Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Autoforum Opel | Neueste Beiträge

Preissenkung

Diskussionsverlauf

Preissenkung (Manuel Seis, 06.01.2009)
    AW: Preissenkung (gina hölzl, 08.01.2009)
    AW: Preissenkung (Carmen Horner, 22.01.2009)
    AW: Preissenkung (Alfred Kern, 23.01.2009)

Beiträge

Manuel Seis
6.1.2009 13:52
Preissenkung

Hab heute gelesen, dass Opel die Preise senkt, damit das Autofahren leistbar bleibt (so Zitat), leider gilt das (noch?) nicht für den Insignia (!) aber für den Zafira und noch eine Edition, die mir entfallen ist...also die ersten VOrteile der Krise für den Konsumenten sind mal da...mal sehen wie es weitergeht...lg
 


gina hölzl
8.1.2009 17:49
AW: Preissenkung

das ist natürlich nicht ganz uninteressant für die käufer, schliesslich wählt man auch anhand des preises das auto aus dass man sich anlegt.
und das ist glaub ich kein schlecht taktischer move von opel wenn sie so den kunden entgegen kommen. das jahr 2009 wurde als schwierig für die autoindustrie vorhergesagt, aber ich glaube es ist zu schaffen.
wieviel kostet denn der insignia im moment?
das modell ist ja ziemlich beliebt was man so liest - das design ist nämlich wirklich mal was ganz neues was man bei opel bis jetzt noch nie sah - sehr interessant find ich!
Carmen Horner
22.1.2009 14:25
AW: Preissenkung

Wow, krass, is das jetzt auch ein Outcome der Finanzkrise?
Ich finds auf jeden Fall nicht schlecht,dass sich Opel ein bisschen anpasst (oder anpappen muss), ich denk mal, sie können sichs leisten, in letzter Zeitsind ja ziemlich erfolgreich - siehe Insignia Auto des Jahres etc etc.
Alfred Kern
23.1.2009 20:23
AW: Preissenkung

War aber auch auf jeden Fall zu erwarten daß sich die Autobauer was bei den Preisen einfallen laßen müßen damit die Verlockung bei den Leuten wieder größer wird sich ein neues Auto zu zu legen.
Es wird sich zeigen ob die Taktik auch aufgeht, aber ich glaube eher schon denn der Staat hilft ja mittlerweile auch und zwar mit den Verschrottungsprämien von 1500 bis 2500 Euro die man dann auch noch bei dem neuen Auto sparen kann.
Das kann meiner Meinung nach ein guter Weg sein, raus aus der Krise und wieder in Richtung schwarzer Zahlen in der Industrie.
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


17.01.2018 07:51:28
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!

 

  Sponsoren, Partner:
  


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Diebe mit Schlüssel Schutz gegen Funk-Öffnung von Autos
 Browser-Online-Test Prüfen Sie, ob Ihr Browser anfällig auf Spectre ist!
 Spar Pickerl 2018 Die Stickermania geht heuer in Asien los.
 Sexy Cellulite Welthit mit ungeschminkten Musikvideo
 Erster 6fach Jackpot bei 6 aus 45 Lottoziehung am heiligen Abend verschoben

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at