Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
VW und Nvidia fahren alleine
Wachsende Verkaufszahlen
Verkäufer statt Bankberater
Graphit und Natrium statt Lithium
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
31.05.2006 (Archiv)

120 Millionen Euro für Panamera

Porsche wird das Werk in Leipzig für den Bau des viertürigen Coupés Panamera deutlich erweitern und 120 Millionen Euro investieren. Das teilte das Unternehmen in Leipzig mit. Audi bleibt mit dem Q5 auch in der eigenen Heimat.

Es ist geplant, eine neue Fertigungshalle mit einer Fläche von rund 25 000 Quadratmetern zu errichten und gleichzeitig die vorhandene Montagehalle um ein Pilot- und Analysezentrum sowie eine Lehrwerkstatt zu erweitern.

Außerdem wird in unmittelbarer Nähe der neuen Halle ein Logistikzentrum mit einer Gesamtfläche von 30 000 Quadratmetern entstehen. Mit den Bauarbeiten soll bereits im September dieses Jahres begonnen werden.



'Bereits bei der Produktion des Cayenne und des Carrera GT hat unser Leipziger Werk eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass es Premium-Fahrzeuge in höchster Qualität fertigen kann. Die Entscheidung für diesen Standort ist deshalb ein Vertrauensbeweis in die Fähigkeiten unserer Leipziger Mitarbeiter, gleichzeitig aber auch ein weiterer Beitrag zum wirtschaftlichen Aufbau der Neuen Bundesländer', sagte Porsche-Vorstand Wendelin Wiedeking.

Auch weitere bereits zuvor bekannte Details bestätigte Wiedeking: Während die Motoren des Panamera im Porsche-Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen hergestellt werden, wird das Volkswagen-Nutzfahrzeug-Werk in Hannover-Stöcken die lackierten Rohkarossen zuliefern. Wiedeking: 'Wir haben uns für dieses Werk entschieden, da es zu den modernsten im Volkswagen-Konzern zählt und die Karossen in der von uns geforderten Premium-Qualität produzieren kann. Außerdem ermöglicht die dortige Lackiererei eine größere Farbpalette als andere VW-Werke.'

Audi Q5 aus Ingolstadt

Audi wird das Mittelklasse-SUV Q5 in Deutschland bauen. Wie das Unternehmen heute mitteilte, soll das unterhalb des Q7 platzierte Fahrzeug ab 2008 in Ingolstadt vom Band rollen. Dazu werden in den nächsten Jahren etwa 300 Millionen Euro in die Fertigung investiert. Insgesamt werden rund 1700 Mitarbeiter in Ingolstadt mit der Herstellung des Audi Q5 beschäftigt sein. Der Entscheidung gingen intensive Verhandlungen mit dem Betriebsrat voraus, um die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes zu überprüfen.

auto-reporter

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Porsche Panamera startet in China
Porsche bleibt dabei und wird – wie gemeldet - den Porsche in China auf der Auto Shanghai 2009 der ...

Panamera in Shanghai
Porsche will die neue Baureihe Panamera Ende April 2009 auf der chinesischen Messe 'Auto Shanghai' (Publi...

Porsche 911 Targa 4/4s
Targa - das steht bei Porsche seit 1965 für ein Fahrzeugkonzept, das die Sicherheit eines Coupés mit dem ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Audi  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Audi-Forum...

Porsche  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Porsche-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at