Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
Winterreifentest 2018
BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
mehr...









Aktuelle Highlights

Freudenau Motornights



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
03.07.2001 (Archiv)

Notarzthubschrauber jetzt österreichweit im Einsatz

Schon am ersten Tag der Inbetriebnahme waren die in Kärnten und der Steiermark stationierten ÖAMTC-Notarzthubschrauber im Einsatz.

Gleich nach Dienstbeginn wurde Sonntagfrüh - Rk 1 war zu diesem Zeitpunkt noch nicht einsatzbereit - der in Klagenfurt stationierte „Christophorus 11“ zu einem Einsatz gerufen. Auf dem Campingplatz bei Ossiach am See hatte ein 70jähriger Wiener einen Herzinfarkt erlitten. Nach der Erstversorgung flog ihn „Christophorus 11“ ins Landeskrankenhaus nach Klagenfurt.

Gegen 11 Uhr war der ÖAMTC-Notarzthubschrauber in Glainach bei Ferlach im Einsatz. Nach einem Schlaganfall musste ein 66jähriger Kärntner ebenfalls ins Krankenhaus nach Klagenfurt geflogen werden. Die Alarmierung von 'Christophorus 11' erfolgte in beiden Fällen über die Kärntner Landeswarnzentrale.

In der Steiermark flog „Christophorus 14“ aus Niederölbarn im Ennstal am Sonntagvormittag seinen ersten Einsatz in die Nähe des Albert Appel-Hauses im Toten Gebirge. Ein etwa 20jähriger Steirer konnte aufgrund von starken Schmerzen im Bauchbereich den Weg nicht fortsetzen. Der ÖAMTC-Notarzthubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus nach Bad Aussee.

Sonntagnachmittag wurde auch der in Graz stationierte ÖAMTC-Notarzthubschrauber „Christophorus 12“ zu seinem ersten Einsatz gerufen. Bei Oberwald nahe Ligist in der Steiermark war eine etwa 50jährige Kärntnerin beim Wandern so unglücklich gestürzt, dass sie sich eine offene Unterschenkelfraktur zuzog. Nach der Schocktherapie und Erstversorgung am Unglücksort durch die ÖAMTC-Notarztcrew flog „Christophorus 12“ die verletzte Wanderin ins Landeskrankenhaus nach Graz.

Mit der Installierung der ÖAMTC-Notarzthubschrauber in Klagenfurt, Graz und dem Ennstal ist jetzt mit 1. Juli die seit Anfang des Jahres laufende Übernahme der Hubschrauberstandorte des Innenministeriums durch die ÖAMTC-Flugrettung abgeschlossen. Die „Christophorus-Notarzthubschrauber“ sind nun österreichweit im Einsatz.

sch

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum

Aktuell aus den Magazinen:
 Halloween Horror Neuer Film mit Anleihen aus der Vergangenheit
 Neuheiten am HR-Summit Employer Branding und Gesundheit für Mitarbeiter
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at