Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
VW und Nvidia fahren alleine
Wachsende Verkaufszahlen
Verkäufer statt Bankberater
Graphit und Natrium statt Lithium
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Branche  14.02.2017 (Archiv)

PSA (Peugeot, Citroen) soll Opel kaufen

Damit wäre der Konzern, der mit Opel-Mutter General Motors schon kooperiert, mit Peugeot, Citroen und weiteren Beteiligungen hinter VW in Europa die Nummer 2.

Gerüchte rund um Peugeot und Opel gab es beispielsweise schon 2012, nun wird das wieder konkret. Der PSA-Konzern ließ zu den Gerüchten heute verlautbaren:

Stellungnahme Peugeot/Citroen

Seit 2012 arbeiten General Motors und die Groupe PSA in einer Allianz zusammen, die heute drei Projekte in Europa umfasst und erhebliche Synergien für die beiden Gruppen generiert.

Innerhalb dieses Rahmens prüfen General Motors und die Groupe PSA regelmäßig auch weitere Expansions- und Kooperationsmöglichkeiten. Die Groupe PSA bestätigt, dass sie gemeinsam mit General Motors zahlreiche strategische Initiativen erwägt, mit dem Ziel, ihre Rentabilität und operative Effizienz zu verbessern, darunter auch eine mögliche Akquisition von Opel. Es ist nicht sichergestellt, dass eine Einigung erzielt wird.



Es wäre ein logischer Schritt für General Motors, die in Europa viel Geld verbrannt haben, und PSA, wo neben der erfolgreichen Kooperation mit GM auch eine Stärkung am europäischen Markt relevant wäre, eine solche Transaktion durchzuführen. Man könnte weiterhin Synergien schaffen - noch mehr, als Peugeot schon bisher schaffte. Und man könnte eben auch über die Opel-Marken und Modelle, die technisch am neuesten Stand sind und über diverse Marken auch in England und den USA aktiv sind, in neue Märkte vordringen bzw. Skaleneffekte schaffen.

Eine Loslösung von GM wäre wohl für Opel auch die Chance, aus den regionalen Schranken auszubrechen, die die Gebietstrennung mit Daewoo mit sich brachte - etwa den Verlust des russischen Marktes. Umgekehrt könnte GM dann mit ebendiesen Modellen wieder nach Europa kommen, wenn es hier keine vertraglichen Einschränkungen gibt. Für Österreich steht mit Opel auch viel auf dem Spiel: Opel ist etwa in Aspern (Wien) mit dem großen Motoren- und Getriebewerk aktiv und sichert viele Arbeitsplätze.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Opel #PSA #GM #Peugeot #Citroen #Daewoo


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
PSA: Opel kündigt Händler
Das europäische Händlernetz von Opel bekommt von der neuen PSA-Tochter ein Kündigungsschreiben. Die aller...

Opel und Vauxhall gehören zu Peugeot
Die Europäische Kommission hat gestern ihre Zustimmung zur geplanten Übernahme der internen Finanzierungs...

Zukunft von Opel: Crossland X
Er ist ein Opel, der Marke nach. Einer aus der GM-Ära. Aber auch einer, der von General Motors-Partner PS...

VW überholt Toyota im ersten Quartal
Zwar unter rückläufigen Verkaufszahlen, aber doch erfolgreicher als Toyota, kann Volkswagen den Absatz se...

Opel muss sich aus Russland zurückziehen
General Motors ordnet sein Geschäft in Russland neu und zieht dabei nach Chevrolet auch Opel ab. Man will...

Peugeot wird chinesisch
Wie veröffentlicht wurde, gibt die Gründerfamilie die Macht im Konzern weitgehend ab, um Peugeot eine Zuk...

Neues Elektroauto bei GM/Opel
Automobilriese General Motors (GM) will ein Elektroauto auf den Markt bringen, das rund 30.000 Dollar (22...

Opel und Peugeot?
General Motors und PSA wird nachgesagt, dass sie an einer Zusammenarbeit schmieden. Doch wohin könnte ein...

Opel wird Buick
Wenn Opel Autos für die USA entwickelt, dann wurden bisher meist Saturn daraus. Die Marke gibt es nicht m...

Opel Verkauf an Magna geplatzt
Opel bleibt weiterhin in GM Hand. Alles schien perfekt zu sein. Der Verkauf von Opel an Magna war schon f...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Citroen  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Citroen-Forum...

Opel  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Opel-Forum...

Peugeot  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Peugeot-Forum...

VW  Daten und Fakten im AutoGuide...
  VW-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at