Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  

28.7.2016 08:43      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

BMW i3 inkognito im Test
Honda NSX im ersten Test
Mazda3 2017 aufgewertet
LaFerrari als Cabrio
Cactus aus dem C3
Alfa Romeo Giulia: Giuliettas große Schwester
Audi A5 wird 2016 neu
Ford Ka+ im Herbst
Suzuki Baleno im ersten Test
Audi A3/S3 2016
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Tuning Days 2016



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  28.12.2012 (Archiv)

Qoros kommt nach Europa

Wieder unternimmt ein chinesischer Hersteller den Sprung auf den europäischen Markt. Qoros wird auf dem Genfer Automobilsalon seine Kompaktlimousine GQ3 vorstellen, die im Herbst in China und danach in Europa angeboten werden soll.

Qoros will sein Modellangebot rasch ausbauen. 2014 sollen eine größere Schräghecklimousine, später auch ein SUV und ein Elektroauto folgen. Dieses neue Angebot für Europa und China folgt dem Ansatz dem koreanischen Modell der Kombination einer Produktion im Land des Herstellers und europäischem Know how. Qoros wurde 2007 als Joint Venture des chinesischen Herstellers Chery und der Israel Corporation, einem international agieren Finanzinvestor, gegründet. Chef ist der Chinese Guo Qian. Als Vizechef agiert Volker Steinwascher, bis 2005 Vice Chairman von VW in America. Das Design in München und Shanghai leitet Gert Volker Hildebrand, der schon das Design für den Mini verantwortete.



Damit ist der Anspruch der neuen Marke klar: Man will mit einem sehr eigenständigen Design eine anspruchsvolle Kundschaft erreichen, die großen Wert auf Sicherheit, Komfort und modernste Technik legt. Die Bedienung von Fahrzeug und Infotainment soll nach Apple- und Smartphone-Art über ein Acht-Zoll-Touchscreen gesteuert werden. Das System verbindet den GQ3 mit dem Internet. Es können zum Beispiel Servicetermine verabredet, im Falle eines Unfalls ein automatischer Notruf abgesetzt und eine Point-of-Interest-Suche ausgelöst werden. Die Verkehrsinformation erfolgt in Echtzeit. Dieses Paket soll bei allen GQ3-Modellen als Standard eingesetzt werden.

In der Innenraumgestaltung folgt die Gestaltung nicht etwa dem extravaganten Mini-Stil, sondern eher dem sanft geschwungenen, eleganten Stil aus Ingolstadt. Es soll die Breite unterstreichen. In Sachen Innenraumgröße, Ergonomie und Qualität will Qoros sich mit den besten Massenprodukten in Europa messen. Mit 1,84 Metern Breite zählt der GQ3 zumindest zu den breitesten Modellen im C-Segment – noch das ein Hinweis auf eine Fahrzeugarchitektur, die mit viel Raum gefallen will. Die Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht reichen weit in die Seite hinein, unterstreichen so ebenfalls die Breite, aber auch den langen Radstand und die kurzen Überhänge. Das Dach folgt der Linie von Coupés und endet in einem Stummelheck. Die Leichtmetall-Räder bis zu 19 Zoll mit ihrem Acht-Speichen-Design sollen zu einem weiteren Erkennungszeichen der Marke werden.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#China #Qoros #Automobilsalon #Genf #2013


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Qoros 3 wird kommen
Was bei anderen Herstellern die Zusatzbezeichnung Cross (VW) oder Stepway (Dacia) trägt, heißt bei Qoros ...

Wird China schwächeln?
Die Verlangsamung des chinesischen Wirtschaftswachstums könnte bei weiterer Verschlechterung negative Fol...

Porsche als Elektro-Cabrio im Test
Elektroautos seien die Zukunft, heißt es. Infrastruktur wird gebaut, auch. Und e-Mobile zwischen Tesla un...

Auto China 2012 in Peking
Wenn in Asien die Trends der Zukunft präsentiert werden, dann darf der Rückblick auf die große Messe in C...

Datsun kommt wieder
Nissan will die Marke, die seit vielen Jahren vom Markt verschwunden ist, wiederbeleben. Doch Datsun wird...

Saab: Ende der Marke aus Schweden
Totgesagte leben länger, doch irgendwann ist auch hier ein Ende besiegelt. Im Falle von Saab hat sich zul...

Hongqi HQ3 fährt alleine
Nicht nur an verschiedenen Universitäten im Westen und bei Google wird an der fahrerfreien Zukunft motori...

Autozulieferer nach China?
Der Markt der Automobil-Zulieferer in Europa kommt in Bewegung: Asiatische Investoren - vor allem aus Chi...

Landwind fällt erneut durch den Crashtest
Zwar gibt es immerhin zwei Sterne, doch das Ergebnis erschüttert die Tester wieder einmal. Das Auto aus C...

BYD e6 bei Denzel
Eine spannende Europapremiere hat Denzel nach Österreich geholt. Es geht dabei um ein chinesisches Elektr...

BAIC investiert
Rund 3,4 Milliarden Euro will der chinesische Automobilhersteller BAIC (Beijing Automotive Industry Holdi...

China verdient durch Autoverkauf
In China läuft nicht nur die Produktion von Fahrzeugen auf Hochtouren. Chinesen sind auch kauffreudig. Un...

Clone in China?
Die deutsche Autoindustrie hat in Europa schon alle Geschütze gegen Ausstellungsstücke aus China aufgefah...

Rover aus China heißt Roewe
Die chinesische SAIC hat bekanntlich die Reste aus dem Rover-Konkurs übernommen, so etwa die Entwicklunge...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Mini...
  Mehr zu VW...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Internet-Festplatten



Direkte Demokratie



Tuning Days 2016



Vorbilder



Sexy Car Wash Girls



Biografie Angeeckt



Honda NSX


Bankomatgebühren

Aktuell aus den Magazinen:
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!
 3 wird teurer 18 Verträge um bis zu drei Euro teurer
 Presseförderung fließt wieder Qualität, Anfütterung oder Marktverzerrung?
 Zombies und Politik Burgenland versus Zombieland?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net