Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
Neu für Autofahrer 2018
Digitale Autobahnvignette 2018
Winterreifenpflicht ab NovemberWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights


Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Tipp  16.06.2013 (Archiv)

Autoteile - neu oder gebraucht?

Ersatzteile für das Auto bekommt man in der Regel direkt bei der Werkstatt des Vertrauens, wenn man Vertrauen hat. Wer selbst schraubt, kann alternative Quellen für die Autoteile benutzen und dabei viel Geld sparen.

Schon die neuen Autoteile sind mit hohen Spannen in der Werkstatt versehen - kein Wunder also, dass ein und das selbe Teil bei unterschiedlichen Werkstätten durchaus das doppelte kosten kann von anderen. Freie Werkstätten sind dabei meist billiger als jene, die der Marke im Verbund angehören. Aber selbst unter den Markenwerkstätten gibt es bei gleichen Teilen oft unterschiede.



Noch größer ist der Unterschied des Kaufs im Zuge einer Arbeit der Werkstatt und des Onlineversands für Selber-Bastler. Die diversen Onlinehändler für Auto-Ersatzteile unterbieten sich mit den Preisen und arbeiten zu geringen Margen - die Preise sind daher höchst wettbewerbsfähig. Ob man zu 'ident-Teilen' greift, also dem Original entsprechenden Produkten von alternativen Herstellern, oder zu den Markenprodukten, ist Geschmackssache. Schon die Nutzung von guten Marken, die nicht vom Hersteller selbst empfohlen werden, aber besten Ruf genießen, läßt viel Geld sparen.

Und dann wäre da noch der riesige Markt der gebrauchten Autoteile. Autoverwerter zerlegen schließlich jene Fahrzeuge, die nicht mehr im Verkehr benutzt werden können, und bauen oft neuwertige Teile aus den Fahrzeugen aus, bevor diese verschrottet werden. Das ist oft auch jener Zeitpunkt, wo andere Fahrzeuge beginnen, die Verschleißteile zu brauchen - der Wert entsprechender Teile ist gegeben. Der Handel ist so lukrativ, dass der Gebrauchtmarkt für Autoteile enorm ist - man bekommt praktisch jedes Teil auch gebraucht, und das enorm günstig.

Gebrauchte Autoteile: Auf was achten?

Zunächst brauchen Sie jemanden, der die Teile einbauen wird - proefessionelle Werkstätten tun sich mit gebrauchten Teilen meist schwer. Haben Sie Bekannte oder können Sie selbst Arbeiten durchführen, wird es einfacher. Die Teile sollten natürlich passen, entsprechende Suchfunktionen auf Anbieter-Websites helfen weiter. Die Qualität der Ware wird dem Preis entsprechend sein, doch selbst erstklassige Ersatzteile werden günstiger sein als Neuware. Erhalten Sie noch Garantien vom Verkäufer, sind Sie auf der sicheren Seite. Erfahrungsberichte im Web suchen vermeidet, dass Sie auf schlechte Lieferanten rein fallen. Die guten Anbieter gebrauchter Teile erkennt man meist schon an der professionellen Website.



Auch die Gebrauchtteile werden professionell über das Internet verkauft, die Shops sind ähnlich zu denen der neuen Teile aufgebaut. Bei manchen kann man sogar beim Verwerten zusehen bevor man KfZ Gebrauchtteile kaufen geht. Garantien analog zu Neuprodukten geben gute Gebrauchtteileverkäufer auch noch - es spricht also wenig dagegen, hier zuzugreifen, wenn man den Einbau selbst erledigen kann. Mehe Geld kann man kaum sparen.

Die Bandbreite für Autoteile ist also enorm wie der Preisunterschied: Markenware vom Hersteller auf der einen Seite und über Fremdmarken, Nonames, bis hin zu gebrauchten Ersatzteilen ist alles zu haben.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Autoteile #Ersatzteile #Neuware #Gebrauchte #Garantie #Preis #Angebot #Billiger


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ersatzteile günstig mit Gutschein
Die Autoteile aus dem Internet zu beziehen, macht die Produkte günstig. Einfach zu kaufen sind sie auch n...

Tuning-Markt und Zubehör
...

Online kaufen
...

Autoteile in Deutschland
In Deutschland gibt es jetzt eine neue Seite, die Autoteile anbietet. Die Seite schaut recht nett aus und...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at