Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Ford Edge erneuert
Autoszene 12/2018Wegweiser...
Porsche 911 Modell 992 ab 2019
Rallye-F-Type zum Jubiläum
Mercedes-Benz GLC F-Cell
BMW Z4 2019 wird größer
Audi R8 V10 Quattro
Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Autobahnbignette 2019



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
28.05.2001 (Archiv)

Kindersitze-Test

Im Jahr 2000 wurden 4.154 Kinder im Straßenverkehr verletzt und 27 getötet. Die Praxis zeigt, dass im Auto nur jedes dritte Baby ausreichend gesichert ist. Wie ein Test ergab, sind gebrauchte Kindersitze oft lebensgefährlich!

Hier sollte nicht am falschen Platz gespart werden. Ein paar Tausender kann ein Kindersitz für das Auto schon kosten. Viele Eltern sehen sich daher nach einem gebrauchten um. Das Verbrauchermagazin 'Konsument' hat Rückhaltevorrichtungen getestet, wie sie auf Tauschbörsen, Flohmärkten oder Secondhandshops angeboten werden. Das Ergebnis: Viele entsprechen nicht mehr den Sicherheitsanforderungen, Bedienungsanleitungen fehlen, auch Fachleute können das Material nicht testen.

Die untersuchten Babyschalen waren noch halbwegs sicher, heißt es im Testbericht. Grund sei die Montage entgegen der Fahrtrichtung. Die Kopfbelastung war gering, Verletzungen am Vordersitz durch ein Zurückpendeln des Kopfes waren aber möglich.

Im Crashtest vier Sitze tödlich
Bei den Gruppe-1-Sitzen für Kinder von neun bis 18 Kilo schaffte nur ein einziges Exemplar den Test. Laut Konsument war es der einzige Sitz, der nach der ECE-Norm R44/03 geprüft war. Alle anderen hatten nur das veraltete R44/02 Zeichen oder überhaupt keines. Bei vier Sitzen wäre die Kopfbelastung beim Crashtest tödlich gewesen, in einem Fall wurde sogar der Kopf des Dummys weggeschleudert.

Achtung vor veralteten '02-Sitzen'
Die Sitze mit dem Zeichen 02 dürfen seit dem 1. Jänner dieses Jahres nicht mehr verkauft werden. In Einzelfällen wären sie aber laut 'Konsument' noch im Handel aufgetaucht. Die Verantwortlichen hätten aber versichert, dass dies in Zukunft nicht mehr passieren werde.

Auf ECE-Norm achten
Wer wirklich einen gebrauchten Kindersitz kauft, sollte auf die ECE-Norm achten. Die Prüfnummer muss mit 03 beginnen. Ältere Modelle, deren Prüfnummer mit 02 begann, hatten die Crashtests nicht bestanden. Wichtig sei auch die Bedienungsanleitung. Sie gibt Aufschluss über die richtige Montage. Und wer den Vorbesitzer nicht kennt, weiß über die Belastungen, denen der Sitz ausgesetzt war, nicht Bescheid.

sch

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kindersitze: Neuer Test
Im aktuellen Test von 28 Kindersitzen für verschiedene Gewichtsklassen von Autofahrerclubs und Stiftung W...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook startet Watch Youtube-Mitbewerber von Facebook
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at