Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Ebene darüber

Geschäftsmöglichkeiten

Auf gleicher Ebene

AfterCrash
ChipsAway
Cosmetic Automobile Repairs











Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 

AutoBiz.At Informationen

Übersicht | Verzeichnis
      Branchen - Guides
           Geschäftsmöglichkeiten
                ChipsAway


ChipsAway

Ein sehr aktives Netzwerk für die Branche ist ChipsAway. Für den Kunden leicht verständlich wird angeboten, durch die günstige Behebung von Kratzern, Dellen und Glasschäden einen Vorteil gegenüber der traditionellen Austausch-Lösung in der Werkstätte zu haben. ChipsAway ist daher insbesondere auch für Versicherungen ein interessanter Partner, der Kosten einsparen hilft, wenn beispielsweise statt dem teuren Austausch von Auto-Teilen nur der kleine Lackschaden unsichtbar behoben wird. Versicherungen verzichten teilweise sogar auf einen eventuellen Selbstbehalt, wenn der Kunde sich einer ChipsAway-Werkstätte anvertraut. Der Kundenzustrom ist für Partnerbetriebe so einfach sichergestellt und der Kunde bekommt innerhalb kurzer Zeit eine gute und günstige Lösung.

Die Behebung von Kleinschäden innerhalb ChipsAway-Netzwerk ist für Betriebe möglich, die selbst bisher nicht als Werkstätte oder Lackiererei auftreten und diesen Bereich zusätzlich erschließen möchten. Aber auch bestehende Werkstätten, die statt dem angestammten eigenständigen Geschäft lieber komplett auf das ChipsAway-Netzwerk setzen möchten, können mitmachen. Nur die parallele Betreibung von Werkstatt und ChipsAway-Partnerschaft ist nicht gestattet - schließlich sollen Kunden nicht den Interessenskonflikt zwischen günstiger Reparatur dieser Marke und traditioneller Werkstattarbeit 'fühlen'.

Insbesondere für Händler ergibt sich mit ChipsAway eine Möglichkeit, ein weiteres Standbein aufzumachen. Als weiteres, getrenntes Unternehmen geführt, bietet sich so die Chance, im Bereich der Werkstätten-Tätigkeit neue Dienstleistungen anzubieten, ohne die sonst üblichen Lehrgelder aufgrund von Fehlern und Fehlinvestitionen bezahlen zu müssen. Die bestehende Marke und Werbung des Netzes kommt direkt dem Partner zugute, der damit vom Start weg wahrgenommen wird und auf einen Kundenstock bauen kann.





Die regionale Erweiterung des ChipsAway-Netzwerkes ist speziell in Oberösterreich geplant, außerhalb von Wien sind aber generell weitere Standorte geplant. ChipsAway ist daher auf der Suche nach neuen Partnerbetrieben.

Website

Wie bei allen Franchise- und franchiseartigen Unternehmensformen gibt der Selbstständige im ChipsAway-Netzwerk einen Teil seiner Eigenständigkeit zugunsten der Sicherheit im Netzwerk auf. Das bringt sichere Einnahmen und weniger notwendige Arbeit bzw. Gehirnschmalz beim Start, aber eben auch weniger Möglichkeiten in der Gestaltung des Betriebes. Chipsaway ist eine starke Marke, die offline schon gut beworben wird. Ähnliche Aktivitäten darf man daher auch im Internet erwarten, eine entsprechende Website ist zumindest schon vorhanden. Wenn Sie einen Betrieb im Bereich der Behebung von Kleinschäden am und im Auto starten möchten, lohnt sich der Blick auf das ChipsAway-Modell auf jeden Fall.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Neuestes



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at