Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Premium-Luxus  

26.9.2017 22:00      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Ferrari Portofino
Rolls-Royce-Phantom 8
Porsche Panamera Sport Turismo
Jaguar XF kommt wieder mit Kombi
Mercedes-Benz S-Klasse 2017
Rolls-Royce Black Badge
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Stonic



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus

Marken & Modelle  23.08.2017

Ferrari Portofino

In den unteren Preisklassen sind sie mittlerweile so gut wie ausgestorben: die Klappdach-Cabrios. Ein neues Modell mit versenkbarem Hardtop zeigt Ferrari auf der IAA in Frankfurt.



Der 4,59 Meter lange Portofino wird von einem 441 kW / 600 PS starken 3,9-Liter-V8-Turbo angetrieben, der seine Höchstleistung bei 7500 Touren erreicht und zwischen 3000 und 5250 Umdrehungen in der Minute ein Drehmoment von 750 Newtonmetern generiert. Das reicht für 320 km/h Spitzengeschwindigkeit und für 3,5 Sekunden von null auf 100 km/h. Der Normverbrauch liegt bei 10,5 Litern je 100 Kilometer.



Benannt ist der Portofino nach der italienischen Stadt. Er ruht auf einem neu konstruierten Chassis und ist deutlich leichter als der Vorgänger California T, dessen Leistung das neue Coupé-Cabrio um 40 PS übertrifft. Wert wurde beim neuen Ferrari auf hohen Innnenraumkomfort gelegt: So verfügt das Infotainmentsystem über einen 10,2 Zoll großen Touchscreen, eine auch auf offene Fahrten abgestimme Klimaanlage, einen neuen Windabweiser und 18-fach verstellbare Vordersitze, deren neu gestaltete Lehnen die Beinfreiheit auf den beiden hinteren Notsitzen verbessern. Optional ist auch ein Beifahrer-Display erhältlich.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#IAA #Frankfurt #2017 #Ferrari #Cabrio #Coupe


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
IAA 2017: Wohin weist der Weg?
Kann eine IAA noch Neuheiten bringen, wenn die Hersteller schon lange vorher die Zukunft zeigen? Ein Über...

70 Jahre Ferrari
Das Fest zum Jubiläum bringt eine Reihe edler Exemplare der italienischen Kult-Marke nach Wien....

LaFerrari als Cabrio
Jetzt kündigte die Sportwagenmanufaktur im italienischen Maranello für den Pariser Autosalon in der erste...

Ferrari wird abgespaltet
Fiat-Chrysler nimmt Ferrari aus dem Verbund und bringt die Sportwagenfirma an die Börse. Das bringt auch ...

Ferrari Speciale
Der V8 des 458 ist nicht genug - in der sportlichen 'Speciale' geht es in 3 Sekunden auf 100. Und das auc...

La Ferrari - die Essenz des Supersportwagens
Ferrari zeigt seinen bisher schnellsten Sportwagen auf dem Genfer Autosalon. La Ferrari genannt, soll der...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Ferrari...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Lastindex am Reifen



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net