Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Euroherc läßt 90 Tage warten?
Selbstfahrend in den Wohlstand
Trump vernichtet Jobs
Wiener Motorensymposium zur Zukunft
PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Zahlen & Daten  03.05.2009 (Archiv)

Tuning hilft dem Autohandel

Die Umsatzpotentiale im angeschlagenen Fahrzeughandel sind laut Verband Deutscher Automobil Tuner (VDAT), Europas größtem Tuningverband, noch ausbaufähig. Anläßlich der Tuning World gab es Informationen zur Branche aus Deutschland.

Mit dem Geschäft der Fahrzeugveredelung lassen sich attraktive Renditen erzielen und die Werkstätten zusätzlich auslasten. Das hohe Qualitätsbewusstsein der Tuning-Interessierten kommt dabei der Tuningindustrie zugute.

Nach Angaben von VDAT-Geschäftsführer Harald Schmidtke erzielte die exportstarke deutsche Tuningindustrie, inklusive der Tuninglinien der Fahrzeughersteller, im Jahr 2008 einen weltweiten Umsatz von 4,6 Milliarden Euro, in Deutschland lag dieser bei 1,9 Milliarden Euro. Die Prognose für das laufende Jahr geht von einer uneinheitlichen Entwicklung der Marktsegmente aus. Im Umfeld der schwierigen Marktlage wird derzeit ein Rückgang von 10 bis 15 Prozent gegenüber 2008 erwartet. Die Umsatzprognose liegt weltweit bei 3,8 bis 4 Milliarden Euro.

Positive Perspektiven sieht der Experte bei Unternehmen, die sich auf eine Anpassung eingestellt haben. 'Die Umsatzpotentiale im Fahrzeughandel sind noch nicht ausgeschöpft. Nur 38 Prozent der Betriebe arbeiten regelmäßig mit einem Anbieter von Tuningteilen zusammen. Professionell betreiben nur zehn Prozent der Händler dieses Geschäft', betont Harald Schmidtke beim Branchengespräch ein Tag vor der Tuning World Bodensee. Dabei begründen sich die Tuningumsätze nicht nur aus dem Segment der Neufahrzeuge. 'Wenn sich die Haltedauer neuwertiger gebrauchter Autos erhöht, ist das eine Chance.' Außerdem gilt es, eine breite Zielgruppe besser anzusprechen. Schließlich sieht der Verband eine hohe Tuning- und Zubehör-Affinität nicht nur bei den 18 bis 25-Jährigen (60 Prozent) sondern mit 40 Prozent auch noch bei den über 60-Jährigen.

Fotos und Videos: Tuning World 2009
Sexy: Miss Tuning 2009

Automobiltuning wirkt nach wie vor als Besuchermagnet: 107.500 Tuningfans aus ganz Europa reisten nach Friedrichshafen, um sich von den exklusiven Umbauten der 220 internationalen Tuning-Unternehmen inspirieren zu lassen. An vier Messetagen bot die Tuning World Bodensee erneut ein Festival für Tuningfreunde aller Altersklassen. 22 Weltpremieren erstrahlten im Rampenlicht, insgesamt waren alleine 1.000 veredelte Fahrzeuge in den Messehallen. 154 Clubs stellten ihre liebevoll umgebauten Unikate zur Schau.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gebrauchte hoch im Kurs
Immer mehr Menschen greifen beim Autokauf lieber auf ein gebrauchtes Modell zurück als auf einen Neuwagen...

Summer of Tuning Expo 2011
Die Tuning Expo Saarbrücken ist vorbei und die Veranstalter haben das offizielle Video zum 'Summer of Tun...

Fotos und Videos: Tuning World 2009
Endlich sind sie da, die Fotos und Videos von der Tuning World Bodensee 2009 in Friedrichshafen. Die Miss...

Sexy: Miss Tuning 2009
Sie wurde soeben auf der Tuning Messe Friedrichshafen gewählt und schon sind ihre Fotos in unserer Gridgi...

Tuning World Bodensee 2009
Von 30. April bis 3. Mai 2009 strahlt das Messegelände Friedrichshafen vier Tage im internationalen Tunin...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Zahlen & Daten | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at