche Firmen bewegen.
Hab mich schon beim Konsumentenschutz und Rechtanwalt gewand, ohne Aussicht auf Erfolg.
Die AK gab mir den Tip die Fernsehsendung Konkret zu kontaktieren.
Bitte um Antwort
LG Fritz
 


manfred mayer*
21.9.2010 19:12
AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Hallo Fritz.
Das ist alles Humbug mit der Zusatzheizung. Ich kenne keinen Fiat, der schlecht heizt. Mein Freund hat den Bravo, der heizt wie der Böse. Da muss!! ein anderes Problem vorliegen. Ich hab einen Stilo 1,9 Multijet und nach 3 bis 4 Minuten! Fahrzeit beginnt es schon lauwarm zu werden. Welche Betriebstemperatur bekommst du an der Themp-Anzeige? Zeiger sollte ziemlich genau mittig stehen. Ist das nicht, Thermostat überprüfen. Vielleicht liegts auch am Heizventil, dass es trotz verdrehen (nach rot) nicht öffnet? Da kann dir auch jede andere Fiat-werke helfen, da brauchst du nicht deine dazu.
Wolfgang Käferböck
28.12.2010 15:15
AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Also ich kenne keinen Fiat der schlecht heizt. Nehme eher an dass ein Fehler am Kühl/Heizsystem vorliegt. Also zuerst in einer Fachwerkstätte die Grundeinstellung der Stellklappen für Heizen und Klima überprüfen bzw.Grundeinstellen lassen.
Solche Fehler kommen manchmal vor, wenn die Batterie leer war bzw. erneuert wurde.
mit freundlichen Grüßen
Herzina & Käferböck OHG
Fritz Grabmaier
28.12.2010 22:13
AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Hab vorigen Winter das Thermostat auswechseln lassen, war dann um längen besser, vorher nach 30 Km noch immer minus Temperaturen im Innenraum.
Jetzt geht es etwas schneller, nur brauch ich das Stellrad nie zurück drehen auch wenn ich nach Wien fahre ca. 200 km.
Wolfgang Käferböck
29.12.2010 23:05
AW: Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Wie schon gesagt kann ich mir (bei richtiger Motortemperatur) nur einen Fehler der Klappenstellungen vorstellen. Diese haben die Aufgabe die richtige Mischung zwischen kalter Außenluft und der erwärmten Luft durch den Heizkühler herzustellen.
Bei modernen Autos gibt es kein Heizventil. Es steht permanent Kaltluft(bei eingeschalteter Klimaanlage noch mehr) und Warmluft (bei normaler Motortemperatur) zur Verfügung. Egal ob es draußen -20°C oder +35°C hat. Geregelt wird das Verhältnis nur über Klappen (mechanisch oder über Stellmotoren)
mit freundlichen Grüßen
Wolfgang
Manfred Mayer
30.12.2010 13:38
Heizprobleme Fiat Bravo 1,9 Multijet

Hallo nochmal.
Mir ist nun noch was eingefallen. Ich habe mal wo in der Betr.Anltg. des Stilo 1,9 JTD MW gelesen, bei niedrigen Temperaturen (ca, unter 6 Grad) heizt zusätzlich eine elektrische Vorrichtung im Luftzufluss bis die normale Betriebstemperatur erreicht ist, dazu. Weiss da jemand etwas darüber? lg manfred
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


29.04.2017 15:45:44
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!

 

  Sponsoren, Partner:
  


Factcheck



Neu an der Wiener Börse



Tesla Model-X



Billigere Hotels



Golf Update 2017


Godox AD200 Test



Garten im Frühling



Ostern


Brexit-Verlierer


Autoszene 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?
 Luxus S-Klasse Mercedes zeigt die neue Spitze in China
 Adblocker mit Spenden gerechtfertigt Flattr wird an umstrittene Adblocker-Firma verkauft
 Wiener Wiesn im Prater Auch 2017 findet das Oktoberfest auf der Kaiserwiese statt
 MTV Music Awards 2018 Soll Wien Austragungsort der EMA werden?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net