Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Conti mit schlechten Zahlen
Euroherc läßt 90 Tage warten?
Selbstfahrend in den Wohlstand
Trump vernichtet Jobs
mehr...









Aktuelle Highlights

Custom Wheels Wien



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Marken & Modelle  31.12.2007 (Archiv)

Pfiffiger Kleintransporter

Citroen bringt mit dem Nemo einen Transporter der flinken, kleinen Sorte. Neben Nutzwert steht auch das witzige Äußere auf der Positiv-Liste der Neuentwicklung. Wir haben uns den Wagen genauer angesehen.

Der Klein-LKW bietet das, was man von solch einem Wagen erwartet. Doch darüberhinaus bringt er noch ein witziges Statement auf die Straße, das über den reinen wirtschaftlichen Wert hinausgeht. Endlich bekommen Kleinlastwagen ein freundliches Gesicht!

Video: Citroen Nemo

PSA (Peugeot/Citroën) und Fiat haben gemeinsam diesen neuen Kleinsttransporter entwickelt. Er wird bei Tofas in der Türkei gebaut und läuft als Peugeot Bipper, Citroën Nemo und Fiat Fiorino vom Band. Das Fahrzeug ist 3,68 Meter lang und hat ein Nutzvolumen von 2,5 Quadratmetern, das sich auf 2,8 Quadratmeter vergrößern lässt. Die Laderaumlänge beträgt bei umgeklapptem Beifahrersitz 2,50 Meter.



   
Der Laderaum ist durch eine Heckflügeltür sowie seitliche Schiebetüren zugänglich. Serienmäßig sind alle drei Modelle unter anderem mit Servolenkung, ABS und Fahrer-Airbag ausgerüstet. Optional lieferbar sind unter anderem Parksensoren und Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und erweiterbares Ladevolumen durch klappbaren Beifahrersitz mit Trenngitter.

Angetrieben werden die neuen Fahrzeuge wahlweise von Benzin- und Dieselmotoren. So bietet PSA den Bipper und den Nemo mit einem 1,4 Liter-Benzinmotor mit 54 kW/73 PS sowie einem sparsamen 1,4 Liter-HDi-Diesel mit 50 kW/68 PS und einem CO2-Ausstoß von 119 g/km an. Wahlweise ist ein automatisiertes Schaltgetriebe verfügbar. Beim Fiat Fiorino steht neben dem Benziner der hauseigene 1,3-Liter-Multijet-Diesel zur Verfügung, der 55 kW/75 PS leistet und 4,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer verbraucht.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neue Autos 2008
Das Auto-Jahr 2008 wird mit einer Vielzahl neuer Fahrzeuge aufwarten. Neben einigen absolut neuen Modelle...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

Citroen  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Citroen-Forum...

Fiat  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Fiat-Forum...

Peugeot  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Peugeot-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars

Aktuell aus den Magazinen:
 Sechsfach-Jackpot Zweiter Super-Jackpot in diesem Jahr
 Vermummungsverbot im Web? Warum diese Idee bedenklich ist...
 Urheberrecht in Europa Youtube profitiert von den Filtern!
 Chrome blockiert Mitbewerb? Mehr Blockierung bei Google
 Hacker fordern Geld Erpressung per Spam - was tun?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at