Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Audi TTS mit 306 PS
Hyundai Tucson erneuert
Opel X erfolgreich
Audi A4 2019 gezeigt
Mercedes erneuert die C-Klasse
Porsche Mission E wird Taycan
Opencars Kleinhaugsdorf 2018: Fotos!Fotoserie im Artikel!
Cabrio und Sportwagentreffen 2018
Neue Mercedes G-Klasse aus Graz
Golf GTI TCRWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Test Drive  23.11.2012 (Archiv)

Golf 7 TDI mit DSG im Test

Golf 7, 7 Gänge. Das sollte passen, dachten wir uns und haben für den dritten im Bunde des Golf 7 Vergleichstests die Top-Automatik-Version des 105-PS-Diesels herangezogen.

Wir erinnern uns an die ersten beiden Teile des Tests (Links unterhalb), wo es um den Golf 7 allgemein, die Frage nach dem Sprit und die der Ausstattung ging. Heute kommt noch die Beantwortung der Frage nach der Schaltung dazu und bei all der Oppulenz des Sky-Modells auch noch das große Navigationsgerät.


Fotos: VW Golf 7 DSG/TDI

Dass der TDI perfekt zum Golf passt haken wir also gleich ab. Die gefühlte und gesehene Wertigkeit des Sky-Modells genauso. Wenden wir uns also gleich dem DSG zu, der Automatik im Direktschaltmodus, den VW so unaufgeregt serviert. Angesichts der knackigen Schaltung der zwei bisherigen Testwagen hat es die DSG-Automatik natürlich nicht so leicht.

Und, ohne sich in den Vordergrund drängen zu wollen wie schon bisher mehrfach bemerkt, tut auch sie das, was man von ihr erwartet. Ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ohne auf sich aufmerksam zu machen, ohne Nachteile und dafür mit einer Menge Komfort dazu. Und auch das Sportliche bleibt erhalten, weil das DSG auf das Gaspedal horcht, schneller schaltet als der Fahrer und auf Wunsch trotzdem in den bevorzugten Gang gezwungen werden kann. Was wir kaum gemacht haben, weil die Elektronik recht gescheit auf die Wünsche des Lenkers reagiert.

Gut für Passagiere, schlecht für den Fahrer oder dessen Konto: Diese Schaltung ist so unsichtbar, unhörbar und unfühlbar, dass ein gefühltes Geschwindigkeitsbild nicht gegeben ist. Wer bisher in die Dritte schaltet und den Gendarmen am Straßenrand gefahrlos entkommt, wird in diesem Golf genau auf den Tacho schauen müssen: Schnell ist die Nadel weiter als gedacht, weil der Wagen so komfortabel ruhig gleiten und hochschalten kann, dass Geschwindigkeit zur Nebensache wird. Die große Anzeige in Digital und das praktische Navi nebenan sind glücklicherweise brave Warner.



Unser Testmodell, das die DSG-Basis von unter 30.000 auf knapp 33.000 optioniert hat, bot auch das große Multimedia-Paket im Auto an. Der riesige Touchscreen hat auch das große Navi enthalten. Um es kurz zu sagen: Man fühlt sich daran wie an einem iPad, das zufälligerweise ein ganzes Auto hintendran gebaut bekommen hat. Die Software ist fest mit dem Wagen verdrahtet, intelligent und zuvorkommend - ein wesentlicher Teil des Fortschritts, den das Golf-Design genommen hat, wurde wohl nicht in der Hardware erreicht, sondern von Programmierern geschaffen. Touch, Wisch, Zweifinger-Zoom - alles möglich. Und die verschiedene Elektronik, die im Auto von vorn bis hinten verbaut ist, gehorcht dem Touchscreen aufs Wort - ahem, aufs 'Wischen'.

Der große Screen macht was her und gibt ein wenig Ausblick auf den kommenden Tesla mit Riesenmonitor. Da wie dort ist Software das Besondere. Im Golf 7 ist die Apple-artige Spielerei am Screen fast Süchtig machend, die Xbox können sich Tuner künftig sparen. Und das Navi ist erste Sahne. Samt der Geschwindigkeitsanzeige, die es aus dem Kartenmaterial einblendet und warnt, wie oben beschrieben.

