Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porsche Taycan



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Aktuell  21.08.2009 (Archiv)

Plagiate sichergestellt

ContiTech hat einem großen chinesischen Hersteller die Produktion gefälschter Antriebsriemen nachgewiesen. Gegen das Unternehmen Taizhou Fuju Rubber Belt Manufacture Co., Ltd. wurde eine Ordnungsstrafe verhängt.

'Dies ist ein großer Schritt in der Verfolgung von Plagiatsfällen, da wir erstmals direkt den Hersteller ausfindig machen konnten. Oft werden lediglich Händler und Importeure zur Verantwortung gezogen und die Produzenten der Kopien bleiben unerkannt', berichtet Helmut Engel, Leiter Automotive Aftermarket der ContiTech Power Transmission Group.

Bei der Durchsuchung der südlich von Shanghai gelegenen Firmenzentrale von Fuju Rubber hat die lokale Aufsichtsbehörde größere Mengen gefälschter Keilrippenriemen sowie Verpackungen mit ContiTech-Aufdruck sichergestellt. Darüber hinaus wurden weitere nachgemachte Antriebsriemen mit der Kennzeichnung eines führenden japanischen Automobilherstellers beschlagnahmt. Den entscheidenden Hinweis hatte ContiTech von einem Kunden erhalten. Ausschlaggebend für diesen Erfolg sei das schnelle Handeln gewesen. Bereits wenige Tage, nachdem der Verdacht geäußert wurde, sei die Beschlagnahme erfolgt.

ContiTech verfolgt beim Schutz vor Plagiaten ein ganzheitliches Konzept aus organisatorischen, technischen, rechtlichen und kommunikativen Maßnahmen. Unter anderem ist das Unternehmen auf Messen im Hinblick auf Produkt- und Markenschutz aktiv. Gemeinsam mit dem Verein freier Ersatzteilemarkt e.V. (VREI) hat der Kautschukspezialist zum Beispiel auf der Automechanika 2008 Plagiate ausgestellt. Besuchern und Medien wurden die technischen Unterschiede zwischen Original und Fälschung vorgeführt, um auf die Problematik nachgeahmter Produkte aufmerksam zu machen.

Bereits im Jahr 2007 hat ContiTech rund 20 000 gefälschte Antriebsriemen und Verpackungen mit ContTech-Aufdruck in Malta vom Zoll sichergestellt und nach gerichtlicher Freigabe zerstört. In Taiwan wurden ein Händler und ein Generalimporteur zu Schadenersatzzahlungen verpflichtet. Das Gericht hatte sie für den Handel mit rund 4500 gefälschten Keilrippenriemen sowie zirka 13 000 nachgeahmten Leerverpackungen im ContiTech-Design verantwortlich gemacht.

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Birkenstock beliefert Amazon nicht mehr
Der deutsche Schuhhersteller Birkenstock zeigt Amazon wegen mangelnden Vorgehens gegen Produktfälschunge...

Plagiate an der Uni Wien?
Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis ist für die Universität Wien nicht nur ein Schlagwort, sond...

Fälschungen in der Krise
Gefälschte Louis-Vuitton-Handtaschen oder ähnliche Luxusprodukte waren bislang sowohl bei Fälschern als a...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at