Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Winterreifentest 2018
BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  21.12.2011 (Archiv)

Audi A1 Quattro wird limitiert

Audi krönt seine A1-Baureihe mit einem auf 333 Exemplare limitierten A1 Quattro. Sein Zweiliter-Turbomotor gibt 188 kW / 256 PS und 350 Nm Drehmoment ab, die auf alle vier Räder gelangen.

Der A1 Quattro sprintet in 5,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht 245 km/h Höchstgeschwindigkeit. Für den Antrieb sorgt der 2.0 TFSI. Der Vierzylinder mit 1984 Kubikzentimeter Hubraum kombiniert Benzindirekteinspritzung mit Turboaufladung. Das maximale Drehmoment von 350 Nm steht konstant von 2500 bis 4500 U/min bereit, die Höchstleistung von 188 kW / 256 PS liegt bei 6000 Touren an. Auf 100 Kilometer verbraucht der Audi A1 Quattro im Mittel nach EU-Norm voraussichtlich 8,6 Liter Kraftstoff. Die Kraft des 2.0 TFSI gelangt über ein schaltbares Sechsganggetriebe auf den permanenten Allradantrieb Quattro.

  Fotos: Audi A1 Quattro  1/4 weiter...


Der Audi A1 Quattro rollt auf Leichtmetall-Gussrädern im Format 8,0 J x 18. Sie sind im Turbinendesign in Gletscherweiß gehalten; das Reifenformat beträgt 225/35. Die innenbelüfteten vorderen Bremsscheiben haben 312 Millimeter Durchmesser, schwarze Bremssättel nehmen sie in die Zange. Das Stabilisierungssystem ESP integriert einen Sportmodus und lässt sich komplett abschalten, etwa für einen Ausflug auf die Rennstrecke.

Der Audi A1 Quattro ist ausschließlich in der Farbe Gletscherweiß Metallic lieferbar, seine Dachkuppel ist hochglänzend schwarz lackiert. Der Stoßfänger ist kraftvoll gezeichnet, der Rahmen und das Gitter des Singleframe-Grills sind in Schwarz Hochglanz gehalten. Die geschwungenen Stege in den Scheinwerfern – die „wings“ – sind Rot. Der Grill, der Dachbogen und die Heckklappe tragen Quattro-Badges.

Im Fondbereich sind dunkle Seitenscheiben, das Dach läuft in einem großen, zweifarbigen Flügel aus. Die Farbe Schwarz setzt an der Heckklappe und am Diffusor Akzente. Die LED-Heckleuchten sind abgedunkelt, der Stoßfänger trägt einen markanten Look. Die Abgasanlage hat zwei polierte Endrohre links und rechts mit jeweils 100 Millimeter Durchmesser.

Im Interieur des Audi A1 Quattro sind die Sitze und die Armauflagen in den Türen mit Leder Seidennappa bezogen, rote Nähte setzen Kontraste. Die S-Sportsitze vorn haben ausgeprägte Wangen, integrierte Kopfstützen und an ihrer Rückseite eine Lehnenabdeckung mit Quattro-Schriftzug. Rote Nähte fassen die Fußmatten ein, die Einstiegsleisten tragen A1-Quattro-Schriftzüge.

Im Instrumenteneinsatz fallen die weißen Zeiger, der rote Drehzahlmesser, das Quattro-Logo und das Farbdisplay des Fahrerinformationssystems ins Auge. Das unten abgeflachte Multifunktions-Sportlederlenkrad – ebenfalls mit rot abgenähtem Leder bezogen – trägt die Seriennummer des Autos, der Knauf des kurzen Schalthebels ist aus Aluminium gefertigt. Viele Bedienteile tragen Aluminiumoptik.

Der Audi A1 Quattro ist ab dem zweiten Halbjahr 2012 lieferbar. Aber exakt 333 mal, denn die Anzahl ist streng limitiert.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Audi #Allrad #Quattro


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Audi S1 im Video
Unlimitiert und mit 231 PS stark zeigt sich der Audi S1 als sportliches Angebot, der das auch nach außen ...

Audi TT 3 kommt im Herbst
Das Runde muss ins Eckige: Diese Metamorphose vollzieht auch der Audi TT. Und sie ist ihm gut bekommen....

Gelingt Audi der Q?
Der große Coup steht Medienberichten bevor, denn Audi wird seine Q-Reihe massiv erweitern. Kann das funkt...

Audi A1 als Sportback
Mit fünf Türen statt derer drei: Audi bringt den A1 nun auch als sogenannten 'Sportback' an. Die A1-Tradi...

Audi beim GTI-Treffen 2011
Audi ist auch in diesem Jahr wieder auf der Wörtherseetour in Kärnten , dem großen Meeting der Audi-, Sea...

Premium im Kompaktsegment: Audi A1
Audi will in den kommenden Jahren mächtig wachsen, deshalb muss auch ein entsprechendes Angebot in den Vo...

Audi A1: Preise
Audi hat heute die Preise für den Premium-Kleinwagen bekannt gegeben. Der A1 wird in Österreich ab 16500,...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Audi...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018
 Kein Kolor, dafür Hero 7 GoPro legt Actioncams nach und beendet 360Grad-Software
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at