Wechseln wir zum Sound und holen statt Radio die MP3s vom Speicher (dank VW war AC/DC schon vorinstalliert!), gelangen wir in den Coverflow und finden uns wieder in einem iPod-artigen Umfeld wieder - einfach bedienbar, super Usability, geniale Funktionsvielfalt. Schade, dass die Lautsprecher nicht alles an Schalldruck heraus bekommen haben, was der Wagen ausgehalten hätte. Für den Test reicht es aber und die Qualität passt auch da.

Video: VW Golf 7 DSG/TDI und Navi

Die Sky-Ausstattung hat also einmal mehr gezeigt, was damit möglich ist. Und das große Multimediapaket hat sich in der Optionen-Liste weit nach vorne gereiht in unserer Gunst. Wer es sich leisten kann, darf hier nicht sparen. Und wie sieht es in der Frage nach dem DSG oder Schaltgetriebe aus? Wir greifen zum DSG, weniger faule Menschen können aber auch beim Schalter nichts falsch machen. DSG sollte aber jeder mal probiert haben, auch bisherige Automatik-Verweigerer. Manuell schalten kann man (theoretisch) ja weiterhin.

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#VW #Volkswagen #Golf #2012 #Video #Test #Getriebe #Automatik


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Golf 4.0 Update 2017, das Facelift des VW Golf 7
Der neue Golf soll 2017 kein Facelift des Golf 7 sein, also keine kleine Auffrischung des aktuellen Model...

Golf 7 Facelift für 2017
Wenn Volkswagen 2017 den VW Golf VII Facelift als Ausblick auf den Golf VIII auf die Straßen bringt, dann...

VW Golf 8 ab 2017 als Trendsetter
In der Automobilindustrie ändern sich die üblichen Verhaltensweisen gerade nachhaltig, die die Marken in ...

Golf
Der Golf wird als 'Das Auto' vermarktet. Er steht namensgebend für die ganze Kompaktklasse und wird mit j...

Golf GTD und Variant im Vergleich
Der große Video-Vergleich und Test: Golf 7 als GTD, als Variant, als Bluemotion-TDI und in verschiedenen ...

AVL bringt 1930er-Motor in die Gegenwart
Das Unternehmen Achates Power arbeitet gemeinsam mit AVL Powertrain Engineering an einem sparsameren Moto...

Golf 7: Was noch kommt!
Der VW Golf ist nun also da und hat ein kräftiges Lebenszeichen für den Namensgeber der Kompaktklasse abg...

Golf 7 Test: Basis-Benziner statt Diesel?
In der letzten Woche musste der Golf 7 Bluemotion-TDI mit 105 PS antreten. Wir haben gleichzeitig aber au...

VW Golf 7 und das Tuning
Unsere Testreihe zum Start der Golf-Klasse Version 7.0 von VW hat auch einige Fragen für das Golf-Tuning ...

VW Golf 7 im Test und Vergleich
Mit dem 105PS-TDI starten wir den Vergleich der Golf 7-Kompakten und wollen die Antworten auf die relevan...

Viel Technik im neuen Golf
Der Golf 7 im ersten Test und die Technik im Detail: Der neue VW Golf bietet Elemente höherer Klassen im ...

Mehr Golf 7: Neue Benziner
Volkswagen erweitert das Motorenangebot für den neuen Golf VII um drei Benziner mit Blue-Motion-Technolog...

VW Golf 7 - so sieht er 2012 aus!
Der neue Golf VII 2012 ist also die siebente Generation des Namensgebenden Modells der Kompaktklasse. In ...

Golf 6 und 7: Unterschiede und Vergleich
In einer Infografik haben wir die beiden Modelle gegenüber gestellt und damit herausgefunden, welche Neue...

VW Golf 7 ab 2012
Eigentlich sollte der Volkswagen Golf VII schon rasch als Ablöse für den Golf VI kommen. Doch der aktuell...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Test Drive | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Tesla...
  Mehr zu VW...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at