Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porsche Taycan



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Branche  25.05.2010 (Archiv)

Italdesign Giugiaro geht an VW

Der Volkswagen Konzern übernimmt 90,1 Prozent von Italdesign Giugiaro S.p.A. (IDG), Turin. Das gaben beide Unternehmen heute bei einer Pressekonferenz in Turin bekannt.

Die Gesellschaftsanteile einschließlich der Namensrechte und Patente werden durch die Audi-Tochtergesellschaft Lamborghini Holding S.p.A. Italien erworben. Die restlichen Anteile werden weiterhin von der bisherigen Eigentümerfamilie Giugiaro gehalten.

Der Volkswagen Konzern arbeitet seit Jahrzehnten erfolgreich mit IDG zusammen. Bekannt machten Giugiaro neben dem Golf I auch die Entwürfe für wichtige Fahrzeuge wie den ersten Volkswagen Passat, Scirocco oder den Audi 80. Zuletzt wurde 2008 ein umfassender Entwicklungsrahmenvertrag geschlossen. Auch über aktuelle Projekte wie die geplante Volkswagen Up!-Modellfamilie sind Volkswagen und IDG eng miteinander verbunden. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden.

'Mit Italdesign beteiligen wir uns an einem der renommiertesten und traditionsreichsten Design- und Entwicklungsunternehmen in der Automobilindustrie. Das Unternehmen ist das Aushängeschild für kreatives italienisches Automobildesign und hat das Gesicht der Automobilindustrie weltweit mit geprägt. Als Schöpfer des Golf I hat Giorgetto Giugiaro in den 70er Jahren eine neue Grundlage für das Volkswagen Design gelegt', erklärte Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, in Turin.

'Heute beginnt eine neue Ära in der strategischen Partnerschaft unserer Unternehmen. Italdesign wird ein festes Mitglied der weltweiten Volkswagen Familie', so Winterkorn. 'Der Volkswagen Konzern setzt seine Modelloffensive in den kommenden Jahren konsequent fort und wird dabei von den Kapazitäten und Kompetenzen von Italdesign profitieren. Für unsere weltweite Wachstumsstrategie 2018 wird Italdesign damit einen wichtigen Beitrag leisten', erklärte Winterkorn weiter.

IDG wurde 1968 von Giorgetto Giugiaro und Aldo Mantovani in Turin gegründet. Beide Gründer gelten als Wegbereiter des modernen italienischen Automobildesigns. Darüber hinaus hat sich Italdesign als hochkompetentes Entwicklungszentrum weltweit einen Namen gemacht. Heute beschäftigt das Unternehmen mit einem Umsatz von über 100 Millionen Euro rund 800 Mitarbeiter.

'Aus Tropfen werden Flüsse, aus Flüssen werden Meere. Wir sind ein solcher Tropfen. Ein Teil des Volkswagen Konzerns zu werden, führt zu einer Neubewertung unseres Unternehmens und unserer Stärken. Es eröffnet uns eine vielversprechende Perspektive', sagte Giorgetto Giugiaro.

ampnet

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Design #Giugiaro #VW #Volkswagen


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Lamborghini-Treffen in St. Moritz
Mehr als 100 Fahrzeuge der Marke, aktuelle und historische Modelle, kamen am vergangenen Wochenende (18.-...

Auto-Show-Stars 2010
Die Highlights aus dem automobilen Bereich haben wir hier noch einmal für Sie in einer kleinen Übersicht ...

VW's New Compact Coupé
sparsamsten Viersitzer der Welt – unterstreicht dieses Concept Car erneut, dass die künftigen Volks...

VW beteiligt sich an Suzuki
Volkswagen und Suzuki sind sich einig: Beide Autobauer gehen eine enge und langfristige strategische Part...

VW Up! lite - das 2-Liter-Auto
Auf der Los Angeles Auto Show feiert VW die Weltpremiere des Up! Lite. Ein sehr sparsamer und in allen De...

Forum: Ihre Meinung dazu!

werner müller* 27.5.2010 22:01
Italdesign Giugiaro geht an VW
Wenn es hilft,daß VW,wieder betöhrend schöne Autos baut, mit hilfe italienischer Designer,wie einst denn Karmann Ghia,dann kann es nur recht sein ! Heute jedenfalls sind alle Autos von Vollswagen ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

Audi  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Audi-Forum...

Lamborghini  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Lamborghini-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf
 Gratis Office Mit Free Office gibt es moderne Bürosoftware kostenlos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at