Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...









Aktuelle Highlights

Tuning Days 2018



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Branche  08.07.2010 (Archiv)

Tesla: Börse nicht elektrifiziert

Der Elektroautohersteller Tesla hat erst in der vergangenen Woche einen viel beachteten und überraschend fulminanten Börsengang aufs Parkett gezaubert. Nach kräftigen Kursgewinnen ist die Aktie jedoch ins Trudeln geraten. Dafür gibt es einen neuen Wagen.

Zwar trieben die Investoren den Titel an den ersten beiden Handelstagen nach dem 29. Juni auf über 30 Dollar. Mittlerweile ist das Papier aber sogar unter den Ausgabepreis von 17 Dollar gerutscht. Mit einem Minus von 16 Prozent schloss die Tesla-Aktie gestern, Dienstag, bei 16,11 Dollar.

Nach einer Rally von plus 41 Prozent verlor das Wertpapier an vier aufeinanderfolgenden Tagen. 'Tesla hat Vorschusslorbeeren kassiert, wurde nun aber von der Realität des Marktes eingeholt', werden Beobachter von US-Medien zitiert. Dem Unternehmen wird eine hohe Bedeutung im aussichtsreichen Geschäft mit Elektroautos zugetraut. Ein Durchbruch zum Massenmarkt ist derzeit jedoch noch Zukunftsmusik, was sich auch an den fundamentalen Daten des Herstellers verdeutlicht. Die aktuell volatilen Finanzmärkte setzen den Börsenneuling trotz seines vielversprechenden Konzepts zusätzlich unter Druck.


Der neue Roadster verbessert die Leistungen nach Kundenwunsch - siehe weiter unten

Gewinne stellt Tesla frühestens in zwei Jahren in Aussicht. Seit der Gründung 2003 schreibt das Unternehmen Verluste. Im ersten Quartal wurde das Minus auf 29,5 Mio. Dollar gegenüber dem Vorjahreszeitraum beinahe verdoppelt und auf mehr als die Hälfte des Ganzjahresdefizits aus 2009 hochgeschraubt. Im Zuge des 260-Mio.-Dollar-Börsengangs, der den ersten IPO eines US-Autoherstellers seit Ford im Jahr 1956 bildete, konnte Tesla dennoch 15,3 Mio. Aktien zu je 17 Dollar verkaufen.

Neuer Tesla Roadster

Trotz aller Turbulenzen an den Börsen hat Tesla nun einen neuen Roadster vorgestellt. Der Tesla Roadster 2.5. Er folgt dem '2.0' und steht bereits in den Schauräumen.

Neue Sitze, eine Kühlung für heiße Regionen, ein Touchscreen mit Rückfahrkamera, ein Facelifting mit neuer Front - das sind die Eckdaten zum neuen Tesla Roadster.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tesla #Elektroauto #Börse #Aktien


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Tesla mit positiven Zahlen
Der Elektroautohersteller Tesla Motors hat bekannt gegeben, dass vom Model S mehr Modelle als erwartet ve...

Schwacher Start der .com 2.0-IPOs
Linkedin ging an die Börse und hat den ersten Schwung nach oben bereits hinter sich. Seither purzeln die ...

Tesla positioniert sich
In den vergangenen acht Jahren hat sich Tesla Motors zu einer neuen Art von Autohersteller entwickelt. Mi...

Kauf keine Elektroautos!
Sie sind der Wunsch der Umweltbewegung, der Traum der Techniker und die Vision der Kunden: Elektroautos. ...

Panasonic investiert in Tesla
30 Millionen Dollar gibt Panasonic für Anteile an dem Elektroauto-Hersteller Tesla aus. Damit will sich P...

E-Mini wird akzeptiert
Nachdem rund 100 Fahrer aus München und dem Umland mit 15 rein elektrisch angetriebenen MINI E mehr als 1...

Elektroautos für Toyota
Tesla genießt als Herseller des Elektro-Roadsters einen so guten Ruf, dass sich Unternehmen wie Daimler u...

Change Management und Elektroautos
Eine Mischung, die durchaus auch zusammen Sinn macht: Das aktuelle Heft des pfm-Magazins widmet sich nebe...

Tesla baut in Californien
Für den kommenden Tesla S hat der Hersteller eine Fabrik in Nordkalifornien gefunden, wo die Produktion s...

Toyota kauft sich bei Tesla ein
Die Toyota Motor Corporation (TMC) und das kalifornische Unternehmen Tesla Motors wollen wie berichtet kü...

Tesla gewinnt elektrisch
Zwei Botschaften gehörten im März dem Tesla Roadster: Als erstes Elektrofahrzeug gewann er die Monte Carl...

Tesla baut weiter
Der Tesla Roadster wird doch weiter gebaut. 'Aufgrund der großen Kundennachfrage' sei man zu dem Entschlu...

Schwerpunkt: Auto und Umwelt
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

Ford  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Ford-Forum...

Tesla  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Tesla-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz
 Gewinnspiel: Delta Party Hol' Dir zwei Tickets zur 88.6 Party in Ottakring
 Fotos: Oldtimer in Wien Heiße Vienna Classic Days 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at