Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

335 km/h im BMW M5
Motornights 2018 in der FreudenauFotoserie im Artikel!
Mercedes-Benz EQC
Aston Martin DBS Superleggera
Manhart BMW M5
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Autobahnbignette 2019



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus
Marken & Modelle  11.03.2013 (Archiv)

CLA mit CW-Rekord im Test

Sein Messedebüt gibt auf dem Genfer Automobilsalon die neue CLA-Klasse von Mercedes-Benz. Was wir in Wien bereits erahnen konnten, zeigt sich in Genf: Der Wagen ist extrem aerodynamisch.

Seiten: [1] [2] weiter...

Der kompakte Bruder des CLS darf für sich in Anspruch nehmen, den Aerodynamik-Weltrekord für Serienautomobile zu haben. Der cW-Wert des CLA 180 Blue Efficiency beträgt 0,22.


Fotos: Mercedes CLA

Das viertürige Coupé soll neue Kunden für Mercedes-Benz begeistern. Zu den sportlichen Attributen gehören rahmenlose Türen sowie vorne und hinten Integralsitze. Als Antriebe stehen Vierzylinder-Turbomotoren mit einer Leistung von bis zu 155 kW / 211 PS zur Verfügung. Auch Allradantrieb ist erhältlich. Zu den Fahrassistenzsystemen gehören unter anderem der weiterentwickelte Collision Prevention Assist und die Müdigkeitserkennung, die beide serienmäßig an Bord sind.

Test: Mercedes Benz CLA

Der CLA hat auch im Test bei der Presse-Präsentation eine gute Figur weit oberhalb der eigentlichen A-Klassen-Schwester gemacht. In der Tat sieht Mercedes-Benz den CLA in einer Reihe mit dem Audi A4 oder dem 3er BMW, ja sogar mit der eigenen C-Klasse. Der CLA soll als sportlich-elegante Alternative gleichberechtigt neben der C-Klasse die Basis der Marke verbreitern. Alle soll er begeistern, junge Kunden soll er mit seiner neuen Coupé-Optik mit langer Haube, hinten sitzender Kabine mit einem flach in das Stummelheck abfallende Dach zur Marke bringen.

Große Scheinwerfer, große Lufteinlässe in der Front, ein aufrecht stehender „Diamant“-Kühlergrill mit großem Zentralstern, die profilierte Motorhaube mit angedeuteten Powerdomes, die flache Windschutzscheibe, die Fenstergrafik, die konsequent durchgeführten Linien zur Gliederung und Dynamisierung der Seitenflächen, das kurze, aber dramatische Heck mit Abrisskante und schwarzem Diffusor – das alles zusammen schafft die Designalternative. Hier steht ein Auto, das ganz anders sein und doch auf den ersten Blick als Mercedes erkannt werden will.

Um angesichts der ungewöhnlichen Optik die Euphorie ein wenig einzubremsen, seien drei Einschränkungen beschrieben, die sich zusammenfassen unter: Wer schön sein will, muss leiden: Die Türausschnitte der hinteren Türen sind klein und niedrig. Beim Einsteigen auf die Rückbank ist Kopfeinziehen angebracht. Zu groß sollte man dort sowieso nicht sein. Das Coupédach kostet Kopffreiheit. Der dritte Punkt: Die 470 Liter Kofferraum liegen hinter einer Klappe, deren Form von den Rundungen des Hecks und den Heckleuchten bestimmt wird. Sperrige Ladung kann Probleme bereiten.

Wenn auch kein Lademeister, so ist der CLA doch Weltmeister in Aerodynamik. Die Blue Efficiency-Variante CLA 180 erreicht den sagenhaften Luftwiderstandsbeiwert (cw-Wert) von 0,22, die übrigen Varianten liegen ein Hundertstel schlechter bei 0,23. Alle Mercedes-Benz Personenwagen weisen in ihren Klassen jeweils die beste Aerodynamik auf. Aber der CLA ist der beste von allen. Das spart Kraftstoff, weil der Motor weniger Widerstand überwinden muss. Das Hundertstel Unterschied im cw-Wert kann in der Praxis 0,4 Liter Verbrauch auf 100 Kilometer bedeuten.


Nächste Seite...

ampnet/red

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Autosalon #Genf #2013 #Mercedes


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mercedes CLA Shooting Brake
Wer sich bei einem Shooting Brake über mangelnden Laderaum beklagt, der hat das Shooting Brake-Konzept un...

Mercedes CLA
Die A-Klasse hat schon ein rassiges Auftreten, das junge Fahrer von Mercedes überzeugen kann. Was man bei...

Mercedes CLA und E-Klasse 2013
Nachdem die Studie des Mercedes Coupe auf A-Basis in Wien stand, ist der CLA nun in Detroit präsentiert w...

Detroit Motor Show 2013 - NAIAS
Die Highlights der ersten großen internationalen Show in Detroit waren mannigfaltig. Die North American I...

Sportwagen und Luxus in Wien
Die VAS 2013 bot nicht nur die Neuwagen für Familien und automobile Einsteiger. Auch Besserverdienende wu...

Autoshow Vienna 2013: Automesse in Wien
Der Start des Jahres ist nun schon traditionell mit der Automesse in Wien verknüpft. Impulse für die star...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Audi...
  Mehr zu Mercedes-Benz...

 

  Sponsoren, Partner:
  


AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette
 7-Fach Jackpot Lotto 6 aus 45 hat neuen Rekord!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at