Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » AutoTalk.at » Forum  

26.4.2017 17:41      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Forum sonstige Marken | Neueste Beiträge

Autokauf Online?

Diskussionsverlauf

Autokauf Online? (Manuel Seis, 09.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Daniela Rhomberg, 10.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Um Ma, 10.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Carmen Horner, 10.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Manuel Seis, 11.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (therealrobbie, 11.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Roland Kreutzer, 12.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Daniela Rhomberg, 17.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (gina hölzl, 18.11.2008)
       AW: Autokauf Online? (Manuel Seis, 20.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Carmen Horner, 26.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Manuel Seis, 29.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Joe Zimba, 29.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (muser g, 29.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Carmen Horner, 29.11.2008)
    AW: Autokauf Online? (Markus Hofer, 28.12.2008)
       AW: Autokauf Online? (Roland Kreutzer, 28.12.2008)
    AW: Autokauf Online? (Markus Hofer, 28.12.2008)
    AW: Autokauf Online? (Gerhard Knorr, 15.03.2009)

Beiträge

Manuel Seis
9.11.2008 21:21
Autokauf Online?

hi hat schon jemand erfahrungen mit autokauf im netz gemacht...?
war bisher immer ein gegner von dieser kaufmethode (insbesondere die Trickbetrügereien in deutschland bei ebay haben mich da abgeschreckt), doch seit kurzem hat ricardo in österreich ein online aktionshaus eröffnet, ist das sicherer glaubt ihr? lg
 


Daniela Rhomberg
10.11.2008 11:08
AW: Autokauf Online?

hallo manuel,

soweit ich weiß, ist ein verkauf bei ricardo.at nur österreichischen verkäufern möglich, was die verfolgung von trickbetrügern natürlich im vergleich zu einem eu-weiten oder globalen markt natürlich stark vereinfacht. von da her denke ich schon, dass die sicherheitsstandards höher, oder zumindest leichter zu kontrollieren sind, als z.b. bei ebay.
wenn du dir ein auto online kaufen willst, hast zumindest die möglichkeit es anzusehen, weil innerhalb österreichs kommst ja im normalfall auch schnell hin. zumindest würde ich ein auto nicht nur auf fotos gesehen haben wollen, bevor ich es kaufe.
denn es wird wohl niemand ein foto von den rostlöchern im unterboden in die artikelbeschreibung stellen.
Um Ma
10.11.2008 16:38
AW: Autokauf Online?

Hallo Manuel
Ob Ricardo.at sicherer ist, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall ist es aber kleiner und überschaubarer. Service funktioniert auch schneller als bei anderen Online Auktionshäusern.
Lg,

Carmen Horner
10.11.2008 16:39
AW: Autokauf Online?

Ja wennst nicht komplett naiv an die Sache rangehst und wirklich erst mal abcheckst auf was du das bietest, seh ich kein Problem. Bei ebay gabs schon immer wieder Problemchen mit Trickbetrügern aber soweit ich weiß scheint Ricardo auf jeden fall zu den sicheren onlineauktionen zu gehören. Also, schau einfach mal, was genau angeboten wird, nimm kontakt mit dem Verkäufer auf, geh sicher, dass alles passt und dann auf zum Bieten! :)
Manuel Seis
11.11.2008 02:11
AW: Autokauf Online?

danke für die tipps, ist wirklich ein sicherheitsvorteil, dass ricardo nur innerhalb Österreichs agiert (obwohl man nicht sagen darf, dass hier keine Gauner leben!)
Kontaktaufnahem außerhalb des Bietens mit dem Verkäufer ist möglich?
LG
therealrobbie
11.11.2008 17:35
AW: Autokauf Online?

Klar, du kannst fragen ob du ne Probefahrt machen kannst. ob du denn mal schauen darfst, würde ich grade bei autos jedem empfehlen!
Roland Kreutzer
12.11.2008 09:53
AW: Autokauf Online?

ricardo ist das ehemalige 1-2-sold. im prinzip also nichts anderes als bazar oder ebay mit den gleichen chancen und risiken.

mehr sicherheit gibt es bei händlern, da zieht der konsumentenschutz, es gibt garantien und service und die händler bieten auch probefahrten und auswahl. schau mal in den www.autoguide.at im bereich der gebrauchtwagen, da gibt es immer gute schnäppchen direkt von händlern!
Daniela Rhomberg
17.11.2008 14:20
AW: Autokauf Online?

also beim autokauf wirst um einem termin mit dem verkäufer nicht umhin kommen. willst wohl nicht die katz im sack kaufen.
ein auto mußt auf jeden fall anschauen, alles andere wäre töricht.
hast die angebote schon inspiziert? ist was brauchbares dabei?
gina hölzl
18.11.2008 20:03
AW: Autokauf Online?

