Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
VW und Nvidia fahren alleine
Wachsende Verkaufszahlen
Verkäufer statt Bankberater
Graphit und Natrium statt Lithium
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Branche  18.12.2009 (Archiv)

Ende für Saab

Nun dürfte Saab als Marke endgültig ein Ende finden. Nach dem Verkauf von Technologien und Produktionsteilen nach China ist nun auch der Verkauf der Marke und des Betriebs in Schweden gescheitert.

GM hat angegeben, das für Saab als letzter Bieter die holländische Sportwagenschmiede 'Spyker' samt Investoren im Rennen gewesen worden wären. Und genauso wie Koenigsegg, wo ein ähnliches Konzept im Raum stand, sei nun auch Spyker abgesprungen.

Die Mitarbeiter von Saab seien nun für Jänner bereits zur Kündigung angemeldet, die Fabriken werden geschlossen. Die Marke Saab wird nicht mehr weiter bestehen, neue Modelle und Produkte kommen nicht mehr. Da keine Insolvenz, sondern die Schließung geplant sei, werden Lieferanten normal bezahlt. Und für Saab-Fahrer seien die Wartung und Ersatzteile sichergestellt.

Man warte zwar noch auf neue Interessenten, heißt es von General Motors, aber die Chancen stehen in der knappen Zeit und den Feiertagen schlecht. Staatshilfen und neue Käufer sind nicht in Sicht. Und so werden vielleicht einige Technologien der aktuellen Saab 9-3 und 9-5 in chinesischen Autos auftauchen, die neuen Baureihen von Saab werden aber nicht mehr erscheinen.

Auswirkungen für Österreich wird das indirekt auch haben. Saab ist als GM-Tochter einerseits von deren Produkten abhängig und damit indirekt auch vom GM-Werk in Aspern. Andererseits liefen beispielsweise die Cabrios von Saab vom Band im Magna-Werk Graz. Die Fertigung lief zwar aus, neue Aufträge aus Schweden kommen aber nun definitiv keine mehr.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Saab #General Motors #Spyker #Koenigsegg #BAIC #Schweden


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Saab: Ende trotz Ecclestone?
Vor drei Wochen hatte General Motors bereits die Markenrechte der Modelle 9-3 und 9-5 sowie die Produktio...

Spyker verlängert Angebot
Der niederländische Hersteller von Supersportwagen hatte ein Angebot an GM gelegt, das am Freitag zurückg...

Teile von Saab verkauft
General Motors hat laut 'Wall Street Journal online' mit dem chinesischen Autobauer BAIC eine vorläufige ...

Saab: Keine Staatshilfe
Schweden lehnt jede Hilfe auch zur Überbrückung ab. Nach dem geplatztem Verkauf von Saab an den kleinen s...

Koenigsegg kauft Saab nicht
Nun droht das Aus für Saab, da das Konsortium rund um den Sportwagenbauer Koenigsegg Saab in letzte Sekun...

Saab 9-5
Der neue Saab 9-5 - das Spitzenmodell der Marke - gilt als das modernste und technisch fortschrittlichste...

Saab bringt neuen 9-5
Saab wird auf der IAA (17.-27.9.2009) in Frankfurt den komplett neuen 9-5 präsentieren. Die Limousine, di...

Mercedes SLS in Steyr
Magna kann nach dem Aston-Martin-Deal einen weiteren Wagen der obersten Klasse, diesmal einen Supersportw...

Saab 9-3X
Saab ergänzt seine Modellpalette um den 9-3X. Der Kombi verfügt über das Allradsystem Cross Wheel Drive (...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Saab  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Saab-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at