Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  

21.8.2017 04:46      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

BMW X2 kommt später
Opel und Vauxhall gehören zu Peugeot
Mazda bei Motoren innovativ
Tesla Model 3 wurde präsentiert
Neu in Youtube...Video im Artikel!
Google-Streetview in Wien, Graz und LinzWegweiser...
Trailer: Cars 3 im HerbstWegweiser...Video im Artikel!
Mehr Neuzulassungen 2017
Gehirn verlernt Navigieren
Rettungsgasse: Sie bringt immer noch nichts
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Volvo V90 Cross Country



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  13.02.2017 (Archiv)

Verkehrszeichen sind Rechts-Sache

Im Gesetz steht für Österreich, dass Verkehrszeichen immer rechts zu stehen haben. Es gibt nur wenige Ausnahmen.

Verkehrszeichen, die rechts stehen, gelten für die Spur daneben. Ausnahmen gibt es für Überkopfanzeigen für mehrspurige Straßen, beidseitige Ankündigungen auf ebensolchen für alle Spuren (kennt man von der Autobahn) und Ende-Schilder auf der Rückseite der Ankündigung für die Gegenfahrbahn (so ist in einer 30er-Zone das Ende der Tempo-30-Zone auf der Rückseite der Tempo-30-Tafel für die Gegenrichtung montiert).

In einem aktuellen Fall aus Wien konnte ein User eine Strafe abwenden, weil die Verkehrzeichen auf der falschen Straßenseite montiert waren. In dem Spezialfall war es eine Einbahn, in der ein Schild ohne Gegenfahrbahn auf der linken Seite montiert war. Damit gilt auch die Ausnahme nicht, dass das Schild auf der Rückseite der Gegenrichtung aufgehängt werden darf.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Verkehrszeichen #Tempo #Strafe #Verkehrsordnung #Gesetz #Schild


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Anzeigepflicht für Video-Abrufdienste
Es wird wieder ernst für jene Websites, die Videos zeigen - insbesondere Youtube-Channels müssen nun gena...

Auto-Salon Genf 2017
Der Genfer Autosalon nähert sich seinem Ende - der perfekte Zeitpunkt, um zu rekapitulieren und um die Hi...

Strafen auf der Straße angehoben
Im Bereich der Verkehrsstrafen werden die Rahmen in Österreich angehoben. Gegen die Stimmen des BZÖ haben...

Tempo 30 in Wien
Kaum ist die grüne Vizebürgermeisterin designiert, gehen die Alarmglocken der Autofahrer hoch. Selbst die...

Shared Space ohne Verkehrszeichen
In den Niederlanden gibt es Zonen ohne Verkehrszeichen schon länger. Deregulierung zwingt Fußgänger, Radf...

Schilda läßt grüßen!
Wer kennt sie nicht, die Verkehrszeichen, die schmunzeln lassen. Oder ob des Sinns manchmal auch rätseln....

Verkehrszeichen verhüllt
Der ÖAMTC möchte mit einer Aktion auf überflüssige Verkehrsschilder hinweisen: In Eisenstadt werden dazu ...

Tipps und Infos zum Organmandat
Fast jeder Autolenker hatte schon einmal einen, in den meisten Fällen auch selbstverschuldet. Die Rede is...

Änderungen in der Straßenverkehrsordnung
Der Nationalrat hat die 21. Novelle beschlossen und damit einige Änderungen für Autofahrer fixiert. Die f...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net