ja okay, ich dachte immer die leut kaufen dass auto online anhand von den bildern und den angegeben daten und nicht dass ma da auch noch einen termin haben kann.
ich mein klar, bei ricardo, weils österreichisch ist, ist das gnaze einfacher, aber was ist denn wenn man das auto bei einem franzosen kauft?HAHA, da bucht man dann ein ticket dahin und fährt dann hoffentlich mit dem neuen auto zurück oder wie?
na die leut flippen schon extrem aus mit dem online bieten, aber es ist auch irgendwie schon ziemlich lustig find ich, vorallem was man sonst noch an schnickieschnackie kaufen kann;)
noch was: wie hat das bei ebay überhaupt dazu kommen können dass das es zu einem skandal um diese autokäufe gekommen ist? gabs folgen? entschädigungen für käufer?
Manuel Seis
20.11.2008 22:43
AW: Autokauf Online?

der eine fall wurde bei stern tv behandelt aber noch ohne lösung, hab leider die fortsetzung nicht gesehen und weiß nicht was genau entschieden wurde, aber irgendwer hat bestellt und niemand hat bezahlt...
na ja, wieso auch nicht? angeblich ist online shopping wie bei ricardo oder amazon mittlerweile billiger als direkt in den geschäften ...lg
Carmen Horner
26.11.2008 10:19
AW: Autokauf Online?

Ja mir kommt das teilweise auch schon so vor, dass es online billiger ist. Normalerweise hat sich das ja dann mit Zusetellgebühren wieder ausgeglichen, aber nachdem Ricardo ja ausschließlich österreichisch ist, fällt das dann wohl auch teilweise weg.
Manuel Seis
29.11.2008 19:04
AW: Autokauf Online?

ja, das ist sehr angenehm bei ricardo, kenn das von amazon, da kauft man bücher um 2 euro und muss 6 euro versandkosten zahlen...hab mich mal angemeldet und muss jetzt auf einen brief warten, wo der code drin steht, hoffe der kommt rechtzeitig an um, abseits von den autoangeboten, auch für weihnachten gerüstet zu sein...lg
Joe Zimba
29.11.2008 20:21
AW: Autokauf Online?

Weihnachtseinkäufe sind wohl das beste was man mit Ricardo und Co. schnellstmöglich machen kann oder? Zumindest bei Ricardo kann man sich ja ansehen wie lange das gekaufte braucht bis es bei einem zu Hause ankommt da ja alle Teilnehmer in Österreich sind und ein Päckchen durch Österreich ja nicht länger als eine Woche unterwegs sein sollte.
muser g
29.11.2008 20:51
AW: Autokauf Online?

die vorteile von einer österreichischen seite wie ricardo sind auch die minimierten versandkosten und eben die möglichkeit sich ware direkt abholen zu können- sofern man in der nähe wohnt! zusätzlich wird durch den aktivierungscode die adresse überprüft und ein gewisses risiko auch minimiert.

dennoch würde ich gerade bei autokäufen unbedingt vor dem bieten kontaktaufnehmen und das fahrzeug inspizieren. meistens sehen das die verkäufer ohnehin positiv. lieber es kommt einer vorher und bietet dann reinen gewissens mit, als es kommen nachher reklamationen und "schererein"!!
Carmen Horner
29.11.2008 21:44
AW: Autokauf Online?

@Joe Zimba: Wann hast du denn den Code angefordert? Normalerweise dauerts zwei Wochen, bist loslegen kannst.
Markus Hofer
28.12.2008 17:39
AW: Autokauf Online?

Hallo,

eine gute Übersicht, welche Gebrauchtwagenbörsen es in Österreich gibt, findest du auf www.freq1.com. Ich hoffe, das hilft dir weiter.

lg
markus
Roland Kreutzer
28.12.2008 18:54
AW: Autokauf Online?

da fehlt ganz klar auto.at bzw. autoguide.at und anna.at und im weihnachtsbereich auch advent.at ;-)
Markus Hofer
28.12.2008 19:32
AW: Autokauf Online?

Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden die Seite Auto.at in unsere nächste Aktualisierungsrunde aufnehmen, prüfen und bewerten. Sollte es die Seite in die Top-10 schaffen, schreibe ich hier noch einen Eintrag dazu.
Gerhard Knorr
15.3.2009 21:36
AW: Autokauf Online?

und natürlich auch die Vergleichstabelle auf sparautos.at nicht vergessen.
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


26.04.2017 17:41:45
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!

 

  Sponsoren, Partner:
  


Factcheck



Neu an der Wiener Börse



Tesla Model-X



Billigere Hotels



Golf Update 2017


Garten im Frühling



Ostern


Brexit-Verlierer


Autoszene 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?
 Luxus S-Klasse Mercedes zeigt die neue Spitze in China
 Adblocker mit Spenden gerechtfertigt Flattr wird an umstrittene Adblocker-Firma verkauft
 Wiener Wiesn im Prater Auch 2017 findet das Oktoberfest auf der Kaiserwiese statt
 MTV Music Awards 2018 Soll Wien Austragungsort der EMA werden?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net