Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
VW und Nvidia fahren alleine
Wachsende Verkaufszahlen
Verkäufer statt Bankberater
Graphit und Natrium statt Lithium
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Marken & Modelle  19.07.2008 (Archiv)

Iveco Massif

Die Offroad-Legende Land Rover Defender bekommt Konkurrenz. Iveco Massif heißt der ebenso kantige italienische Geländewagen, der als Arbeitstier gute Figur machen will.

Seiten: [1] [2] [3] weiter...

Er kann alles, was der Defender auch kann und manches sogar spürbar besser. Denn sein kraftvoller Dreiliter-Turbodiesel mit Common Rail und 176 PS bietet mit 400 Newtonmetern Drehmoment im Überfluss.

Ivecos Massif bietet ebenso wie der Defender, was man in der großen Zahl weichgespülter und modischer SUV nicht mehr findet. Das heißt, solide und robuste klassische Allradtechnik mit stabilem Leiterrahmen, Starrachsen an Blattfedern und per Hand zuschaltbarer Allradantrieb, der auch ohne aufwändige Elektronik sicheres Vorankommen selbst in extremem Gelände erlaubt. Das macht den Massif zu einem echten Arbeitstier und damit einem immer seltener werdenden Angebot auf unserem Markt.

Bei professionellen Offroadern ist der zur Fiat Group gehörende Nutzfahrzeughersteller Iveco bestens aufgestellt. Vom allradgetriebenen Transporter Daily 4x4 über den Lkw Eurocargo bis hin zum schweren Allradtruck Trakker reicht die Palette, die nun mit dem Massif durch einen kompromisslos geländegängigen Personentransporter nach unten erweitert wird. Zugleich knüpft Iveco an den von Fiat zwischen 1951 und 1987 gebauten Campagnola an, dessen 1974 vorgestellte zweite Generation es als Sondermodell für den Vatikan sogar bis zum Papstmobil brachte.

Eingekleidet von Giugiaro präsentiert der Massif sich mit dynamischem Kühlergrill und Vieraugen-Gesicht. Und wer beim Blick auf seine Silhouette unübersehbare Ähnlichkeiten mit der Defender-Linie zu erkennen meint, liegt absolut richtig. Denn im Massif stecken tatsächlich Land Rover-Gene. Gebaut wird der Iveco Massiv nämlich nicht in Italien, sondern bei Santana-Motors in Spanien.


Nächste Seite...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fiat soll zerteilt werden
Der Fiat-Konzern soll sich in eine Pkw- und eine Industriesparte inklusive Lkw-Geschäft aufspalten. Nach ...

G8 fährt Fiat
Die Fiat Group stellt für den heute in der italienischen Stadt L'Aquila beginnenden G8-Gipfel eine Flotte...

Campagnola
Ein Name, der mit Fiat in Verbindung gebracht wurde und dort innerhalb der Iveco-Nutzfahrzeuge nach 20 Ja...

Massif: Offroad Nutzfahrzeug
Ein puristischer Geländewagen bereichert seit kurzem die Nutzfahrzeug-Palette von Iveco: Mit dem Massif 4...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Fiat  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Fiat-Forum...

Land Rover  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Land Rover-Forum...

Rover  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Rover-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at