Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
VW und Nvidia fahren alleine
Wachsende Verkaufszahlen
Verkäufer statt Bankberater
Graphit und Natrium statt Lithium
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Business  11.11.2015 (Archiv)

Vorsteuerabzug und Sachbezug 2016

Für Autofahrer ändert sich wieder so manche 'teure Kleinigkeit' mit dem Jahreswechsel. 2016 wird bei Firmenwagen vom Fiskus zugelangt.

Firmenwagen werden teurer: Unter dem Deckmantel der Umwelt erhöht die Finanz die Sachbezüge bei Firmenwagen. Zunächst werden Autos mit höherem CO2-Ausstoß von 1,5% auf bis zu 2% Sachbezug angehoben, d.h. ein Drittel höhere Anrechnungen an das zu versteuernde Gehalt für privat genutzte Firmenwagen. Die Co2-Grenze (aktuell 130g/km) wird dann in den Folgejahren gesenkt, die Steuererhöhung also für immer mehr Autos schlagend.

Bevorzugt werden dagegen Elektroautos. Zwar ist deren Umweltvorteil und auch der wirtschaftliche Nutzen umstritten, da sie keinen CO2-Ausstoß am Fahrzeug haben, sind sie in der neuen Regelung aber frei von Sachbezugs-Anrechnungen - können also 'gratis' als Firmenwagen übergeben werden. Und noch ein Bonus kommt von der Regierung für Stromer: Firmen können sie automatisch für den Vorsteurabzug nutzen, was bisher nur wenigen Fiskal-LKW und Nutzfahrzeugen vorbehalten war. Der große Tesla wird trotzdem ein steuerlicher Wunschtraum bleiben, denn für den Vorsteurabzug gilt eine Obergrenze von 80.000 Euro.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Firmenwagen #Vorsteuerabzug #Vorsteuer #Sachbezug #Steuer #Elektroauto


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Autofahrer zahlen 476 Milliarden Steuern
Das Aufkommen, dass sich aus allen Steuern und Gebühren rund um Automobile ergibt, betrug in den EU-15-St...

Elektro-Hermes
Daimlers LKW-Flotte wird mit einem Elektrotransporter, der von Hermes eingesetzt wird, ergänzt....

Das ändert sich 2016 für Autofahrer
Mit der Steuerreform kommen auch auf Autofahrer mehr Änderungen 2016 zu, als üblich. Auch gute Neuerungen...

Zahlen Sie doch 100% Steuer!
Da sind wir noch weit davon entfernt, denken Sie nun. Stimmt leider nicht. Sie zahlen bereits 100% Steuer...

Steuervorteil von Dienstautos beschneiden?
Christoph Chorherr (Grüne) läßt mit einem Vorschlag aufhorchen, der 1,6 Mrd. Euro jährlich für das Budget...

Vorsteuerabzug beim PKW bzw. Fiskal-LKW
...

Fiskal-LKW und Vorsteuerabzugsberechtigte
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

tesla fan* 11.11.2015 22:22
Umstrittener Umweltvorteil?
Leider wird von un oder durch falsch-informierte der umweltvorteil bestritten. Um einen Liter Brennstoff zu produzieren braucht man 1,58kwh Strom. Unsere Tesla model S 85 brauchen im Taxibetrieb 20kwh . . . [mehr!]
Roland Kreutzer 12.11.2015 19:09
AW: Umstrittener Umweltvorteil?
Benzin und Diesel wird aus Rohöl destilliert und nicht mit Strom hergestellt.

Die Kosten (auch für die Umwelt) bei den Elektroautos kommen immer noch zu großen Teilen auch aus den Akkus und d . . . [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Business | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Tesla  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Tesla-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at