Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  

26.6.2017 22:53      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Audi-KI aus Linz
App erkennt Motorschäden am Geräusch
Gebrauchtauto kaufenWegweiser...
Abfall statt Öl in Reifen
Schneeketten anlegen?
Zucker + Hefe = Diesel
Fahrzeug für Verkauf bewerten lassenWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Opencars 2017



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  23.09.2016 (Archiv)

Autobahnvignette 2017: 86,40 Euro

Auch nächstes Jahr wird die Vignette für die Autobahn teurer. Sie wird türkis sein und ab November für den Einsatz ab Dezember erhältlich sein.

Die neuen Preise für die Autobahnvignette in Österreich 2017:

  • Auto: 86,40
  • Motorrad: 34,40


Autos zahlen für 10 Tage 8,90 Euro (5,10 Euro für Motorräder), für zwei Monate fallen 25,90 Euro (13 Euro) an.

Budgetkosten für LKW

Für LKW ändert sich mehr: Statt viele verschiedene umweltbezogene Kostenstufen gibt es nur noch zwei Grundkilometerpreise für LKW. Allerdings werden statt den Emissionsklassen nun Kosten wie Luftverschmutzung und Lärmbelästigung aufgeschlagen. Achsenanzahl, Emissionsklassen und zurechenbare externe Kosten finden sich dann im Tarif für den LKW wieder.

Ob das einfacher wird, steht auf einem anderen Blatt. Was sich als 'externe Kosten' allerdings offensichtlich in den Kosten versteckt, sind Gelder, die an das Verkehrsministerium statt die ASFINAG gehen. Das Geld landet im Budget statt dort, wo es für die Straßenerhaltung ausgegeben wird. Die Regierung greift also erneut auf der Straße zu, ohne dort die zweckgebundene Leistung zu erbringen, die ohnehin schon lange nicht mehr gegeben ist...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Autobahn #Vignette #2017 #Kosten #Tarif #Preiserhöhung #LKW #ASFINAG


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
540 Euro für das Auto
Die durchschnittlichen Kosten pro Fahrzeug in Österreich sind hoch: Steuern und Versicherungen verteuern ...

Vignette 2017 ab heute
Wer bisher noch die alte Autobahnvignette genutzt hat, muss spätestens heute die neue kleben. Das alte Au...

Gratis: Autobahn Vignette 2017 kostenlos
Das Autobahnpickerl 2017 (diesmal in türkis) könnte man ganz normal bestellen. Ob man es bereits kaufen s...

Gut verhandeln beim Autoverkauf
Wenn der Käufer vor Ihnen steht und das Auto haben will, dann kann man genau zu diesem Zeitpunkt viel Gel...

Gratis Vignette zum Bausparen
Ein beliebter Bonus ist jährlich die Autobahnvignette, die man gratis oder zumindest annähernd kostenlos ...

Digitale 'Vignette' ab 2018
Derzeit muss das Autobahnpickerl geklebt werden, ab 2018 soll es eine Alternative geben. Dann wird das Ke...

Gratis: Autobahn Vignette 2016 kostenlos
Das Autobahnpickerl 2016 (diesmal in mandarin-orange) könnte man ganz normal bestellen. Ob man es bereits...

Am Pannenstreifen fahren?
Die Rettungsgasse wurde uns verkauft als Maßnahme, um Rettungen schneller fahren zu lassen. Kritiker mein...

Autobahnvignette: Gelb und teurer
Das jährliche Spiel geht auch 2016 weiter: Die Autobahnvignette in Österreich bekommt eine 'modische' neu...

Akzeptanz für Autobahnvignette sinkt
Immer weniger Autofahrer kaufen die Vignette für die Autobahn und umgehen damit die Maut dort. Das hat ve...

Vignette wird blau und teurer
Dass die Autobahnvignette in Österreich wieder teurer wird, ist eigentlich keine Überraschung mehr. 2,1% ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Zensur und Freiheit



Skoda Kodiaq Test



Opencars 2017



Nostradamus CD



Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



Jaguar E-Pace


GTI Treffen 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Kona kommt Ein neuer SUV aus Korea mischt den Herbst auf.
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net