Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...









Aktuelle Highlights

Tuning Days 2018



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Aktuell  23.11.2009 (Archiv)

Sound für Elektroautos

Werden Autos, die keine Motorengeräusche entwickeln, zur Gefahr im Straßenverkehr? Vieles deutet darauf hin, dass eine neue Warnung für andere Verkehrsteilnehmer wichtig werden könnte.

So kann es kommen: Zu zweit sind wir mit einem Toyota Prius unterwegs. An einem Zwischenziel steigt mein Mitfahrer aus. Zur Weiterfahrt muss ich das Auto ein kleines Stück zurücksetzen, und jedes Rückwärtsfahren erledigt ein Hybrid-Prius grundsätzlich elektrisch. Da höre ich, wie jemand – den Ausgestiegenen offenbar für den Fahrer haltend – erregt ruft: 'Hallo, Ihr Auto rollt rückwärts!' Vermutlich nahm der Rufer an, dass vergessen wurde, die Handbremse anzuziehen. Schnell klärte sich der Irrtum auf.

Die Behauptung hält sich, dass Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb – als automobile Leisetreter daherkommend – zu einer Gefahr für andere werden können. Weil sie erst spät wahrzunehmen sind. Automobilentwickler befassen sich schon länger damit, wie der Überraschung vorgebeugt werden kann. Einig ist man sich noch nicht, welcher Art synthetisch erzeugte Geräusche sein müssten, um einerseits als Warnung für andere empfunden zu werden, andererseits dem Autofahrer aber einigermaßen sympathisch zu sein.

Kaum vorstellbar ist ein lautloser Porsche. Er büßte ein Wesensmerkmal ein, auf das die Kundschaft durchaus Wert legt. Porsche wird sich also was einfallen lassen müssen, wenn es unter diesem Markenzeichen auch einmal zu einem Sportwagenmodell mit reinem Elektronantrieb kommen sollte.

E-Konkurrenz ist bereits da: der Tesla-Roadster. Dessen Schöpfer sind allerdings nicht der Auffassung, dass dem superschnellen, aber leisen Gefährt ein Soundgenerator fehle. 'Wir glauben, es ist richtig, dass die Autos möglichst leise sind. Fahrräder werden ja auch nicht mit Soundgeneratoren ausgerüstet', zitiert Spiegel-online Craig Davis von Tesla Motors. Eine höhere Unfallgefahr, weil andere Verkehrsteilnehmer den Wagen überhören könnten, halte Davis für höchst unwahrscheinlich.

Überzeugt seien die Tuningspezialisten von Brabus, jeden Sound programmieren zu können, berichtet Spiegel-online. Nach Ansicht von Brabus-Sprecher Erakovic müsse der synthetische Sound allerdings die nötige Emotionalität ausstrahlen. Einen dementsprechenden Versuch hat Brabus schon gestartet, indem ein Tesla-Roadster mit einem Space-Sound-Generator ausgestattet wurde, der über vier Lautsprecher im Kofferraum einen künstlich erzeugten Ton wiedergibt; in Abhängigkeit von der Gaspedalstellung. Der Fahrer habe die Wahl zwischen einem V8-Klang und einem Science-Fiction-artigen Warp-Geräusch, heißt es bei Spiegel-online und gibt auch gleich das Angebot einer kurzen Hörprobe.

Vielleicht aber wird ein Problem gesehen, das es gar nicht gibt. Schließlich kommen Oberklasse-Fahrzeuge dank aufwändiger Geräuschdämpfung schon heute auch mit ihren Hightech-Benzinmotoren fast lautlos daher, und bisher ist nicht bekannt geworden, dass sich automobiles Heranschleichen als unfallträchtig erweist. Möglicherweise gibt wohltuende automobile Stille eines Tages sogar den Ausschlag, ob das Punktekonto eines Anwärters zur Auszeichnung 'Auto des Jahres' ausreicht.

nr/ar/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sicherheit #Elektroauto #Tesla #Toyota #Smart


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Flächendeckend laden in Österreich
Nissan hat ein neues Kartenangebot für den Leaf, das nicht nur ein Jahr kostenloses Auftanken bietet, son...

Alternative Antriebe
Vollhybrid, Mildhybrid oder lieber gleich Elektroauto? Es gibt schon verschiedenste Modelle am Markt, an ...

Elektroautos erst ab 2020 realistisch
Der Durchbruch des Elektroautos lässt noch mindestens zehn Jahre auf sich warten. Bis dahin kämpft die In...

Hybrid vor Elektro
Dem Hybridantrieb gehört die Zukunft. Dieser Meinung sind 46,7 Prozent der Befragten einer aktuellen Tren...

Leaf auch aus Europa
Der japanische Automobilhersteller Nissan wird den rein elektrisch angetriebenen Kompaktwagen Nissan Leaf...

Vorstellung des Kia Ray in Chicago
Kia wird sein neues Concept Car, den Kia Ray, auf der Chicago Auto Show vorstellen, die von 2.02.2010 - 2...

Tesla kommt nach Europa
Der kalifornische Elektroautobauer Tesla will seine Präsenz in Europa weiter ausbauen und plant für 2010 ...

Essen Motorshow 2009
Die Tuning-Messe in Essen ist auch 2009 trotz aller Krisen-Meldungen eine Messe der automobilen Superlati...

Frauen als Zielgruppe?
Obwohl sich Elektroautos in den letzten Jahren massiv weiterentwickelt haben und 2010 öfter auf den Straß...

Toyota Prius Kombi?
Toyota könnte seinen Prius, immerhin der erste und bestens verkaufte Hybrid-Wagen und ein Erfolgsmodell d...

Mazda Souga - Das Elektro-Sportcoupé
Auf der L.A. Motorshow 2009 stellt Mazda den Zukunftstrend in Sachen Sportcoupé vor. Der elektrobetrieben...

Nissan Leaf
Der Nissan Leaf ('Blatt') wird in Tokio erstmals der Weltöffentlichkeit gezeigt. Er ist das erste Elektro...

Haidlmair HAI E3
Ein Elektrosportwagen aus Österreich mit zahlreichen Europa-Innovationen und einem zukunftsträchtigen Kon...

Rekord bei Tesla
Tesla hat im Juli 2009 einen Umsatz von 20 Millionen US-Dollar (ca. 14,07 Mio. Euro) erwirtschaftet und m...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

Porsche  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Porsche-Forum...

Tesla  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Tesla-Forum...

Toyota  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Toyota-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz
 Gewinnspiel: Delta Party Hol' Dir zwei Tickets zur 88.6 Party in Ottakring
 Fotos: Oldtimer in Wien Heiße Vienna Classic Days 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at